760_0900_108751_Sparkasse_Jubilaeum_PK_44.jpg
Blick in die 185-jährige Geschichte der Sparkasse Pforzheim Calw (von links): Vorstandsmitglied Georg Stickel, Sparkassenarchivar Siegfried Renner, Vorstandschef Stephan Scholl, der Calwer Landrat Helmut Riegger, OB Peter Boch und Enzkreis-Landrat Bastian Rosenau.  Foto: Meyer 

„Wir sind alles andere als 08/15“ - Sparkasse Pforzheim Calw feiert 185. Geburtstag

Pforzheim/Calw. „Wenn um‘s Geld geht, Sparkasse!“ Dieser historische Werbespruch aus dem Jahr 1963 ist in Zeiten der Negativzinsen etwas aus der Mode gekommen. „Völlig zu Unrecht“, wie Vorstandschef Stephan Scholl am Freitag anlässlich des 185-jährigen Bestehens der Sparkasse Pforzheim Calw versicherte.

Unbenannt
Video

Sparkasse Pforzheim Calw feiert 185-jähriges Bestehen

Denn nicht nur, dass das Geldinstitut nach wie vor ein wichtiger Motor der regionalen Wirtschaft sei. Die Tatsache, ein Sparkassenbuch zu besitzen, schütze nicht nur vor Negativzinsen (die sind nämlich für diese klassische Anlageform gesetzlich ausgeschlossen), sondern es verlängere offensichtlich auch das menschliche Leben. Diesen Eindruck habe er am Donnerstagabend bei einem Pensionärstreffen in Bad Liebenzell gewonnen, sagte Scholl. Viele der betagten Sparkässler sind über 90 Jahre alt und erfreuen sich guter Gesundheit.

760_0900_108752_MiN_Sparkasse_Restaurant_am_Turm_03.jpg
Kassieren für „Menschen in Not“: Landrat Bastian Rosenau (MItte) im „Restaurant am Turm“. Foto: Meyer

Und auch die Sparkasse Pforzheim Calw fühlt sich nach 185 Jahren vital und alles andere als „08/15“, wie der Vorstandschef betonte. Am Freitag wurde der Jubiläumstag mit den Kunden bei einem Gläschen Geburtstagssekt gefeiert. Ein Eisschnitzer aus Tirol hatte dafür eigens einen Sparkassenturm aus Gletscherwasser geformt.

Die Verwaltungsratsspitze des kommunalen Geldinstituts – bestehend aus den Landräten Helmut Riegger (Calw) und Bastian Rosenau (Enzkreis) sowie Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch – kassierten im „Restaurant am Turm“. Für jedes verkaufte Mittagessen spendete die Sparkasse fünf Euro für die PZ-Hilfsaktion „Menschen in Not“. Die traditionelle Spende an regionale Kindergärten betrug heuer 185 Euro pro Einrichtung. Finanziell unterstützt wird auch eine App für den Wissenstransfer im Bereich „Klimawandel im Wald“ für den Enzkreis. Getreu dem Prinzip „In der Region, für die Region“ werden in Pforzheim, dem Enzkreis und im Kreis Calw Abstellstationen, sogenannte „Bike Safes“, errichtet, die das sichere Parken von Fahrrädern und E-Bikes ermöglichen sollen. Dabei spielt neben der Digitalisierung auch die Nachhaltigkeit eine Rolle: Sprießende Bleistifte als kleine Geschenke für Kunden sorgen für blühende Pflanzen. In Kiel wuchs aus den Samen in einem der Bleistifte gar eine Sonnenblume mit einer Höhe von 2,50 Metern.

760_0900_108753_Sparkasse_Jubilaeum_PK_55.jpg
Eisschnitzer Benno Reitbauer (links) mit dem Sparkassenturm und OB Peter Boch. Foto: Meyer

Die Städtische Sparkasse Pforzheim wurde am 29. November 1834 gegründet. Die erste Einzahlung erfolgte freilich erst am 22. Februar 1835: Der Kaufmann und erste Verrechner der neuen Bank, Gottlob Friedrich, nahm zwölf Gulden von Wilhelmine Katz, Tochter des Rottmeisters in der Aue, in Empfang. Die erste Bilanzsumme Ende 1835 belief sich auf 13 722,57 Gulden (umgerechnet etwa 12.000 Euro. Mittlerweile beträgt diese 12,3 Milliarden Euro und die Sparkasse Pforzheim Calw ist die größte Sparkasse in Baden-Württemberg und liegt bundesweit auf Platz acht, wie Verwaltungsratsvorsitzender Helmut Riegger anmerkte.

Die Sparkasse sei der größte Edelmetallhändler in Deutschland und begleite ihre Kunden mit Zahlungsdienstleistungen in 175 Ländern der Welt. Seit 1928 ist die Sparkasse Pforzheim in einem eigenen Gebäude an der Poststraße ansässig.

Am 1. Juli 1971 kam es zur Gründung der Stadt- und Kreissparkasse mit einer Bilanzsumme von 600 Millionen Mark. Weitere Meilensteine waren der Bau des Sparkassenturms, der 2001 bezogen wurde und die Fusion mit der Kreissparkasse Calw (2003).

Lothar Neff

Lothar Neff

Zur Autorenseite