nach oben

Wurmberg

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 31

Mit diesem Instagramfoto gewannen Sarah Endlich und ihre Freundinnen Maria Schwenin, Vanessa Aymer und Alessia Marino beim DAK-Plakatwettbewerb „bunt statt blau“.
Region

Kunst gegen Komasaufen: Schülerin aus Neubärental gewinnt DAK-Preis

Wurmberg-Neubärental. Großer Erfolg mit „Kunst gegen Komasaufen“: Die 17-jährige Sarah Endlich aus Wurmberg-Neubärental gewinnt den Plakatwettbewerb „bunt statt blau“ 2017 in der Kategorie „Instagram“. Im Frühjahr hatten sich bundesweit mehr als 7.000 junge Künstler mit kreativen Ideen an der Kampagne der DAK-Gesundheit zum Thema Alkoholmissbrauch beteiligt ... mehr

Rühren die Werbetrommel und hoffen auf eine rege Beteiligung: Bruno Kohl (links), Wanderleiter des Pforzheimer Alpenvereins, und Gerhard Baral, Koordinator des Schmuckjubiläums. Foto: Bernhagen
Region

Rasslerwanderung vom Enzkreis nach Pforzheim soll die Massen bewegen

Enzkreis/Pforzheim .Früher war es bittere Notwendigkeit, heute ist es pures Vergnügen: Zu Fuß in die Stadt. Am Sonntag, 9. Juli, ist es so weit: Dann startet die große Sternwanderung aus dem gesamten Enzkreis – auf den Spuren der Rassler, die vor 250 Jahren mit ihrer Arbeit nicht unerheblich dazu beigetragen haben, Pforzheim zur Goldstadt zu machen. Jetzt kann man sich zu den Wanderungen anmelden. ... mehr

Möglicherweise wirken sich auch die Umarbeiten negativ auf die Geschwindigkeit aus. Denn im vergangenen Jahr war das Finanzamt in Mühlacker noch im Schnitt 25 Tage schneller.  Schierling
Mühlacker

Mühlacker lässt Steuerzahler lange warten - Schlusslicht im Ländle

Mühlacker. Mühlacker hat das langsamste Finanzamt in Baden-Württemberg. Und auch im deutschlandweiten Vergleich müssen die Kunden hier mit am längsten auf ihre Steuerbescheide warten. Das hat der Anbieter von Online-Lohnsteuererklärungen „Lohnsteuer kompakt“ in einer Studie ermittelt. ... mehr

Region

Wurmberg baut Trampelpfad zu Einkaufsmärkten aus

Wurmberg. Ein Wunsch aus dem Wurmberger Gemeindeentwicklungsplan ist seit langem die Verbesserung der fußläufigen Verbindung zu den Einkaufsmärkten in der Wiernsheimer Straße. Besonders der Gehweg im Bereich der Einmündung von der Landstraße in die Zufahrt zu den Einkaufsmärkten ist für einige Bürger ein Problem, denn der dortige Randstein und anschließende Gehweg hat einen Höhenunterschied von zirka 15 Zentimetern und wird so für einige Kunden der Märkte zum Hindernis und zur Stolperfalle. ... mehr

Die Entscheidung über die Wohncontaineranlage des Enzkreises beim Bau- und Recyclinghof hält sich die Gemeinde Wurmberg noch offen.  Foto: Fux
Region

Wohnraum für Flüchtlinge in Wurmberg: Noch viele Details ungeklärt

Wurmberg. Die Gemeinde Wurmberg ist auf der Suche nach Wohnraum für Flüchtlinge, um den Bedarf bei der Anschlussunterbringung zu decken. ... mehr

Region

Offene Fragen zum Ausbau der A 8 im Enztal

Enzkreis. Über Verkehrsfragen rund um die jahrelange A 8-Großbaustelle im Enztal will das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe die Bürger mit einem Begleitkreis auf dem Laufenden halten, der gestern im Nieferner Rathaus erstmals tagte. ... mehr

Foto: SGH
Sport regional

D-Jugend der SG Heckengäu: In der Kreisklasse enorm stark

Die D-Jugend der SG Heckengäu ist Meister in der Kreisklasse Staffel 3 und steigt in die Kreisliga auf. ... mehr

Region

Mit der Spraydose die Wurmberger Grundschule Schule verschönert

Wurmberg. Unter Anleitung des Hamburger Graffiti-Künstlers „Davis“ (hinten rechts) haben die Schüler der 4a ihre Schule umgestaltet. „Davis“ erklärte den Schülern, wie man mit Graffiti-Dosen umgeht, wo man sprayen darf – und wo nicht –, und wie Skizzen angefertigt werden. ... mehr

Die Sportfreunde Mühlacker II mit Mahsum Atesci (vorne) müssen noch zittern.   PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

B1 Pforzheim: Mühlacker-Reserve bestreitet Abstiegsspiel gegen Dietlingen II

Pforzheim. Während vorne alles entschieden ist, geht es hinten heiß her. Wer muss Wilferdingen II in die C-Klasse begleiten? Gleich vier Mannschaften stehen unter Zugzwang – und zwei halten dem Druck stand. Nußbaum II glückt ein knapper Sieg gegen Knittlingen II und ist damit genauso gerettet wie Stein, das Fatihspor II im direkten Duell eine Klatsche verpasst. ... mehr

Nach dem Schlusspfiff lagen sich die Spieler des FC Ersingen in den Armen. Mit dem 1:0 gegen Singen machten die Jungs von Trainer Stefan Rapp (Dritter von links) die Kreisliga-Meisterschaft klar. Foto: Becker
Sport regional

Kreisliga: FC Ersingen feiert Wiederaufstieg in die Landesliga

Mit einem 1:0-Sieg über Germania Singen hat sich der FC Ersingen die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga Pforzheim und den Wiederaufstieg in die Landesliga gesichert. Der FV Öschelbronn zeigte mit einem 5:1-Sieg beim SV Huchenfeld noch einmal eine ganz starke Leistung, muss aber als Zweiter in die Relegation. ... mehr

Konnte mit der Leistung seines Teams nicht zufrieden sein: Hagenschieß-Trainer Andreas Müller.  PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Wilferdingen II nicht mehr zu retten

PFORZHEIm. Nach einer 0:8-Klatsche in Öschelbronn steht in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim der Abstieg des FC Alemannia Wilferdingen II fest, während sich der Gegner endgültig den Klassenverbleib sichert. Ebenfalls weiterhin in der B-Liga spielen wird nächste Saison die zweite Mannschaft aus Wurmberg, die sich in einer interessanten Begegnung gegen Knittlingen II mit 4:3 durchsetzen konnte. Noch zittern müssen hingegen nach klaren Niederlagen die TG Stein (0:6 in Eisingen) und Fatihspor II (1:8 gegen Niefern II). ... mehr

Viel Mittelfeldgeplänkel statt dynamischem Zweikampf war bei der Partie Fvgg. 08 Mühlacker (dunkelblau) gegen Knittlingen stilprägend. Foto: Jähne
Sport regional

Ötisheim schießt Wilferdingen aus dem Aufstiegskampf

Allerdings blieb in einer anderen Partie der Torreigen weitestgehend versagt: Zwei Elfmeter innerhalb von 120 Sekunden sind mit Abstand die spektakulärsten Ereignisse, die es aus der Begegnung Fvgg. 08 Mühlacker gegen den FV Knittlingen (Kreisklasse A1 Pforzheim) zu berichten gibt. ... mehr

Dietlingen (oben) jubelt nach dem 2:1 gegen Ersingen. Der Spitzenreiter (unten) grübelt: Der Titel ist in Gefahr. Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisliga: FCE patzt bei den „Winzern“ - Öschelbronn wieder dran

Weil der 1. FC Dietlingen das „Schicksalspiel“ mit dem FC Ersingen überraschend mit 2:1 für sich entschied, wird in der Fußball-Kreisliga Pforzheim die Frage nach dem Meister als auch die nach den Begleitern von Gräfenhausen in die A-Klasse erst am finalen Spieltag am kommenden Sonntag entschieden. ... mehr

Ersingen jubelt mit Trainer Stefan Rapp nach einem Tor.
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Ersingen stößt Tor zum Titel weit auf

Mit einem 3:1-Sieg über FV Öschelbronn glückte dem FC Ersingen im Spitzenspiel der Kreisliga Pforzheim wohl der entscheidende Schritt in Richtung Meisterschaft und Wiederaufstieg in die Landesliga. ... mehr

Sport regional

SK Hagenschieß macht Aufstieg in die A-Klasse perfekt

Pforzheim. Die Englische Woche im Fußballkreis wurde am Mittwochabend fortgesetzt. Dabei sicherte sich die SK Hagenschieß mit einem 2:0-Sieg in Wilferdingen erwartungsgemäß den Aufstieg in die A-Klasse. ... mehr

Sport regional

B1: FSV Eisingen macht den Titelgewinn perfekt

Pforzheim. Mit einem Kantersieg bei Fatihspor besiegelt der FSV Eisingen die Meisterschaft in der Fußball-B-Liga 1. ... mehr

Dietlingens Torschütze Simon Mössner (Mitte) versucht den Ball gegen Kieselbronns Tim van Gent (links) zu behaupten.   Becker
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Spitzenreiter Ersingen verliert in Grunbach

Die Meisterschaftsfrage in der Kreisliga bleibt spannend, nachdem Spitzenreiter FC Ersingen in Grunbach mit 0:1-Toren unterlag und Öschelbronn seine Hausaufgabe gegen Calmbach souverän mit 7:1-Toren löste. ... mehr

Der 1. FC Ispringen um Kapitän Daniel Reule könnte am Wochenende Meister in der A1 werden, dafür muss aber Wilferdingen in Knittlingen verlieren.  J. Müller
Sport regional

Gleich sechs Teams könnten am Wochenende im Fußballkreis Pforzheim den Titel eintüten

Am Wochenende ist es soweit. Im Fußballkreis Pforzheim wird es mit höchster Wahrscheinlichkeit den ersten Meister geben. Im besten Fall könnten sogar gleich sechs Teams die Sektkorken knallen lassen. Wer in welcher Liga? Die PZ gibt einen Überblick: ... mehr

Pforzheim

Drei Personen werden bei gravierendem Auffahrunfall schwer verletzt

Pforzheim. Drei Personen wurden in der Nacht auf Sonntag bei einem heftigen Auffahrunfall auf der A8 bei Wurmberg schwer verletzt. Dabei kam es zu einem Sachschaden von mehreren tausend Euro. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1 Pforzheim: Die Kellerkinder punkten

Pforzheim. Wichtige Siege feierten gestern die Teams auf den letzten beiden Tabellenplätzen in der Fußball-Kreisklasse B 1 aus Wilferdingen (5:2 gegen Wurmberg II) und Mühlacker (1:0 gegen Fatihspor Pforzheim II). Jeweils 1:1 endeten die Begegnungen Öschelbronn II gegen Niefern II, Maulbronn gegen Knittlingen II und Stein gegen Hagenschieß. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 31