nach oben
22.07.2011

«Das Fest» in Karlsruhe beginnt

KARSLRUHE. Drei Tage Musik, Show und Familienprogramm: Freitag beginnt das Karlsruher Open-Air-Festival «Das Fest». Höhepunkt am Abend ist ein Auftritt der Punkrocker Bad Religion.

Bildergalerie: Rückblick: "Das Fest" 2010

Wie die Veranstalter mitteilten, sind inzwischen 90 000 Karten für das dreitägige Spektakel mit Bandgrößen wie Wir sind Helden oder Skunk Anansie verkauft worden. Nun hoffen die Organisatoren auf gutes Wetter. Im vergangenen Jahr kamen rund 244 000 Menschen in die Günther-Klotz-Anlage.

Das ehemals kostenlose «Fest» ist in zwei Bereiche eingeteilt: Für fünf Euro erhalten die Besucher Zugang zum Festhügel, wo die Topacts spielen werden. Erstmals kostet auch der Sonntag Eintritt. Für An- und Abreise fahren die Straßenbahnen öfter als normal, außerdem werden zusätzliche Regionalzüge eingesetzt. dpa