nach oben

Baden-Württemberg

Millionen-Gewinn aus dem Eurojackpot geht in den Kreis Esslingen

90 Millionen Euro warteten diese Woche in der europäischen Lotterie Eurojackpot. Ein Mann aus Baden-Württemberg kam zwar nicht in der ersten Gewinnklasse zum Zuge - trotzdem kann er sich über einen Millionengewinn freuen. ... mehr

3,85 Millionen Euro gingen an einen Mann aus Baden-Württemberg. Spielen Sie regelmäßig Lotto?

Ulrich Schmudlach ist Fahrer bei Minicar in Pforzheim. Sowohl im Straßenverkehr als auch von Seiten seiner Kunden hat er einige Respektlosigkeiten erlebt – teilweise ging das so weit, dass er um seine Gesundheit fürchten musste. Dennoch will er sich selbst treu und seinerseits respektvoll bleiben.
Pforzheim

Mehr Respekt, bitte - Minicar-Fahrer Ulrich Schmudlach: „Der hat mir fast die Scheibe eingeschlagen“

Ulrich Schmudlach kennt die Stadt wie seine Westentasche. Der Minicar-Fahrer ist seit rund drei Jahren in Pforzheim, der Region und darüber hinaus unterwegs, bringt Kunden von A nach B. Überwiegend sind seine Fahrgäste dankbar und freuen sich, dass der 61-Jährige sie sicher ans Ziel bringt und sie mit seiner aufgeschlossenen Art unterhält. Andere wiederum nicht. Respektlosigkeiten gehören bei solchen Fahrgästen zur Tagesordnung – und ebenso bei manch anderen Verkehrsteilnehmern. ... mehr

Die Bedeutung schützender Blicke wird mancherorts als Warnung an Täter plakatiert. Dieses Beispiel stammt aus Niedersachsen.
Region

Wächter von nebenan: Nachbarin verhindert Einbruch in Ispringen

Ispringen/Enzkreis/Pforzheim. Den Kampf gegen Einbrecher führt die Polizei mit vielen Mitteln. Sie versucht, professionelle Täter bei Kontrollen schon auf der Anfahrt zu erwischen. ... mehr

Region

Taxifahrer bewahrt Seniorin vor Trickbetrügern

Ispringen. Ein 32-jähriger Taxifahrer hat am Donnerstag eine 79 Jahre alte Frau in Ispringen vor finanziellem Schaden bewahrt, nachdem Trickbetrüger sie mit einem Gewinnversprechen gelockt und zu einer finanziellen Transaktion verleitet hatten. ... mehr

Die Regierung will mit der höheren Besteuerung von Kraftstoff gegen die Luftverschmutzung im Land ankämpfen. Foto: Carol
Brennpunkte

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Paris (dpa) - Bei Protesten gegen hohe Spritpreise in Frankreich ist eine Frau ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin sei angesichts einer Straßenblockade in Panik geraten und habe eine Demonstrantin überfahren, wie Frankreichs Innenminister Christophe Castaner und der zuständige Präfekt bestätigten. ... mehr

Die Nase vorn will der CfR mit Tim Oman (links) auch im Derby gegen Spielberg haben. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Oberliga-Derby: Formstarker 1. CfR Pforzheim besiegt SV Spielberg

Pforzheim. Der 1. CfR Pforzheim erwartete zum mittelbadischen Oberliga-Derby den alten Rivalen SV Spielberg im Holzhof. Beim CfR zeigte die Formkurve nach oben, beim SVS nach unten. Doch bei den Spielbergern gab es einen Trainerwechsel, der allerdings noch keine große Wirkung zeigte. ... mehr

Mit einem Turban spielte Leutrim Neziraj gegen Bahlingen, nachdem er sich eine Platzwunde zugezogen hatte. Foto: Pz-Archiv/Becker
Sport regional

Weiter ungeschlagen, aber FC Nöttingen holt nur 0:0 bei FC Normannia Gmümd

Remchingen-Nöttingen. Ein kleiner Trost: Der FC Nöttingen ist bereits seit zehn Spielen ungeschlagen. Daran konnte auch der 1. FC Normannia Gmünd nichts ändern, der sich zwar redlich mühte, den favorisierten Gästen aus dem Enzkreis ein Bein zu stellen, jedoch letztlich nicht die Mittel hatte, mehr als ein 0:0 zu erzwingen. Beim FCN hatte man sich mehr versprochen. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

41:35 Sieg aber auch Tag der offenen Tore bei der TGS Pforzheim

Pforzheim. Tore satt sahen die 550 Zuschauer am Samstagabend in der Bertha-Benz-Sporthalle. Im Spiel der 3. Handball-Bundesliga besiegte die TGS Pforzheim den TSV Neuhausen/Filder mit 41:35 (21:17). ... mehr

Darf jetzt auch für Italien ran: Hoffenheims Vincenzo Grifo. Foto: dpa
Sport regional

Pforzheimer Profi in Squadra Azzurra: Vincenzo Grifo wartet noch auf Einsatz

Der Pforzheimer Profi Vincenzo Grifo darf plötzlich für die italienische Fußball-Nationalelf, die Squadra Azzurra ran. Beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim ist er in dieser Saison selten in Erscheinung getreten. ... mehr

Auf zu neuen Ufern: Mit einem neuen Trainer will Triathlet Sebastian Kienle aus Mühlacker 2019 durchstarten. Foto: dpa
Sport+

Mühlacker Triathlet Sebastian Kienle: Neue Ziele in der neuen Saison

Mühlacker. Sebastian Kienle, der in Knittlingen aufgewachsene, in Mühlacker lebende Triathlet von Weltruf verspricht sich viel vom neuen Trainer. Aber Priorität hat zunächst die Behandlung der verletzten Achillessehne. ... mehr

Joachim Löw war vom Abstieg in der Nations League genervt. Foto: Federico Gambarini
Sport weltweit

Löw genervt und kämpferisch - Oranje-Duell als EM-Wegweiser

Kaiserau (dpa) - Das Stigma des Abstiegs wurmt Joachim Löw mehr, als er öffentlich zugeben mag. Auf dem kurzen Flug von Leipzig Richtung Westen hatte der Bundestrainer am Sonntag das ungeliebte Kapitel Nations League für sich aber erstmal abgehakt. ... mehr

Georginio Wijnaldum (M) lässt Frankreich-Keeper Hugo Lloris (r) keine Chance. Foto: Peter Dejong/AP
Thema des Tages

Holland-Sieg gegen Franzosen «bitter» - DFB-Team abgestiegen

Rotterdam (dpa) - Nächste große Enttäuschung für Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft: Der viermalige Weltmeister ist in Europa nur noch zweitklassig. ... mehr

Am Platz der Synagoge: Chrysanthemen statt Kränze. Foto: Ketterl
Pforzheim

Nach Kranz-Schändung: Chrysanthemen am Platz der Synagoge

Pforzheim. Erschüttert haben sich nicht nur die jüdische Gemeinde, die Mitglieder des jüdisch-christlichen Gesprächskreises und namentlich OB Peter Boch als oberster Repräsentant der Stadt Pforzheim über die Kranzschändung – durch wen auch immer – am Platz der Synagoge gezeigt. ... mehr

Pforzheim

Olaf Schubert erstmalig in Pforzheim – PZ-news verlost Karten

Pforzheim. "Sexy Forever" – Der Titel offenbart es: ­ Schubert möchte neue Wege gehen. Erstmalig ist Olaf Schubert in Pforzheim zu Gast – am 11. Januar 2019 um 20 Uhr im CongressCentrum. PZ-news verlost 2x2 Karten. ... mehr

Im Gespräch über „Abgehängte“ und Abstiegsängste (von links): der stellvertretende PZ-Chefredakteur Marek Klimanski, die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast, der Politik- und Kommunikationsberater Johannes Hillje und Ute Hötzer, Geschäftsführerin von Q-Prints & Service. Foto: Seibel
Pforzheim

Diskussion in Pforzheim: Was denken Menschen in rechtspopulistischen Hochburgen?

Pforzheim. Sind es wirklich nur die Abgehängten, die Arbeitslosen, Armen und Asozialen, die sich von der Demokratie schon lange abgewendet haben oder ihr Kreuz aus Protest bei den Vertretern der Parteien am rechten Rand machen? Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung hat in Gegenden mit hohen Wahlergebnissen für die rechte Alternative für Deutschland (AfD) Interviews mit Menschen geführt, um Aufschluss über individuelle Sorgen, Ängste und Beweggründe zu bekommen. ... mehr

Pforzheim

21-Jähriger will zurück in Mamas Wohnung und klettert an Hausfassade hoch

Pforzheim. Ein 21-Jähriger hat sich am Donnerstagabend in Pforzheim als Fassadenkletterer an einer Hauswand versucht – und endete in einer Gewahrsamszelle der Polizei. ... mehr

Aufgepasst! Oberbürgermeister Peter Boch bannt Arlingerschüler mit der Geschichte „Der kleine Drache Kokosnuss reist um die Welt“.
Pforzheim

Vorlesetag kommt bei Schülern in der Region gut an

Wenn Promis spannende Geschichten erzählen, sind die Zuhörer ganz Ohr: Tausende Schüler haben am Freitag in der gesamten Region ihren außergewöhnlichen Besuchern gelauscht, die am bundesweiten Vorlesetag die Freude am geschriebenen Wort vermittelten. ... mehr

Sie machen sich für eine bessere Kinderbetreuung stark: SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast (Mitte) diskutiert mit lokalen Fachleuten. Foto: Ketterl
Pforzheim

SPD-Bundestagsabgeordnete Mast stellt „Das Gute-KiTa-Gesetz“ vor

Einen Meilenstein“, nennt die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast „Das Gute KiTa-Gesetz“. Denn frühkindliche Bildung sei der Schlüssel zu Bildungserfolg, Integration und sozialer Gerechtigkeit. Mit dem Gesetz, das Mitte nächsten Jahres in Kraft treten soll, will der Bund in mehr Qualität und in weniger Gebühren investieren. Dazu gehört der Betreuungsschlüssel, sprachliche Bildung, qualifizierte Fachkräfte, kindgerechte Räume und bundesweit soziale Staffelung von Beiträgen. ... mehr

Ein Mann für alle Fälle: Der Organisator des internationalen Vorsingens, Jari Hämäläinen, begleitet – nachdem er Pianist erkrankt ist – die gebürtige Russin Iuliia Tarasova am Flügel. Foto: Ketterl
Kultur

Casting: Sänger aus aller Welt zu Gast in Pforzheim

Pforzheim. Keine Flaggenparade vor dem Haus – und auch sonst weist nichts darauf hin, dass in Pforzheims Jugendmusikschule so viel kulturelle Internationalität wie selten in der Stadt zu Gast ist. ... mehr

Region

Autofahrer erfasst zwei Fußgänger auf Nieferner Hauptstraße

Niefern-Öschelbronn. Ein Autofahrer hat am Freitag um 17.35 Uhr auf der Hauptstraße in der Ortsmitte von Niefern zwei Fußgänger erfasst, von denen einer schwer verletzt wurde. ... mehr

Wenn Menschen an der Haustür klingeln und Spenden sammeln wollen, ist Vorsicht geboten.
Region

Leserin beunruhigt über Spendensammler an Haustür - Wahrheit oder fiese Masche?

Birkenfeld/Enzkreis/Pforzheim. "Hatte gerade vor der Haustür einen Bettler stehen, der angeblich für den Zirkus Renz Spenden sammelt", schrieb eine besorgte Leserin aus Birkenfeld per E-Mail an die Redaktion. Handelt es sich dabei um eine fiese Betrugs-Masche oder macht gerade tatsächlich ein Zirkus Halt in der Region? PZ-news klärt auf. ... mehr

Karl-Heinz Ruff, Leon Grosch, Roy Kieferle, Dennis Reiser, Christoph Füge und Mike Barth (von links) bei der Verkostung des von Kieferle selbstgebackenen Dinkelbrotes mit Grünkernaufstrich. Foto: Meister
Region

Roy Kieferle gibt Tipps: Mehr Zeit für gesunde Küche

Dobel. Roy Kieferle wirbt im Vereinshaus der Sportfreunde Dobel für bewusste Ernährung. Alle sollten mehr Zeit in der Küche zubringen und intensiv darüber nachdenken, wie man sich gesund ernähren kann. ... mehr

Auch Max Giesinger stand schon bei einem Studio 9-Format auf der Bühne des Johannesthaler Hofs. Foto: STUDIO 9
Region

Talents Unplugged präsentiert Nachwuchsmusiker der Region

Königsbach-Stein. Die Erfolgsgeschichte von Studio 9 hat durchaus eine Verbindung zum Johannesthaler Hof. War es doch das historische Hofgut bei Königsbach-Stein, in dem mit PSD Bank-Klassik und PSD Bank-Live die ersten komplett eigenen Eventformate der Birkenfelder Agentur ihren Ursprung haben. Mit Max Giesinger, Julia Neigel, Fools Garden oder auch Jay Alexander präsentierte Studio 9 in diesem Rahmen bereits zahlreiche Musikstars, die allesamt eine enge Verbindung zur Region haben, aber weit darüber hinaus strahlen. Mit dem jüngsten Projekt kehrt Studio 9 nun am Samstag, 24. November, zurück in den Johannesthaler Hof. ... mehr

Eine rege Diskussion entwickelte sich bei der Bürgerversammlung über verschiedene Themen. Foto: Gerd Biesinger
Region

Mehr Platz für Wohnen und Gewerbe: Neuenbürg stellt Einwohnern Projekte vor

Neuenbürg. Insbesondere die aktuellen Planungsstände „Wohnbaugebiet Buchberg IV“ sowie „Gewerbegebiet Wilhelmshöhe IV, waren aus Sicht von Verwaltung und Gemeinderat Anlass, die Neuenbürger Einwohner nach fünf Jahren erstmals wieder zu einer Bürgerversammlung in die Stadthalle einzuladen. Wenn auch von den 360 Stühlen, bei weitem nicht alle besetzt waren, so zeigten die Anwesenden – darunter auch Ex-Schultes und Ehrenbürger, Theo Schaubel – großes Interesse an der aktuellen Situation. ... mehr

Hartmut Ziebs (rechts), Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, während seines Grußworts bei den 19. Schömberger Feuerwehrgesprächen. Foto: Meister
Region

Schömberger Feuerwehrgespräche: Präsident schneidet zentrale Themen an

Schömberg. Die Botschaft ist klar: Wir müssen immer einen Schritt weiterdenken“, forderte Hartmut Ziebs, der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes. Mit Hartmut Ziebs hatten die 19. Schömberger Feuerwehrgespräche einen besonders hochkarätigen Gesprächspartner. Ziebs ist ranghöchster Feuerwehrmann in Deutschland und repräsentiert 1,3 Millionen Feuerwehrleute in Deutschland. ... mehr

Knapp 100 bronzene Sportplaketten erhalten die Bad Wildbader Bürger in diesem Jahr für ihre Leistungen im und um den Sport. Zu den Disziplinen zählen Skifahren und Skilanglauf, Leichtathletik, Tischtennis, Schwimmen, Sportschießen sowie Hand- und Fußball. Foto: Fischle
Region

Knapp 100 Sportler und Funktionäre in Calmbach geehrt

Bad Wildbad. Knapp 100 Sportler aus Bad Wildbads Schulen und Vereinen, darunter auch Funktionäre, wurden nun in der Enztalhalle in Calmbach geehrt. Bad Wildbads Bürgermeister Klaus Mack lobte Vereine und Ausgezeichnete für ihr Engagement. Mack: Die städtische Prüfungsanstalt habe allerdings aufgrund der aktuellen Finanzlage dazu aufgefordert, weniger Geld in die örtlichen Sportanlagen zu stecken. Davon hält Mack nichts, er setze sich für den Erhalt der überaus gut besuchten Einrichtungen ein, möchte sie sogar weiter entwickeln. ... mehr

Nach einer versuchten räuberischen Erpressung in Illingen sucht die Polizei Zeugen.
Mühlacker

Mit Messer bedroht und Geld gefordert: Polizei sucht Zeugen

Illingen. Zwei bislang unbekannte Männer haben am Donnerstagabend einen 71-jährigen Mann und eine 66-jährige Frau abgefangen, mit einem Messer in der Hand bedroht und Geld gefordert. ... mehr

Trotz des Ansturms im Kaufhaus Sämann hatte am Donnerstag jeder Fan die Gelegenheit, sich ein Autogramm von Harald Glööckler und Udo Spreitzenbarth (links) zu sichern. Foto: Cichecki
Mühlacker

Pompöser Auftritt sorgt für Aufsehen: Harald Glööckler und Udo Spreitzenbarth in Mühlacker

Mühlacker. Mit einer Verspätung von nur bescheidenen fünf Minuten hat sich der extrovertierte Mode-Schöpfer Harald Glööckler am Donnerstag am frühen Abend vor das Kaufhaus Sämann in Mühlacker kutschieren lassen. ... mehr

Viele verschiedene Wohnformen sollen in dem geplanten Neubaugebiet Platz finden. Foto: Privat
Mühlacker

Die Mischung machts: Neues Wohngebiet in Dürrn nimmt Formen an

Ölbronn-Dürrn. Noch werden Jahre vergehen, bis die ersten Häuslebauer das neue Dürrner Quartier am Ortsausgang in Richtung Bauschlott bevölkern – doch das Areal ist schon heute überaus beliebt. ... mehr

Blicken gemeinsam positiv in die Zukunft: Projekt-Bauleiter Klaus Mannhardt (von links) sowie Poliere Tiago Silva und Thomas Sonnenschmidt von der Baufirma Moser, die Planer Philip Pannier und Tim Feigenbutz, Mühlackers Oberbürgermeister Frank Schneider, Stellvertreter des Mühlacker Feuerwehr-Leiters Matthias Donath, Leiter der Feuerwehr Philipp Baumann, Bürgermeister Winfried Abicht und Bezirksbrandmeister RP Karlsruhe Jürgen Link. Foto: Cichecki
Mühlacker

Vorfreude auf Feuerwache: Mühlacker-Bauprojekt im Zeitplan

Trotz hoher Kosten wird das neue Gebäude der Feuerwache Mühlacker sehnsüchtig erwartet. Die Bauentwicklung stoßt bei den Senderstädtern auf reges Interesse. Hervorgehoben wurde dies durch das zahlreich besuchte Richtfest am heutigen Nachmittag. ... mehr

Mag die behagliche, entschleunigende Stimmung der Weihnachtszeit: Der beliebte Tenor Jay Alexander im Sonnenuntergang. Foto: J. Steinmetz
Kultur

Star-Tenor Jay Alexander bringt zweites Album mit Weihnachtsliedern heraus

Pforzheim. Christbaum, Adventskranz – und diese Düfte nach Zimt und Harz. Jay Alexander ist ein bekennender Freund der Weihnachtszeit, trotz Hektik und Kommerz. Da sind vor allem die Kindheitserinnerungen, die er damit verknüpft. „Mit meinem Vater, von Beruf Jäger, bin ich immer in den Wald gegangen. Dort haben wir den Weihnachtsbaum selbst geschlagen und nach Hause getragen.“ ... mehr

Baden-Württemberg

Spaltung der AfD-Jugend im Südwesten - Verbindungen zu Identitären

Stuttgart. Mitglieder der AfD-Parteijugend im Südwesten klagen über sektenähnliche Strukturen. ... mehr

Baden-Württemberg

Fataler Zugunfall im Tunnel: 800 Rettungskräfte üben den Ernstfall

Falls ein ICE im Tunnel entgleist, stellt das die Rettungskräfte vor besondere Schwierigkeiten. Sie müssen sich von beiden Seiten zu den Verletzten vorarbeiten. Im Bruchsaler Rollenbergtunnel wird das jetzt geübt. ... mehr

Baden-Württemberg

Ausländer in Pflegeberufen im Südwesten nun vor Abschiebung geschützt

Sind Migranten die Lösung für Tausende von unbesetzten Stellen in Alten- und Pflegeheimen? Die Landesregierung im Südwesten sieht in den Ausländern zumindest eine Chance. Sie schützt sie nun vor Abschiebung, wenn sie einige Bedingungen erfüllen. ... mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (l.) will Horst Seehofer auch als CSU-Chef beerben. Foto: Michael Kappeler
Thema des Tages

Söder will Seehofer jetzt auch als CSU-Chef beerben

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will Horst Seehofer auch als CSU-Chef beerben. Nach Seehofers Rücktrittsankündigung und einer Serie von Aufforderungen aus der ganzen Partei meldete der 51-Jährige am Sonntag seine Kandidatur an. ... mehr

Friedrich Merz will Bundesvorsitzender der CDU werden. Foto: Bernd von Jutrczenka
Thema des Tages

Emnid-Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz als Parteichef

Berlin (dpa) - Im Rennen um die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel an der CDU-Spitze deutet sich Umfragen zufolge ein Zweikampf zwischen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz an. ... mehr

Sie will über die Grenze und lässt sich nicht entmutigen: Karen Aguilera aus Honduras steht mit ihrem Sohn Justin am Ran
Thema des Tages

Dem Ziel so nah - Tausende Migranten harren an US-Grenze aus

Tijuana (dpa) - Mehr als 4300 Kilometer quer durch Honduras, Guatemala und Mexiko - und dann: Stillstand. ... mehr

Menschen beobachten in Monnickendam die traditionelle Ankunft von Sinterklaas (Nikolaus) und Zwarte Piet («Schwarzer Pet
Brennpunkte

Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und «Zwarte Piet»

Zaandam (dpa) - Bei strahlend blauem Himmel tuckerte das Dampfschiff durchs Wasser, auf den Deichen standen Tausende Menschen, die Kinder winkten fröhlich, die Flügel der Mühlen drehten sich im Wind. ... mehr

Ein obdachloser Mann sitzt am Berliner U-Bahnhof Friedrichstraße - übernachten darf er dort auch bei strenger Kälte nich
Brennpunkte

Obdachlose dürfen nicht in Berliner U-Bahnhöfen übernachten

Berlin (dpa) - In den kommenden Nächten wird es richtig kalt in Berlin - aber in den U-Bahnhöfen der Hauptstadt dürfen Obdachlose nicht übernachten. ... mehr

Wutentbrannt: Israelis demonstrieren gegen den Waffenstillstand mit der radikal-islamischen Hamas. Foto: Ilia Yefimovich
Brennpunkte

Kampf um Ministerposten in israelischer Regierungskrise

Jerusalem (dpa) - Angesichts einer Regierungskrise in Israel kämpft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu um eine Stabilisierung seiner rechtsreligiösen Koalition. ... mehr

US-Präsident Donald Trump im von den Waldbränden verwüsteten Kalifornien. Foto: Evan Vucci/AP
Brennpunkte

Trump kündigt umfassenden Bericht zum Fall Khashoggi an

Washington/Kairo (dpa) - Angesichts neuer Erkenntnisse zur möglichen Beteiligung des saudischen Kronprinzen an der Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi will die US-Regierung einen Bericht vorlegen. ... mehr

Jörg Meuthen, Co-Bundessprecher der AfD, wird Spitzenkandidat für die Europawahl. Foto: Michael Kappeler
Brennpunkte

AfD stellt Team gegen Brüsseler «Eurokratie» auf

Magdeburg (dpa) - Ihr Ziel sei es «Deutschland aus diesem EU-Alptraum herauszuführen», sagt die hessische AfD-Kommunalpolitikerin Christine Anderson. Auf der Europawahlversammlung der AfD in Magdeburg erntet sie dafür am Sonntag donnernden Applaus. ... mehr

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron kommt mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeie
Brennpunkte

Macron: Müssen neues Kapitel für Europa aufschlagen

Berlin (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat Deutschland zu einer Kraftanstrengung aufgerufen, um Europa in Zeiten eines neuen Nationalismus rasch krisenfester zu machen. ... mehr

Stachelrochen haben an ihrem langen Schwanz Giftstachel. Normalerweise greifen sie nur an, wenn sie sich bedroht fühlen.
Brennpunkte

Stachelrochen tötet Schwimmer vor Tasmanien

Hobart (dpa) - Beim Schwimmen vor der australischen Insel Tasmanien ist ein 42 Jahre alter Mann von einem Stachelrochen getötet worden. Der Australier war am Samstag an einem Strand in der Nähe der Inselhauptstadt Hobart allein im Wasser. ... mehr

Hinweise für Bahnreisende im Magdeburger Hauptbahnhof. Foto: Jens Wolf
Wirtschaft

Zu viele Verspätungen: Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus

Berlin (dpa) - Die vielen Verspätungen bei der Deutschen Bahn haben personelle Konsequenzen. Künftig soll Philipp Nagl als Vorstand Produktion bei der zuständigen Tochter DB Fernverkehr dafür sorgen, die ICE nach der Instandsetzung schneller wieder auf die Schienen zu bekommen. ... mehr

Landesinnungsmeister Martin Reinhardt aus Knittlingen würde sonntags gerne länger backen. Foto: Lutz
Wirtschaft

Sonntagsbäcker ausgebremst: Handwerk bei Öffnungszeiten benachteiligt

Pforzheim. „Die Sonntagsöffnung ist eine Erfolgsgeschichte: Für frische Brötchen, Brezeln und Croissants stehen die Bürgerinnen und Bürger oft lange an und kaufen Backwaren für das gemeinsame Familienfrühstück“, sagt der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses des Landtags, Erik Schweickert (FDP/DVP). Doch der Enzkreis-Landtagsabgeordnete aus Niefern-Öschelbronn steht damit allein auf weiter Flur. ... mehr

Wie ein gigantischer Obelisk ragt der Torre Reforma in den Himmel. Foto: Wöhr
Wirtschaft

Parken auf 12 Stockwerken: Friolzheimer Unternehmen Wöhr treibt es auf die Spitze

Friolzheim. Das Friolzheimer Unternehmen Wöhr ist weltbekannt für seine innovativen Parksysteme. In ganz neue Dimensionen ist Wöhr mit einem Projekt in Mexiko vorgestoßen, das gerade mit dem Internationalen Hochhaus-Preis ausgezeichnet wurde: Der 246 Meter hohe Büroturm „Torre Reforma“ des mexikanischen Architekten L. Benjamín Romano überzeugte die Jury nicht nur mit seinem signifikanten Erscheinungsbild. ... mehr

Firmengründer Wolfgang Härter (von rechts) mit CEO Martin Härter, Norbert Hauser, Geschäftsführer der Härter Logistikzentrum GmbH und Bürgermeister Heiko Genthner (Fünfter von links) beim Rundgang. Foto: Faulhaber
Wirtschaft

Steiner Unternehmen Härter: Neues Lager- und Umschlagszentrum für sechs Millionen Euro

Königsbach-Stein. Rund 1500 Mitarbeiter beschäftigt die Härter Gruppe weltweit – in Deutschland, den USA, China und Polen – und dennoch gibt CEO Martin Härter, ein klares Bekenntnis zum Firmenstandort Königsbach-Stein mit seinen 900 Beschäftigten ab. Das spiegelt sich auch in den hohen Investitionen des Unternehmens wider, zuletzt in das neu geschaffene Logistikzentrum (rund sechs Millionen Euro), das der Optimierung der Abläufe dient – auch für Kunden und Partnerunternehmen. ... mehr

Newsticker

VW-Chef fordert von der Politik eine «echte Agenda Auto»

Wolfsburg (dpa) - VW-Chef Herbert Diess hat von der Bundespolitik eine positivere Haltung gegenüber der Autoindustrie gefordert. «Leider kann sich zurzeit anscheinend kaum jemand in der deutschen Parteienlandschaft eine positive Perspektive für das ... mehr

Ex-Brexit-Minister Raab: May hat nicht hart genug verhandelt

London (dpa) - Der zurückgetretene Brexit-Minister Dominic Raab hat Premierministerin Theresa May schwache Verhandlungsführung vorgeworfen. May habe der EU nicht glaubwürdig damit gedroht, notfalls ohne Abkommen auszuscheiden, sagte Raab der «Sunday ... mehr

Benzin-Knappheit: Regierung will Abhilfe schaffen

Berlin (dpa) - Angesichts der Knappheit von Benzin und Diesel an Tankstellen in einigen Gegenden Deutschlands prüft die Bundesregierung weitere Hilfsmaßnahmen. «Wir sind bereits mit Hochdruck dran, Abhilfe zu schaffen», sagte Bundesverkehrsminister ... mehr

Es bleibt kalt - neue Woche beginnt winterlich

Offenbach (dpa) - Ein bisschen Schnee, etwas Regen: Die neue Woche in Deutschland beginnt ungemütlich und kalt. Die Temperaturen bleiben tagsüber nur noch einstellig und erreichen Höchstwerte von bis zu 7 Grad. Dies teilte der Deutsche Wetterdienst ... mehr

Macron und Steinmeier mahnen Jugend

Berlin (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier haben an die Jugend Europas appelliert, für ein weltoffenes, friedliches Europa zu kämpfen. «Wir befinden uns an einem sehr wichtigen Zeitpunkt ... mehr

Fast 80 Tote nach Buschbränden in Kalifornien

Los Angeles (dpa) - Bei den schweren Waldbränden im US-Bundesstaat Kalifornien ist die bestätigte Zahl der Toten auf fast 80 gestiegen. Weit mehr als 1000 Menschen galten am Wochenende noch als vermisst. US-Präsident Trump besuchte am Samstag die ... mehr

Markus Söder meldet Kandidatur für CSU-Vorsitz an

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will Horst Seehofer auch als CSU-Chef beerben. Nach Seehofers Rücktrittsankündigung und mehreren Aufforderungen aus der ganzen Partei meldete der 51-Jährige seine Kandidatur an. «Nach reiflicher ... mehr

Regierungkrise in Israel: Netanjahu gegen Neuwahlen

Jerusalem (dpa) - Angesichts einer Regierungskrise in Israel kämpft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu um eine Stabilisierung seiner rechtsreligiösen Koalition. «In dieser sensiblen Sicherheitslage wäre es falsch, Neuwahlen anzusetzen», sagte ... mehr

Schwerer Unfall beim Formel-3-Weltfinale in Macao

Macao (dpa) - Die deutsche Nachwuchs-Rennfahrerin Sophia Flörsch ist beim Weltfinale der Formel 3 schwer verunglückt. Die 17 Jahre alte Münchnerin kam am Sonntag in Macao an der schnellsten Stelle der engen Strecke vom Kurs ab und flog mit ihrem ... mehr

Asien-Pazifik-Gipfel ohne gemeinsame Abschlusserklärung

Port Moresby (dpa) - Der Asien-Pazifik-Gipfel ist in diesem Jahr ohne die traditionelle Abschlusserklärung zu Ende gegangen. Die 21 Mitgliedsländer der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (Apec) konnten sich bei ihrem Treffen in ... mehr

Merz verteidigt Einkommen und Aussage zu Mittelschicht

Berlin (dpa) - Der Kandidat für den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, hat seine Aussage verteidigt, er zähle sich mit Einkünften in siebenstelliger Höhe zur gehobenen Mittelschicht. In der «Bild am Sonntag» sagte Merz, angefangen habe er mit einem ... mehr

ICE-Strecke nach Zugbrand wieder zweigleisig befahrbar

Montabaur (dpa) - Gut einen Monat nach einem heftigen ICE-Brand rollen die Züge auf der wichtigen Strecke zwischen Köln und Frankfurt/Main wieder auf beiden Gleisen. «Der Verkehr auf der Schnellfahrstrecke Köln - Rhein/Main ist heute Morgen ... mehr

Musste sich beim Siegerinterview Pfiffe anhören: Alexander Zverev. Foto: John Walton/PA Wire
Sport weltweit

Nach Sieg gegen Federer: Zverev will ersten großen Titel

London (dpa) - Nach seinem emotionalen Halbfinalsieg gegen Roger Federer will Alexander Zverev seine erfolgreiche Woche bei den ATP Finals in London mit dem bislang größten Titel seiner Karriere krönen. ... mehr

Sascha Grammel und sein Puppenzoo kommen nach Pforzheim. Foto: Veranstalter
Pforzheim

Kartenverlosung: Sascha Grammel lässt seine Puppen im CCP albern

Die „Pforzheimer Zeitung“ präsentiert den Bauchredner und Comedian Sascha Grammel im ausverkauften CongressCentrum Pforzheim. PZ-news verlost fünfmal zwei Eintrittskarten für die Puppetshow mit Sascha Grammel. ... mehr

Nervenkitzel und Genuss beim Kriminal Dinner. Foto: Veranstalter
Region

Kartenverlosung: Kriminal Dinner und Drei-Gänge-Menü im Schloss Neuenbürg

PZ-news verlost einmal zwei Eintrittskarten für das Kriminal Dinner „Gefährlicher Hinweis aus dem Jenseits“ im Neuenbürger Schloss. ... mehr

Livereportage „USA - Wunder im Südwesten“ auf Großleinwand. Foto: Schäfer
Pforzheim

Kartenverlosung: Bilder des Wilden Westens im 21. Jahrhundert im CCP

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für die Multivisionsschau „USA – Wunder im Südwesten“ im CongressCentrum Pforzheim. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+