nach oben

Von Januar bis September 2018 verunglückten knapp 1200 Menschen mit einem sogenannten Pedelec.
Baden-Württemberg

Mehr tote E-Bike-Fahrer im Land

Stuttgart. Die Zahl der Unfälle mit Elektrofahrrädern ist in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Auch die Zahl der Toten nahm zu. 14 Menschen wurden nach Angaben des Statistischen Landesamts in Stuttgart in den ersten drei Quartalen 2018 getötet - vier mehr als im gesamten Jahr 2017. ... mehr

Sind E-Bikes aus Ihrer Sicht eine Gefährdung für den Straßenverkehr?

Sagt mal, von wo kommt ihr denn her? Als Schlümpfe verkleidete Menschen haben am Hochrhein das größte Schlumpftreffen der Welt veranstaltet.
Baden-Württemberg

Versuch geglückt: Schlümpfe stellen am Hochrhein Weltrekord auf

Lauchringen. Diesmal waren genügend «Schlümpfe» da: Drei Jahre nach einem gescheiterten Rekordversuch haben sich nun ganze 2762 blau geschminkte Menschen mit weißer Mütze in Lauchringen am Hochrhein getroffen. ... mehr

Florian Taafel traf vor heimischem Publikum in der Bertha-Benz-Halle sechs mal für die TGS.
Sport regional

Starke TGS Pforzheim fertigt VTZ Saarpfalz ab

Pforzheim. Die Drittliga-Handballer der TGS Pforzheim haben am Samstagabend das Heimspiel gegen die VTZ Saarpfalz dominiert. Die Pforzheimer fertigten die Gäste aus Zweibrücken mit 31:23 ab. ... mehr

Vorsichtshalber war die Polizei bei dem als Hochrisikospiel eingeschätzten Derby mit Wasserwerfern angerückt.
Sport regional

KSC-Serie reißt: Derby gegen Kaiserslautern endet 0:1

Karlsruhe. Der Karlsruher SC kommt im Aufstiegskampf der 3. Liga weiter nicht recht vom Fleck. Die Serie des Tabellenzweiten mit elf Spielen ohne Niederlage riss am Samstag ausgerechnet vor eigenem Publikum im prestigeträchtigen Südwestderby gegen den 1. FC Kaiserslautern. ... mehr

Auch im ersten Spiel nach dem Neuanfang mit Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat sich die sportliche Krise des VfB Stuttgart fortgesetzt.
Sport regional

VfB Stuttgart verliert gegen RB Leipzig: Weinzierl unter Druck - Hitzlsperger ohne Erfolg

Stuttgart. Auch im ersten Spiel nach dem Neuanfang mit Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat sich die sportliche Krise des VfB Stuttgart fortgesetzt. Der abstiegsbedrohte schwäbische Fußball-Bundesligist verlor am Samstag trotz eines couragierten Auftritts gegen den Champions-League-Aspiranten RB Leipzig 1:3 (1:1). ... mehr

Die Bagger sind beim FC Nöttingen schon in Aktion und bereiten den Boden für einen neuen Rasen. Foto: Privat
Region

Wurmgeplagter Rasenplatz beim FC Nöttingen: Gibt es finanzielle Unterstützung vom Gemeinderat?

Remchingen-Nöttingen. Der FC Nöttingen hat für die Sanierung seines wurmgeplagten Rasenplatzes nicht alle finanziellen Wünsche erfüllt bekommen. Der Remchinger Gemeinderat stimmte zwar knapp zu, auch für die Mehrkosten einen Zuschuss zu gewähren. ... mehr

Zwischen Wössingen und Königsbach-Stein wurden von der Polizei Raser herausgefischt.
Region

Im Tiefflug über die L571: Raser bei Königsbach-Stein herausgefischt

Königsbach-Stein. Im Tiefflug ist am Donnerstagnachmittag ein 27-jähriger Autofahrer über die L571 zwischen Wössingen und Königsbach-Stein gebrettert. Sein Pech: Zwischen 14.15 Uhr und 16.15 Uhr hatte das Verkehrskommissariat Pforzheim auf dieser Strecke in Fahrtrichtung Königsbach eine Verkehrskontrolle organisiert und daher seine 153 Stundenkilometer dokumentiert. ... mehr

Bruno Ganz wurde 77 Jahre alt.
Deutschland

Einer der Großen seines Fachs - Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Er war einer der bedeutendsten Schauspieler des deutschsprachigen Raums: der Schweizer Bruno Ganz. Auf der Bühne und in zahlreichen Filmen hat er den Grübler, den Stillen gegeben - und den Diktator. ... mehr

Das Thales-Gebäude ist schon lange keine Asylbewerberunterkunft mehr.
Pforzheim

Nur noch wenige Asylzuweisungen: Stadt sucht nicht länger nach Unterkünften

Pforzheim. Die Pforzheimer Stadtverwaltung sucht nicht länger nach weiteren Asyl-Liegenschaften. Die Zahlen der Zuweisungen sind zurückgegangen. Oftmals ist die vorläufige zur langfristigen Unterbringung geworden. ... mehr

Füße hoch beim Kinofilm – das ist im neuen Kinosaal im Rex jetzt möglich.
Anzeige
Pforzheim

Vorhang auf: So sehen die Kinosäle im Rex-Filmpalast nach dem Umbau aus

Nichts ist so konstant wie die Veränderung: Dies gilt auch und gerade für die Kinolandschaft. Waren ehemals große Kinopaläste das Gebot der Stunde, so lautet heute die Devise eher: klein aber fein. Das hat auch die Pforzheimer Kinobetreiberfamilie Geiger einmal mehr im Rex-Filmpalast an der Bahnhofstraße mit zwei aufwendig in Szene gesetzten Sälen umgesetzt – weitgehend mit renommierten Handwerksbetrieben aus der Region. So hat „das Rex“ nun für unterschiedlichste Ansprüche und Zielgruppen etwas zu bieten: abgestuft vom XXL-Kino bis zur luxuriös-intimen Cinelounge. ... mehr

Die Auerbrücke musste während des Einsatzes kurzzeitig gesperrt werden.
Pforzheim

Küchenbrand in Wohngebäude: 24 Kräfte der Feuerwehr im Einsatz

Pforzheim. Eine brennende Mikrowelle in einem Wohngebäude an der Kreuzstraße hat am Freitagnachmittag einen Einsatz von insgesamt 24 Feuerwehrkräften ausgelöst. ... mehr

Haben viel vor in 2019: Rätin Pia Zehendner, ihres Zeichens Stimmenkönigin der Wahl und eines von insgesamt sechs weiblichen Mitgliedern des Gremiums, das jüngste Ratsmitglied Leon Meyer, Präsidiumsvorsitzender Rico Edelmann und Paul Günther, der als Beisitzer ebenfalls Präsidiumsmitglied ist (von links). Foto: Meyer
Pforzheim

Sieben Punkte für ein gutes 2019: Jugendgemeinderat stellt Weichen für seine Arbeit

Pforzheim. Der Jugendgemeinderat (JGR) hat sich für 2019 einiges vorgenommen. Um besonders zielgerichtet arbeiten zu können, hat das Gremium bei seiner Sitzung am Donnerstagabend einen sieben Punkte umfassenden Fahrplan verabschiedet, der vorab gemeinsam erarbeitet worden war. ... mehr

Für Organisationschef Rüdiger Karl (rechts), das Sparkassen-Team und externer Spezialisten bleibt noch viel zu tun nach dem enormen Wasseraustritt im Sparkassenturm. Die Kundschaft merkt davon allerdings nichts. Foto: Meyer
Pforzheim

Nach dem enormen Wasserschaden in der Sparkasse: So geht es dort jetzt weiter

Pforzheim. „Die Lage ist unter Kontrolle“, sagt Stephan Günthner, Bereichsdirektor im Vorstandssekretariat der Sparkasse Pforzheim Calw. In der Nacht auf Mittwoch war aus einer Schwachstelle zwischen einer Geschirrspülmaschine und der Wasserleitung eine unbekannte Menge an Wasser mit hohem Druck aus dem 13. Stock bis hinunter in den vierten Stock des Pforzheimer Sparkassenturms gelaufen. ... mehr

Großes Schild vor gelbem Wagen: So sollen die vier neuen Gebäuderiegel für Mietwohnungen an der Postwiesenstraße angeordnet werden. Foto: Erb
Pforzheim

Erster Blick auf Häuser-Quartett an Postwiesenstraße: Aktionskünstler Sarow nutzt Fläche

Pforzheim. Prompt nutzt der Aktionskünstler Andreas Sarow diese Fläche als exponierten Stellplatz für seinen grellgelben Geländewagen – der „Hummer“ soll für alles stehen, was die „Neoncity“ Pforzheim stark macht. Offensichtlich findet Sarow auch dieses Projekt an der Ecke Postwiesenstraße/Vogesenallee stark, bei dem es nun an die Realisierung geht. ... mehr

Die erst kürzlich installierten versenkbaren Poller sollen aufgrund von Bauarbeiten zeitnah wieder ausgebaut und vorerst eingelagert werden. Foto: Meyer
Pforzheim

UB-Stadträte haben kein Verständnis für Poller-Einbau

Pforzheim. Dass die Poller am östlichen Ende der Fußgängerzone demnächst wieder ausgebaut werden sollen, sorgt bei den Stadträten der Unabhängigen Bürger, Bernd Zilly und Thomas Goßweiler, für Verwunderung über die Vorgehensweise und Planung der Verwaltung. Da gehe es ihnen wie dem CDU-Stadtratskollegen Jörg Augenstein, lassen sie per Pressemitteilung wissen. ... mehr

Die Eingangstür der früheren Schmuckfabrik Cobra in Pforzheim.
Wirtschaft

Prozess im Herbst: Gold und Silber bei Cobra Schmuck gestohlen - Spektakulärster Kriminalfall der Pforzheimer Traditionsindustrie

Pforzheim. Es ist wohl der spektakulärste Kriminalfall in der langen Geschichte der Pforzheimer Traditionsindustrie: Ende April 2011 hatte der Geschäftsführer der Cobra Schmuck GmbH, Horst A., Insolvenzantrag gestellt. Kurz zuvor hatte der Pforzheimer Unternehmer festgestellt, dass im Tresor der Schmuckfabrik an der Habermehlstraße große Mengen Edelmetall fehlten. ... mehr

Zollfahnder wie hier auf dem Symbolbild haben am frühen Donnerstagmorgen in Knittlingen einen Mann mit türkischen Wurzeln verhaftet. Foto: dpa-Archiv/Armer
Mühlacker

Bundesweite Durchsuchungsaktion: Zollfahnder nehmen Mann in Knittlingen fest

Knittlingen. An der Knittlinger Lüßstraße klickten am Donnerstagmorgen Handschellen. Denn im Zuge einer bundesweiten Durchsuchungsaktion der Zollbehörde ging den bewaffneten Fahndern in der Fauststadt ein mutmaßlicher Täter ins Netz. Der Mann ist türkischer Staatsbürger. Ihm und seinen Komplizen wird vorgeworfen, über Schwarzarbeit Steuern in großem Umfang hinterzogen zu haben. ... mehr

Johanniskraut kommt nicht nur wild vor, sondern wird zu medizinischen Zwecken auch auf eigens dafür angelegten Feldern kultiviert.
Region+

Heilpflanze des Jahres: Echtes Johanniskraut – wie es hilft und wo es zu finden ist

Seit 1990 wird in Deutschland regelmäßig eine Heilpflanze des Jahres gekürt. Ursprünglich wurde sie noch vom Verband der Heilkräuterfreunde Deutschlands bestimmt, der 2004 aufgelöst wurde. Seit 2003 werden die Heilpflanzen jährlich durch den Verein zur Förderung der naturgemäßen Heilweise nach Theophrastus Bombastus von Hohenheim (NHV Theophrastus) ausgewählt. Der Titel 2019 geht an das Echte Johanniskraut. Pflanzliche Präparate mit Wirkstoffen des Krauts sind weit verbreitet. Sie sollen gegen innere Unruhe oder leichte depressive Verstimmungen wie den Winterblues helfen. ... mehr

Im Enzkreis ist die Gemeinde Straubenhardt mit der Björn-Steiger-Stiftung seit einiger Zeit dabei, AED-Geräte aufzustellen und Aufklärungsarbeit zu leisten. Foto: Fotolia
Region

Wiederbelebungsoffensive für die Region: Entschlossene Hilfe und die Chance aufs Überleben

Ein sonniger Weg, Schritte knirschen über den Kies, das reine Idyll – doch dann liegt am Boden eine leblose Gestalt. Die Spaziergängergruppe stürzt hin und fühlt sich sofort hilflos. Der Unbekannte scheint nicht zu atmen. Was tun? Zum Glück funktioniert das Telefon beim Notruf: Ein Ansprechpartner der Rettungsleitstelle beruhigt die Nerven der überforderten Helfer und lotst sie zum Handeln. ... mehr

Region

Ohne Führerschein, dafür mit 2 Promille: Polizei erwischt Autofahrer auf B294

Neulingen. Ein total betrunkener Autofahrer ist der Polizei am späten Donnerstagabend auf der B294 bei Neulingen ins Netz gegangen. Obendrein besaß der 35-Jährige nicht mal einen Führerschein. ... mehr

Region

Silberner Skoda überholt mehrmals waghalsig: Polizei sucht gefährdete Verkehrsteilnehmer

Karlsbad/Keltern/Birkenfeld. Der Fahrer eines silbernen Skodas ist am Donnerstagabend einer anderen Autofahrerin negativ aufgefallen, weil er mehrfach waghalsig überholte und dabei andere Verkehrsteilnehmer gefährdete. Nun sucht die Polizei weitere Zeugen. ... mehr

Region

Gemeinsames Kiffen endet mit Blechschaden und Faustschlägen

Altensteig. Eigentlich wollten sie auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Altensteiger Wilhelmstraße nur zusammen einen Joint rauchen und locker-entspannt den Abend ausklingen lassen. Doch der endete nicht friedlich zugedröhnt, sondern mit einem Blechschaden und Faustschlägen. ... mehr

Region

Echte Polizei warnt: Nach drei Vorfällen vor Betrugsmasche

Bad Wildbad. Vermeintliche Polizeibeamte haben in Bad Wildbad am Donnerstagmorgen einmal mehr versucht, Opfer mit wilden Räuberpistolen am Telefon zu verunsichern, um ihnen Geld abzuschwatzen. ... mehr

Region

Beim Rechtsabbiegen schert Anhänger aus und streift Auto im Gegenverkehr

Simmozheim. Ein 43-jähriger Autofahrer ist mit seinem Auto und Anhänger auf der L179 von Neuhengstett nach Möttlingen gefahren und bei der Einmündung Simmozheim nach rechts abgebogen. Dabei wollte sein Anhänger nicht so mitrollen, wie es der Autofahrer beabsichtigte – mit teuren Folgen. ... mehr

Am Freitag haben Schüler unter dem Motto «Fridays for future» in Stuttgart gegen die aktuelle Klimapolitik demonstriert.
Baden-Württemberg

Auch Pforzheimer Schüler streiken und demonstrieren in Stuttgart für Klimaschutz

Stuttgart. Schüler aus Baden-Württemberg haben am Freitag in Stuttgart für mehr Klimaschutz demonstriert. Rund 600 Demonstranten versammelten sich auf dem Stuttgarter Marktplatz - auch aus Pforzheim hatten sich Schüler auf den Weg in die Landeshauptstadt gemacht. ... mehr

Finden Sie es gut, dass Schüler für mehr Klimaschutz demonstrieren?

Baden-Württemberg

Nach Vergiftung: Hund muss eingeschläfert werden

Karlsruhe. Schlimme Nachrichten aus Karlsruhe-Rüppur: Dort musste am Mittwoch ein Hund nach dem Gassigehen eingeschläfert werden, weil er starke Vergiftungssymptome gezeigt hatte. Wie es dazu kam, ist allerdings unklar. ... mehr

Baden-Württemberg

300 Fans wollen Rapper sehen: Straße wegen Fan-Aktion gesperrt

Stuttgart. Eine Fan-Aktion eines 25-jährigen Rappers hat am Freitag in Stuttgart dafür gesorgt, dass die Polizei mit mehreren Beamten für Ordnung sorgen und Verkehrsmaßnahmen einleiten musste. ... mehr

Baden-Württemberg

Kleinbusfahrer nickt ein - Zusammenstoß mit Lastwagen

Dunningen. Unglück auf dem Heimweg von der Nachtschicht: Ein Kleinbusfahrer ist auf der Bundesstraße 462 bei Dunningen (Kreis Rottweil) am Steuer eingenickt und mit einem Lastwagen zusammengestoßen. ... mehr

Markus Söder (links) und Winfreid Kretschmann verbindet mehr als nur die Nähe der Sitzplätze im Bundesrat.
Baden-Württemberg

Kretschmann will mit Söder Südschiene wiederbeleben

Stuttgart. Als in Baden-Württemberg noch die CDU regierte, bildete sie mit der CSU in Bayern eine politische Achse. Dann übernahmen die Grünen die Macht im Land - und der damalige bayerische Ministerpräsident Seehofer kündigte die Südschiene auf. Kommt es jetzt zu einem Comeback? ... mehr

Ein Angeklagter (l) sitzt mit einem Aktenordner vor seinem Gesicht neben seinem Anwalt Markus Kaißer (r). Der Angeklagte wird beschuldigt eine Sechsjährige sexuell missbraucht zu haben.
Baden-Württemberg

Bonbons und Drohungen: «Ersatzonkel» missbraucht Sechsjährige

Für Oralsex gab es Süßigkeiten. Noch Jahre danach leidet ein Mädchen unter dem sexuellen Missbrauch durch seinen Babysitter. Vor Gericht zeigt der Mann Reue. Im Gefängnis soll er eine Therapie machen. ... mehr

Das große Abschlussbild. Foto: Ralf Hirschberger
Thema des Tages

Drama «Synonyme» gewinnt den Goldenen Bären

Berlin (dpa) - Die Jury eines Filmfestivals muss sich immer auch entscheiden - eher Kunst oder eher Kasse? Bei der 69. Berlinale haben die Juroren die Kunst gewählt. ... mehr

Demonstranten vor dem Trump Tower. Foto: G. Ronald Lopez/ZUMA Wire
Thema des Tages

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Washington (dpa) - Mit seiner Erklärung eines Nationalen Notstandes an der Grenze zu Mexiko stößt US-Präsident Donald Trump auf großen Widerstand. Die Demokraten werfen ihm einen Angriff auf die Verfassung vor. ... mehr

Plakat bei einer Demonstration in Chemnitz im November letzten Jahres. In allen Ost-Ländern hat die Kanzlerin wegen ihre
Brennpunkte

Vor Ost-Landtagswahlen Debatte über Merkels Wahlkampfeinsatz

Berlin (dpa) - Mehr als ein halbes Jahr vor den Landtagswahlen in Ostdeutschland kommt die Diskussion über Wahlkampfeinsätze von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Schwung. ... mehr

In Magdeburg und weiteren deutschen Städten sind Demonstranten - in farbigen Westen oder ohne - für eine andere Politik
Brennpunkte

Rund 2000 Teilnehmer an «Bunte Westen»-Demos in Deutschland

Berlin (dpa) - Nach dem Vorbild der französischen «Gelbwesten» haben in vielen deutschen Landeshauptstädten die «Bunten Westen» demonstriert. Addiert man die Angaben von Polizei und Beobachtern, versammelten sich am Samstag rund 2000 Menschen bei den Protestkundgebungen. ... mehr

Hans-Georg Maaßen wurde als Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz im November 2018 in den einstweiligen Ruhest
Brennpunkte

Maaßen: Haben die Migrationslage bis heute nicht im Griff

Köln (dpa) - Einen Teil seiner persönlichen Verbitterung hat Hans-Georg Maaßen (56) inzwischen heruntergeschluckt. ... mehr

Laserpointer können Augen schwer schädigen. Foto: Patrick Lux
Brennpunkte

Laserpointer-Attacke auf Rettungswagen

Speinshart (dpa) - Ein Unbekannter hat in Bayern den Fahrer eines Rettungswagens mit einem Laserpointer geblendet und an den Augen verletzt. Der Rot-Kreuz-Mitarbeiter am Freitagabend mit einem Patienten und zwei Kollegen in der Nähe von Speinshart im Landkreis Neustadt an der Waldnaab unterwegs gewesen. ... mehr

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hatte im Januar angekündigt, bei der AfD-Nachwuchsorganisation genauer hinzuschauen.
Brennpunkte

AfD-Nachwuchs schickt Journalisten raus

Magdeburg (dpa) - Die AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative (JA) hat bei einem Bundeskongress in Magdeburg über die Verdachtsfall-Entscheidung des Verfassungsschutzes diskutiert. ... mehr

Der Täter kam beim Schusswechsel mit der Polizei ums Leben. Foto: Bev Horne/Daily Herald
Brennpunkte

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago

Chicago (dpa) - Bei einer Schießerei in einer Fabrik in einem Vorort von Chicago im US-Bundesstaat Illinois sind sechs Menschen ums Leben gekommen. ... mehr

Angela Merkel spricht auf der Sicherheitskonferenz. Foto: Tobias Hase
Brennpunkte

Merkel warnt USA vor Beschädigung des Afghanistan-Einsatzes

München (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die USA vor den Folgen eines schnellen Abzugs aus Afghanistan gewarnt. In Deutschland sei große Überzeugungsarbeit geleistet worden, dass die Sicherheit des Landes auch am Hindukusch verteidigt werde, sagte Merkel. ... mehr

Die ersten Stecklinge blühen. Foto: Felix Kästle
Brennpunkte

Hoch «Dorit» beschert Deutschland viel Sonne

Offenbach (dpa) - Hoch «Dorit» lässt die Woche in weiten Teilen Deutschlands sehr sonnig ausklingen. Anschließend sagt sich zumindest im Norden und der Mitte wieder etwas wechselhafteres Wetter an, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mitteilte. ... mehr

Die Wahlkampflager der stärksten Kandidaten kritisierten die Entscheidung. Foto: Ben Curtis/AP
Brennpunkte

Präsidentenwahl in Nigeria in letzter Minute verschoben

Abuja (dpa) - Nur wenige Stunden vor Beginn der Abstimmung hat Nigerias Wahlkommission überraschend die Präsidentenwahl um eine Woche verschoben. ... mehr

Neuwagen von Mercedes-Benz stehen auf dem Autoterminal in Bremerhaven. Foto: Ingo Wagner
Wirtschaft

USA behandeln europäische Autos als Sicherheitsgefahr

München/Washington (dpa) - Die Gefahr von US-Strafzöllen auf europäische Autos wächst. Kanzlerin Angela Merkel kritisierte scharf, dass die US-Regierung offensichtlich europäische Fahrzeuge als Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA einstufen will. ... mehr

Profunder Kenner der regionalen Bankenwelt: Jürgen Zachmann. Foto: Meyer
Wirtschaft

Volksbank-Chef Jürgen Zachmann feiert heute 60. Geburtstag

Pforzheim. Er gilt als kluger Stratege mit Blick für die Gesamtzusammenhänge. In seinem Umfeld schätzt man ihn als umsichtigen Entscheider, heißt es in einer Pressemitteilung. Der gebürtige Pforzheimer und Vorstandsvorsitzende der Volksbank Pforzheim, Jürgen Zachmann, feiert am Freitag seinen 60. Geburtstag. ... mehr

Weiter so oder nicht? Michael Wittwer (rechts) wird wohl Trainer beim FC Nöttingen bleiben, ob Gökhan Gökce (links) beim 1. CfR Pforzheim auch künftig die Richtung angibt, ist nicht sicher. Fotos: Becker/Ripberger
Sport regional

1. CfR Pforzheim und FC Nöttingen: Verspäteter Start und offene Fragen

Remchingen-Nöttingen/Pforzheim. Wenn an diesem Wochenende die Rückrunde der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg fortgesetzt wird, bleiben die Lokalrivalen 1. CfR Pforzheim und FC Nöttingen noch für eine Woche in der Warteschleife. ... mehr

Große Kämpfe vor großer Kulisse: Wenn der Karlsruher SC und Kaiserslautern, wie hier im August 2018, aufeinandertreffen, ist immer was los. Foto: dpa
Sport regional

Derbyfieber im Wildparkstadion: Karlsruher SC empfängt den 1. FC Kaiserslautern

Karlsruhe. Im Vorfeld besonderer Fußballspiele greifen Trainer gerne auch zu besonderen Maßnahmen. Der gastgebende Karlsruher SC zum Beispiel schloss beim Abschlusstraining vor dem Spiel am Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern (14.00 Uhr/SWR) die Öffentlichkeit aus. ... mehr

Auch Renata Pudlakova war bei den Sternen zuletzt angeschlagen. Foto: PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

Rutronik Stars Keltern trotz personeller Sorgen gegen Chemnitz favorisiert

Keltern. Es ist das, was man im Sport gemeinhin eine Pflichtaufgabe nennt. Wenn die Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern am Sonntag um 17.30 Uhr in eigener Halle in der Bundesliga gegen die ChemCats aus Chemnitz antreten, wäre alles andere als ein Erfolg für die Gastgeberinnen eine Überraschung. ... mehr

Hatten Spaß bei ihrer guten Tat: Edgar Schneider, Joao Tardelli, Stanley Ratifo und Dominik Salz (von links) vom 1. CfR Pforzheim. Foto: Privat
Sport regional

Spieler der 1. CfR Pforzheim helfen in der Vesperkirche

Pforzheim. Auf ungewohntem Terrain machten sich in dieser Woche einige Fußballer des 1. CfR Pforzheim nützlich. Auf Einladung von Wolfgang Bossert erschienen sie mit ihrem Teammanager Edgar Schneider in der Pforzheimer Vesperkirche. ... mehr

Google+
Weltenwanderer Gregor Sieböck berichtet von seinen Reisen ans Ende der Welt. Foto: Sieböck
Pforzheim

Kartenverlosung: Gregor Sieböck zeigt Multivisionsschau über Patagonien im CCP

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für die Livereportage „Patagonien - der Ruf der Wildnis“ im CongressCentrum Pforzheim. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr