nach oben

Ausgetrocknetes Flussbett am Ufer der Elbe vor der Dresdener Altstadt. Zu viel Sonne und zu wenig Regen haben die Pegel
Thema des Tages

Deutschland schwitzt: Heißester Tag des Jahres bei 36,8 Grad

Offenbach (dpa) - Unmittelbar nach dem heißesten Tag dieses Jahres soll es an diesem Mittwoch in Deutschland noch einmal wärmer werden. Hoch «Ulla» dürfte besonders im Südwesten die Temperaturen bis auf 39 Grad hochtreiben, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag in Offenbach mitteilte. ... mehr

Am Mittwoch wird es noch wärmer: Wie vertragen Sie die Hitze?

Wie ein roter Teppich für Fußgänger: Vorbildcharakter für andere Bereiche der Stadt könnte der neue, farblich markierte und breite Überweg am Bahnhofplatz haben. Foto: Meyer
Pforzheim

Verkehrskonzept: So soll Pforzheim attraktiver für Fußgänger werden

Pforzheim. Mehr Platz zum Gehen, mehr Sicherheit beim Queren und weniger Barrieren: Mit einem Maßnahmenkatalog will es die Stadtverwaltung Fußgängern angenehmer und bequemer machen, sich in Pforzheim fortzubewegen. Alles Streben fußt auf den sogenannten Fußverkehrs-Checks (FVC), einer landesweiten Maßnahme des Verkehrsministeriums. ... mehr

Pforzheim

„Wo geht‘s nach Panama?“ – Diese Frage bringt mehr Sicherheit auf das Unterholz-Festival

Einfach und unkompliziert Hilfe bekommen – das ist auf dem Unterholz Festival in diesem ganz einfach mit der der Frage „Wo geht‘s nach Panama?“. ... mehr

Eine Wiese mit Mini-Haus ist das Zentrum der neuen Kita: Leiter Stefan Kellenberger (links) pflanzt mit Jagoda und Valeria einen Apfelbaum. Eltern und Erzieher im Hintergrund sowie Caritas-Direktor Frank Johannes Lemke (rechts) helfen mit.
Pforzheim

Kirschbaum, Hasen und Pferde: Diese Pforzheimer Kita hat ein völlig neues Konzept

Der Weg schlängelt sich von der gerade frisch sanierten Pforzheimer Pflegeeinrichtung Albert-Stehlin-Haus an der Wolfsbergallee hinaus auf ein weitläufiges Gartengrundstück mit Kirschbäumen. Dort steht seit kurzem ein Mini-Haus. Eine ökologisch gedämmte moderne Holzhütte mit mehr als 20 Quadratmetern Fläche, ökologischer Toilette, Ofen und kleinen Tischen samt Sitzkästen. Die Caritas hat sie für mehr als 50.000 Euro bei einem Spezialisten in Steinmauern bei Rastatt fertigen lassen. ... mehr

Bei diesen hohen Temperaturen bringt der Gang ins Freibad Abkühlung.
Pforzheim

Heiße Tipps im Video aus dem Wartbergbad: So gehen die Menschen in Pforzheim mit der Hitzewelle um

Pforzheim. Am Mittwoch könnte das Thermometer wieder mehr als 30 Grad anzeigen. Welche "heißen" Tipps haben die Pforzheimer für den Umgang mit den hohen Temperaturen? ... mehr

Symbolfoto: dpa
Region

Kreisstraße in Tiefenbronn ab Ende Juli wegen Brückenabriss gesperrt

Tiefenbronn. Aufgrund eines schwierigen Vergabeverfahrens hat sich der Baubeginn für den Ersatzneubau der Würmbrücke, über die die Kreisstraße 4562 von Mühlhausen nach Lehningen führt, verschoben. Nun steht aber fest, ab wann mit der monatelangen Vollsperrung zu rechnen ist. ... mehr

Am Motiv zeigt sich, warum von der Rußrindenkrankheit die Rede ist. In Hessen tobt der Allergie auslösende Pilz besonders stark. Dort entstanden auch die Bilder. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Region

Tödliche Bedrohung in der Region: Dieser Pilz ist gefährlich für Bäume und Menschen

Enzkreis. In Hessen ist die tödliche Erkrankung bereits massiv ausgebrochen: Tausende von Ahornbäumen mussten gefällt werden. Sie wurden Opfer der Rußrindenkrankheit. Auch im Enzkreis beginnt der Pilz sein unheilvolles Werk. Das besondere Problem: Der aggressiv auftretende Befall tötet den Wirt nicht nur, er stellt auch eine doppelte Gefahr für den Menschen dar. ... mehr

Pforzheim

Auto prallt bei Amazon gegen Lastwagen-Anhänger: Fahrer schwer verletzt

Pforzheim. Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ein Fahrer auf der Amazonstraße auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen dort abgestellten Anhänger eines Lastwagens geprallt. ... mehr

Ein Stück Fluss ist wiederhergestellt: Die Quartiersmanager Katja Wengert und Axel Baumbusch, Stadtplaner Reinhard Maier, Bürgermeisterin Sibylle Schüssler, Matthias Hilligardt und Markus Haller, (beide Amt für Umweltschutz, von links) stehen an der Benckiserbrücke am Messplatz. Foto: Moritz
Pforzheim

Stromschnelle gegen Hitze: Hier fließt die Enz nun wieder natürlich

Pforzheim. Bachforellen, Eschen und Groppen tummeln sich dort in der Enz, wo früher ein Absturz den Tieren den Weg versperrte. Eine sauerstoffreiche Stromschnelle ist oberhalb der Benckiserbrücke am Messplatz entstanden und bietet den Flusslebewesen einen idealen Spielplatz. Sie ist Teil eines sogenannten Renaturierungskonzepts, dass die Stadt Pforzheim seit 20 Jahren konsequent verfolgt. ... mehr

Achim Schroth (links) wagt sich mutig zu Musikhaus-Inhaber Frank Steinbrecher ans Klavier. Foto: Meyer
Pforzheim

Plötzlich Pianist: Per App lernen Passanten Klavierspielen

Pforzheim. Wer durch die Innenstadt schlendert, dem schallen dieser Tage auf Schritt und Tritt Klavierklänge entgegen. Noch bis 20. Juli können sich Passanten im Rahmen der Aktion „Spiel mich! PF“ an 13 Standorten an die Instrumente setzen. ... mehr

Vorfreude auf die Wiedereröffnung der Hausbrauerei am Sedanplatz, mit der sich dort die letzte Lücke schließt, haben Lionel Berger, die Wirtsleute Alldyz Korqui und Vlera Muriqi sowie Johannes Schweizer (von links).
Pforzheim

"Hopfenschlingel" kommt unter neuem Namen zurück: Restaurant am Sedanplatz eröffnet neu

Pforzheim. Was muss man sein, welche Fähigkeiten mitbringen, wenn man eine Hausbrauerei betreibt, eine Gaststätte mit eigenen Kesseln und eigener Bierherstellung? Muss man Maschinenbau studiert haben? Wirtschaftswissenschaften? Wäre es so – der 35-jährige Alldyz Korqai und seine 30-jährige Frau Vlera Muriqi hätten das im Angebot. Viel wichtiger aber ist beiden die Liebe zur Gastronomie. Das hat sie vor Jahren zu Quereinsteigern in diese Branche werden lassen. ... mehr

Dieser Mann wird seit Freitagmittag vermisst.
Pforzheim

57-jähriger Pforzheimer vermisst: Wer hat Martin S. gesehen?

Pforzheim. Seit Freitagmittag wird ein 57-jähriger Mann aus Pforzheim vermisst. Martin S. wurde zuletzt bei einem Geschäftstermin in Pforzheim gesehen. Nun bittet die Polizei dringend um Mithilfe bei der Suche, da er sich möglicherweise in einer lebensbedrohlichen Situation befinden könnte. ... mehr

Auf dem Buckenberg sind die technischen Dienste im Einsatz, um den Raupen den Garaus zu machen.
Pforzheim

Eichenprozessionsspinner – So können Sie befallene Bäume melden

Pforzheim. Der Eichenprozessionsspinner breitet sich in Pforzheim immer mehr aus und es scheint, als kämen die Technischen Dienste bei der Bekämpfung kaum hinterher. Am Montagmorgen machten die Experten den Tieren auf dem Buckenberg den Garaus. ... mehr

Noch verhandeln die Gruppierungen in Pforzheim über Zusammenschlüsse im Gemeinderat. FDP, Freie Wähler und ihre Mitstreiter könnten die größte Fraktion werden. Foto: PZ
Pforzheim+

Pforzheimer Gemeinderat in der Findungsphase: Diese Gruppierungen könnten sich zusammenschließen

Pforzheim. Bis Montag hätten die Gruppierungen im neuen Gemeinderat Farbe bekennen – und der Stadtverwaltung mitteilen sollen, zu welchen Fraktionen sie sich zusammenschließen wollen. Doch noch immer sind so manche Fragen offen. ... mehr

Auf der Nagoldbrücke ist nach wie vor kein Durchkommen. Symbolfoto: Pixabay
Region

Sanierung aufwendiger als erwartet: Unterreichenbachs Nagoldbrücke länger gesperrt

Unterreichenbach/Neuhausen. Ein Schellbronner hätte Anfang der Woche mal wieder gerne den kurzen Weg ins Nagoldtal genommen – über die kurvige Straße hinunter nach Unterreichenbach. Doch dort ist noch immer kein Durchkommen. Die 136 Jahre alte Stahlbrücke über die Nagold wird dort seit vielen Wochen auf Vordermann gebracht. Eigentlich hätte sie am Montag wieder in neuem Glanz strahlen und den Verkehr wieder tragen sollen, so Unterreichenbachs Bürgermeister Carsten Lachenauer. ... mehr

Weinkönigin Nadine I.: Noch ist nicht klar, ob sie weitermacht, da die Ellmendinger Winzerhalle heuer als Krönungsort für eine neue Weinkönigin ausfällt. Foto: Meyer, PZ-Archiv
Region

Hallen-Streit: Krönungsfeier der Ellmendinger Weinkönigin muss ausfallen

Keltern-Ellmendingen. Zwar soll es am 23. Juli endlich einen Anhörungstermin für das umstrittene gemeindliche Vorkaufsrecht vor dem Verwaltungsgericht in Karlsruhe geben. Doch egal, wie lange der Rechtsstreit auch immer dauert: Erst danach könnte die Winzerhalle in Ellmendingen so saniert werden, dass sie den Sicherheitsanforderungen wieder entspricht und für den Festbetrieb freigegeben werden kann. Aktuell ist das Gebäude für den großen Publikumsverkehr geschlossen. Ein Weinfest in Ellmendingen ohne Winzerhalle ist eine echte Herausforderung. ... mehr

Werben für das Festwochenende: Integrationsbeauftragte Ingrid Groß und Bürgermeister Frank Spottek. Foto: Moritz
Region

Tiefenbronn feiert mit Bürgerfest gelungene Integration

Tiefenbronn. Zahlreiche Menschen werden am ersten Juliwochenende auf den Beinen sein, wenn Tiefenbronn sein Bürgerfest feiert und in einem Musical künstlerisches Talent auf die Bühne bringen will. Es soll ein Fest der Kulturen werden, eines, das die Bemühungen um das Miteinander im Ort ins Rampenlicht rücken soll. ... mehr

Clown Robert Koch und Schlossherrin Jacqueline Maltzahn-Redling freuen sich auf das Theaterprogramm am Sonntag, bei dem unter anderem die malerische Burgruine bespielt wird. Foto: Hegel
Region

Pantomime, Clowns und Schauspieler erobern am Sonntag Schloss Neuenbürg

Neuenbürg. Am Sonntag bespielen freie Theaterkünstler vom Dachboden über die Burgruine bis zum Keller das ganze Schloss Neuenbürg. Die Leiterin des Schloss Neuenbürg Jaqueline Maltzahn-Redling freute sich, als Roger Koch von den freien Theaterkünstlern Pforzheim/Enzkreis mit der Idee eines theatralen Ausflugs im Schloss Neuenbürg bei ihr anklopfte. Denn das Thema „Horizonte“, unter dem das Familienprogramm am Sonntag, 30. Juni, von 10 bis 18 Uhr im und ums Schloss stattfindet, passte wunderbar in ihr Jahresprogramm, in dem es bereits um fantastische Welten und das Universum geht. „Überall werden Grenzen sichtbar und überwunden“, erklärt Maltzahn-Redling. ... mehr

In dieser Woche wird es richtig heiß. Das kann gefährlich werden.
Region

Wetterdienst warnt vor extremen Temperaturen – was tun bei Hitzschlag?

Pforzheim/Enzkreis. In den nächsten Tagen werden in Deutschland Hitze-Rekorde erwartet. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt am Dienstag vor extremer Hitze in Pforzheim und dem Enzkreis. ... mehr

Kollektives Abkühlen in der Mittagshitze: Am heißesten ist es aber am Nachmittag, wenn die aufgeheizte Umgebung noch zusätzlich Wärme abstrahlt.
Region

Leserfrage: Ist die Mittagshitze wirklich am schlimmsten?

„Stimmt es eigentlich, dass die Mittagshitze am schlimmsten ist?“ Diese per WhatsApp-Newsletter in der PZ-news-Redaktion gelandete Leserfrage hätten wir eigentlich spontan mit einem Ja beantwortet. Schließlich werden wir ja von Kindesbeinen an immer wieder vor der gefährlichen Mittagshitze gewarnt – und Mama muss es ja schließlich wissen. Doch mit einem klaren Ja wären falsch gelegen. ... mehr

Die Spedition Craiss kann derzeit nicht umziehen. Foto: Gonzalez
Mühlacker

Pläne für Ziegelei-Areal in Mühlacker sollen in Kürze vorgestellt werden - Craiss siedelt nicht um

Mühlacker. Die gute Nachricht zuerst: Die Pläne der Investoren für das Mühlacker Ziegelei-Areal sollen noch vor der Sommerpause der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Danach wird klar sein, in welche Richtung sich die riesige Industriebrache im Norden der Senderstadt konkret entwickeln wird, wie viel Raum für Gewerbeflächen und wie viel Wohnraum entstehen kann. ... mehr

Vorerst werden in Mühlacker keine weiteren E-Autos angeschafft. Symbolfoto: dpa
Mühlacker

Darum treten die Mühlacker Stadträte treten beim E-Auto-Kauf auf die Bremse

Mühlacker. „Ich rege mich richtig auf“, sagte Rolf Leo, der Chef der Freien Wähler und seine Stimme wurde merklich lauter. Warum um alles in der Welt die Stadt Mühlacker bei der Anschaffung neuer Elektro-Autos auf einen Händler in Stuttgart setzen müsse anstatt auf lokale Anbieter, erschließe sich nun wahrlich nicht, so Leo, der am Dienstagabend prompt Unterstützung seiner Gemeinderatskollegen Jens Hanf (FDP) und Guido Wölfle (FW) bekam. ... mehr

Foto: Hepfer
Mühlacker

Hangensteiner Hof in Dürrmenz: Versteigerung in vollem Gange

Mühlacker-Dürrmenz. Die Versteigerung des Hangensteiner Hofs (hinten rechts) in Reichweite des Mühlacker Segelflugplatzes ist momentan in vollem Gange. Vor einer Woche sind bereits zahlreiche Flurstücke und Gebäude des umfangreichen Anwesens unter den Hammer gekommen. ... mehr

Wenn der Hund bestimmt, wo es lang geht, hat der Hundehalter bei der Erziehung versagt.
Baden-Württemberg

Zwang oder Freiwilligkeit? Wie sinnvoll ist ein Hundeführerschein?

Zwang oder Freiwilligkeit? Das ist auch beim Hundeführerschein die Frage. Die Stadt Leimen hat mit einem freiwilligen Angebot wenig erreicht. Die Rathausspitze verlangt ein Umdenken. Doch es gibt deutlichen Widerstand gegen solche Pläne. ... mehr

Soll es zur Pflicht für Hundehalter werden, einen Hundeführerschein zu machen?

Ermittler haben die Wohnung eines mutmaßlichen Rechtsextremen in Gottmadingen im Landkreis Konstanz durchsucht.
Baden-Württemberg

Nach Posts über Gewalttaten in rechtsextremer Chat-Gruppe: Ermittler durchsuchen Wohnung des Admins

Gottmadingen. Ermittler haben am Dienstagmorgen die Wohnung eines mutmaßlichen Rechtsextremen in Gottmadingen im Landkreis Konstanz durchsucht. Der 28-Jährige soll Administrator einer rechtsextremen Chat-Gruppe sein, in der unter anderem auch Aufrufe zu Gewalttaten gepostet wurden. ... mehr

Die Baden-Württemberger haben sich erneut als die größten Sparfüchse hervor getan.
Baden-Württemberg

Baden-Württemberger erneut eifrigste Sparer - und so schneiden die anderen Bundesländer ab

Stuttgart. Die Baden-Württemberger machen ihrem Ruf als große Sparfüchse weiter alle Ehre. Auch 2017 legten sie im Durchschnitt mehr von ihrem Einkommen beiseite als alle anderen Bundesbürger, nämlich exakt 11,6 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. ... mehr

02.07.2015, Heidelberg: Wegen der großen Hitze ist eine Betonfahrbahn auf der Autobahn 5 am Ende einer Baustelle aufgebrochen.
Baden-Württemberg

Tempolimit auf A7 wegen Hitze - Gefahr von Blow-ups

Wegen der hohen Temperaturen müssen sich Autofahrer im Südwesten auf mögliche zusätzliche Tempolimits einstellen. Bislang hat aber nur das Regierungspräsidium Stuttgart eine zusätzliche Geschwindigkeitsbegrenzung verfügt. ... mehr

Harry und Meghan haben jetzt einen Mutter-Baby-Yoga-Raum und eine luxuriöse Küche. Foto: Facundo Arrizabalaga/EPA/AP
Show-Biz

Harry und Meghan: So teuer ist ihr neues Zuhause

London (dpa) - Das neue Heim von Prinz Harry und Herzogin Meghan ist mit Steuergeldern in Höhe von 2,4 Millionen Britischen Pfund (etwa 2,7 Millionen Euro) saniert worden. ... mehr

Herzliche Begrüßung vor dem Talk: Sahra Wagenknecht und Wolfgang Joop. Foto: Christoph Soeder
Show-Biz

Sahra Wagenknecht: Ich verstehe nichts von Mode

Berlin (dpa) - Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht (49) ist nach eigener Aussage nicht in der Lage, bei Partys Small Talk über Mode zu machen. ... mehr

Die ersten Laufeinheiten absolvierten die CfR-Spieler am Dienstag auf Platz drei im Holzhofstadion. Foto: Koller
Sport regional

Trainingsauftakt beim 1. CfR Pforzheim: Alte Bekannte, Neuzugänge und einige Testspieler

Pforzheim. Knapp vier Wochen nach dem letzten Spiel der vergangenen Oberliga-Saison hat der 1. CfR Pforzheim das Training wieder aufgenommen. Übungsleiter Gökhan Gökce versammelte am Dienstag den Großteil seines aktuellen Kaders, darunter einige Neuzugänge, zur ersten Übungseinheit auf dem Holzhof. ... mehr

Optimistisch: VfB-Neuzugang Philipp Klement im Trainingslager. Foto: dpa
Sport regional

Neue Hierarchien: Beim VfB Stuttgart ist gerade viel im Aufbau

Für Philipp Klement ist der Umbruch im Kader des VfB Stuttgart ein Vorteil. „Es ist für mich, glaube ich, ganz hilfreich, dass da jetzt neue Strukturen entstehen“, sagt der mit etwa 2,5 Millionen Euro Ablöse bislang teuerste Neuzugang seit dem Abstieg in die 2. Fußball-Bundesliga. Etablierte Routiniers wie der bisherige Kapitän Christian Gentner und die ehemaligen Nationalspieler Dennis Aogo, Andreas Beck und Ron-Robert Zieler haben den Verein verlassen (müssen), die Hierarchien im Team entstehen jetzt neu. ... mehr

Im DHB-Pokal ging es 2017 für die TGS (hier Filip Prsa) gegen den Erstligisten TV Hüttenberg. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

DHB-Pokal findet erneut bei der TGS Pforzheim statt

Pforzheim. Große Freunde bei der TGS Pforzheim: Am Dienstag erhielt der Verein vom Deutschen Handball-Bund (DHB) die frohe Kunde, dass Pforzheim einer der Austragungsorte für die erste Runde im DHB-Pokal sein wird. Die Auslosung in der vergangenen Woche hatte ergeben, dass die TGS am Samstag, 17. August, gegen den Erstligisten Bergischer HC antreten muss. Im zweiten Spiel des Viererturniers treffen Drittligist TuS Fürstenfeldbruck und Zweitligist Elbflorenz Dresden aufeinander. ... mehr

Freuen sich auf den SWP-CityLauf 2019 (von links): Peter Hess (Sportliche Leitung), Mareike Röder (Geschäftsführerin) und Philipp Krämer (Präsident) vom Badischen Leichtathletik-Verband, SWP-Maskottchen Stromi, SWP-Geschäftsführer Herbert Marquard und Uwe Steiner (Sportliche Leitung). Foto: Moritz
Sport regional

Pforzheimer CityLauf im Grünen: Stromi macht mit im Enzauenpark

Pforzheim. Im Sauseschritt naht der SWP-CityLauf 2019. Am Sonntag, 7. Juli, ist es schon wieder soweit. Letzte Informationen über Neuerungen und den aktuellen Stand der Vorbereitungen gab es am Dienstag. In den Räumen der Stadtwerke Pforzheim trafen sich Vertreter des Titelsponsors SWP, des Veranstalters Badischer Leichtathletik-Verband (BLV) und des Sportlichen Ausrichters SV Büchenbronn. Dabei hatten die Stadtwerke eine kleine Überraschung auf Lager. ... mehr

Steht vor der Rückkehr zum FC Barcelona: PSG-Star Neymar. Foto: Michel Euler/AP
Sport weltweit

«Sport»: Neymar einigt sich mündlich mit FC Barcelona

Paris/Barcelona (dpa) - Der Wechsel des brasilianischen Superstars Neymar von Paris Saint-Germain zurück zum FC Barcelona steht nach Angaben der spanischen Zeitung «Sport» bevor. ... mehr

Die italienische Delegation feiert die Olympia-Vergabe nach Mailand. Foto: Xu Jinquan/POOL XHINUA
Sport weltweit

Traum vom Wintermärchen in Italien - Fiasko für die Schweden

Mailand (dpa) - Italien träumt vom Wintermärchen, Schweden überlegt nach dem Bewerbungs-Albtraum Olympia endgültig ad acta zu legen. ... mehr

Mitarbeiter der Flugsicherheit der Bundeswehr untersuchen ein Wrackteil auf der Spielwiese eines Kindergartens. Foto: Ch
Thema des Tages

Beide Flugschreiber der abgestürzten Eurofighter gefunden

Berlin/Laage (dpa) - Die Bundeswehr will auch nach der Kollision zweier Eurofighter-Kampfjets nicht auf Luftkampfübungen über besiedelten Gebieten in Deutschland verzichten. ... mehr

Schnell mal einen Nagellack mopsen: Im deutschen Einzelhandel wird immer mehr geklaut. Foto: Katharina Heimeier
Thema des Tages

Im Handel wird geklaut, was nicht niet- und nagelfest ist

Köln (dpa) - Egal ob Rasierklingen, Parfüm oder Designerjeans: «Im Handel wird nach wie vor gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist», klagt Frank Horst, Sicherheitsexperte des Kölner Handelsforschungsinstituts EHI. ... mehr

Schüler prügeln sich auf einem Schulhof. Kids in der Großstadt ticken immer weniger sozial. Foto: Oliver Berg
Thema des Tages

Studie zu Großstadtkindern: Generation Rücksichtslos?

Berlin (dpa) - Am Ende eines Schulhofstreits in Berlin fließt Blut: Ein achtjähriger Junge hat seinem gleichaltrigen Freund das Gesicht zerkratzt. Noch zwei Wochen später sagt er: «Tut mir überhaupt nicht leid.» ... mehr

Timon Rahn, Wellington Estevo und Gerhard Peters (von links), die Gründer des Sexshops "Schöner Lieben", verzichten in ihrem Erotikonlineshop mit christlichen Werten auf Nacktheit und Pornografie.
Brennpunkte

Schön statt schmuddelig: Christlicher Erotikshop will Tabu aufbrechen

Sexspielzeug und Gottesglaube passen durchaus zusammen. Davon sind drei gläubige Freikirchler überzeugt und haben Deutschlands ersten Online-Erotikshop mit christlichen Werten gegründet. Neben Dildos und Massageölen verkaufen sie auch eine Überzeugung. ... mehr

Norderney ist auf der Suche nach einem Blogger, der ein Jahr lang ab Herbst dort neuer Inselblogger wird, und lockt mit kostenlosem Wohnen und 450 Euro Taschengeld.
Brennpunkte

Ein Jahr Auszeit: Norderney sucht Inselblogger

Es lockt ein Jahr bezahlte Auszeit auf einer ostfriesischen Insel: Norderney sucht für die zweite Jahreshälfte einen Inselblogger – "egal, ob 18 oder 80 Jahre". ... mehr

Blick auf das Bürogebäude in Düsseldorf, in dem die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen untergebracht ist.
Brennpunkte

Verdächtige Wahlkampfhilfe: AfD-Zentrale in NRW durchsucht

Düsseldorf/Essen (dpa) - Wegen des Verdachts der illegalen Wahlkampfhilfe haben Ermittler die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen durchsucht. Das hat die Essener Staatsanwaltschaft auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag bestätigt. ... mehr

Läufer überqueren beim 123. Boston-Marathon die Startlinie. Foto: Stew Milne/FR56276 AP
Brennpunkte

Darmbakterien können sportliche Leistung erhöhen

Boston (dpa) Bestimmte Darmbakterien können die sportliche Leistung steigern. Das schreiben US-amerikanische Forscher um Aleksandar Kostic vom Joslin Diabetes Center in Boston (Massachusetts, USA) im Fachblatt «Nature Medicine», nachdem sie Stuhlproben von Marathonläufern analysiert haben. ... mehr

Die Gorch Fock vor Neufundland zwischen Eisbergen im Jahr 2007. Foto: Marine
Brennpunkte

«Gorch Fock» soll bis 2020 fertiggebaut werden

Berlin/Elsfleth (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich für einen Weiterbau des Segelschulschiffs «Gorch Fock» entschieden. Ziel sei es nun, das Schiff bis zum Herbst 2020 im Rahmen der vereinbarten Kostenvorgaben fertigzustellen, erfuhr die dpa aus dem Ministerium. ... mehr

Wird vorerst nicht mehr gebraucht: Mautbrücke auf der Autobahn A9. Foto: Jan Woitas
Brennpunkte

Scheuer unter hohem Erklärungsdruck in Sachen Pkw-Maut

Berlin (dpa) - Nach dem Aus für die umstrittene Pkw-Maut muss sich Verkehrsminister Andreas Scheuer an diesem Mittwoch unangenehmen Fragen aus dem Bundestag stellen. Das gescheiterte Prestigeprojekt der CSU in der schwarz-roten Koalition hat den Bund schon mehr als 50 Millionen Euro gekostet. ... mehr

Grenze zwischen Mexiko und Kalifornien: Hier will Donald Trump noch einmal kräftig dazubauen - bislang aber mit wenig Er
Brennpunkte

15.000 mexikanische Soldaten kontrollieren an der US-Grenze

Cancún (dpa) - Wenige Wochen nach einer Einigung im Streit mit den USA um Migration und Zölle hat Mexiko knapp 15.000 Soldaten an der Grenze zwischen den beiden Ländern eingesetzt. ... mehr

Russland erhält sein Stimmrecht in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats in Sraßburg zurück. Foto: Rainer Jen
Brennpunkte

Russland darf im Europarat wieder abstimmen

Straßburg/Kiew (dpa) - Nach fünfjähriger Pause erhält Russland sein Stimmrecht in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats zurück. Eine entsprechende Resolution billigte das Gremium in der Nacht zum Dienstag mit 118 zu 62 Stimmen. ... mehr

Der Konflikt zwischen Palästinensern und Israelis prägt seit Jahrzehnten den Nahen Osten. Foto: Alessandro Di Meo/epa an
Brennpunkte

Kushner: Wirtschaftsfahrplan Bedingung im Nahost-Konflikt

Manama(dpa) - Mit der Wirtschaftskonferenz für die Palästinenser im Golfstaat Bahrain wollen die USA den Weg für eine Lösung des seit Jahren festgefahrenen Nahost-Konflikts ebnen. ... mehr

Der Nackte hatte sich in einem Dornenbusch versteckt.
Kurioses

Mann verliert angeblich Wette: Polizei schnappt Nackten im Dornenbusch

Mannheim/Heidelberg. Die Bundespolizei hat am Montag an der Bahnstrecke zwischen Heidelberg und Mannheim einen nackten Mann dingfest gemacht, der sich in einem Busch versteckte. Die Ausrede, die der Mann vorbrachte, wollte die Polizei nicht so recht glauben. ... mehr

Der nackte Mann rannte durch den Supermarkt und trank dabei eine Dose Bier.
Kurioses

Mann rennt nackt durch Supermarkt, trinkt Dosenbier und isst Banane

Hemer. In der Tiefkühlabteilung eines Supermarktes in Nordrhein-Westfalen hat ein nackter Mann einen bizarren Auftritt hingelegt. Der 32-Jährige habe sich in der Tiefkühlabteilung des Marktes in Hemer komplett ausgezogen, teilte die Polizei am Montag mit. ... mehr

Weltweit

Wladimir Klitschko und Familie von brennender Jacht gerettet

Berlin. Der frühere Boxweltmeister Wladimir Klitschko und seine Familie sind auf dem Mittelmeer von einer brennenden Jacht gerettet worden. ... mehr

Apple Pay war Ende 2018 in Deutschland gestartet. Benutzer können im Laden mit dem Service wie mit einer Kreditkarte bez
Wirtschaft

Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr einführen

Frankfurt/Berlin (dpa) - Der Bezahldienst Apple Pay könnte in absehbarer Zeit auch für Sparkassen-Kunden in Deutschland nutzbar werden. ... mehr

2020 soll im chinesischen Shenyang der vollelektrische BMW iX3 serienmäßig vom Band laufen. Foto: BMW
Wirtschaft

BMW plant bis 2023 mehr als zwölf rein elektrische Modelle

München (dpa) - BMW will bis 2023 mehr als zwölf rein elektrische Modelle ohne Verbrennungsmotor anbieten. Das kündigte Vorstandschef Harald Krüger in München an. ... mehr

Auf einer Packung Joghurt ist der sogenannte «Nutri-Score» zu sehen. Foto: Christophe Gateau
Wirtschaft

Foodwatch warnt vor Verzögerungen bei neuem Nährwert-Logo

Berlin (dpa) - In der Debatte um klarere Kennzeichnungen für Zucker, Fett und Salz in vielen Lebensmitteln sollen die Modelle für eine geplante Verbraucherbefragung festgelegt werden. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr