nach oben

Deutschland

Weniger Fett und Salz: Fertiggerichte sollen gesünder werden

Im Kampf gegen «Dickmacher» mit vielen Kalorien will die Bundesernährungsministerin die Lebensmittelbranche ins Boot bekommen. Nun liegt ein Plan vor. Kritiker sind davon aber nicht begeistert. ... mehr

Ist die Bundesregierung dafür verantwortlich, dass Fertiggerichte gesünder werden?

Symbolbild PZ
Pforzheim

Frau mit dem Messer bedroht und erpresst? – Auf der Suche nach der Wahrheit

Pforzheim. Ergebnislos vertagt worden ist am Dienstag eine Verhandlung vor dem Pforzheimer Schöffengericht. Eine Zeugin, die dem Angeklagten vorwirft, sie mit einem Messer bedroht und erpresst zu haben, war nicht vor Gericht erschienen. ... mehr

Pforzheim

23-Jährigen auf den Kopf geschlagen: Unbekannter Täter flüchtet

Pforzheim. Eine bislang unbekannte Person hat in der Nacht zum Dienstag einen 23-Jährigen geschlagen und ist anschließend geflüchtet. Das Opfer wehrte sich anschließend vehement gegen die Versorgung seiner Verletzungen. ... mehr

Region

83-Jähriger bei Unfall auf B35 tödlich verletzt

Gondelsheim. Bei einem Verkehrsunfall auf der B35 bei Gondelsheim in Richtung Helmsheim ist am Dienstagnachmittag ein 83-jähriger Mann tödlich verletzt worden. ... mehr

Der maskierte Täter zog eine Waffe und bedrohte die Angestellten.
Region

Maskierter überfällt Supermarkt und bedroht Angestellte mit Pistole

Bad Herrenalb. Ein Unbekannter hat am Montagabend einen Lebensmitteldiscounter in Bad Herrenalb überfallen und dabei eine Pistole gezogen, mit der die Angestellten bedrohte. ... mehr

Berthold Leibinger starb am Dienstag nach längerer Krankheit in seiner Heimatstadt Stuttgart, wie das Unternehmen mitteilte.
Wirtschaft

Laser-Pionier Berthold Leibinger gestorben - Langjähriger Trumpf-Chef

Berthold Leibinger hat das Familienunternehmen Trumpf zum Weltmarktführer für Laser-Systme gemacht. Jetzt starb der langjährige Chef des Maschinenbauers. ... mehr

Das Kamel sorgte bei Autofahrer für Verwirrung.
Baden-Württemberg

Kamel am Straßenrand und sorgt für Verwirrung

Freiburg. Ein Kamel hat bei einigen Autofahrern auf einer Bundesstraße in Freiburg für Verwirrung gesorgt ... mehr

Neues DRK-Rettungsfahrzeug für schwere Lasten: Helios-Chefarzt Felix Schumacher (rechts) demonstriert im PZ-Druckhof, wie übergewichtige Patienten sicher transportiert werden können. Im Jahr 2018 gab es bislang 1,63 Einsätze pro Tag in Stadt und Enzkreis. Foto: Ketterl
Pforzheim

Reanimieren rettet Leben: Helios-Ärzte und das DRK zeigen, wie es funktioniert

Pforzheim. Am plötzlichen Herztod sterben laut Dr. Kai Weinmann, Sektionsleiter der Elektrophysiologie im Helios Klinikum, 100.000 Menschen im Jahr. Es ist die Todesursache Nummer 1 in Deutschland. ... mehr

Späte Hommage an den unvergessenen Kirchenmusikdirektor Walter Hennig. Referent Michael Goldbach, die Leiterin des Stadtarchivs Klara Deecke, Kirchenmusikdirektorin Heike Hastedt und Wolfram Kienzle, Obermeister der Löbliche Singergesellschaft von 1501, (von links) in der Stadtkirche. Foto: Frommer
Pforzheim

Die harten Jahre eines Pforzheimer Kirchenmusikdirektors

Pforzheim. Späte Hommage an Walter Hennig: Der Musikpädagoge und Buchautor Martin Goldbach hat den unvergessenen Pforzheimer Kirchenmusikdirektor (1903-1965) mit seinem Vortrag: „Walter Hennig – ein Pforzheimer Kantor aus Sachsen“ gewürdigt. ... mehr

Die Projektleiterin Sabrina Keller (links) singt mit Kindern und den Erzieherinnen Heike Klumpp und Margarethe Brunner. Foto: Seibel
Pforzheim

Singen im Kindergarten: Das Instrument ist immer dabei

Pforzheim. Wo man singt, da lass Dich nieder, böse Menschen haben keine Lieder“, wird der Dichter Johann Gottlieb Seume zitiert, der Ende des 18., Anfang des 19. Jahrhunderts lebte. Man ist geneigt zu glauben, dass das ein oder andere Fünkchen Wahrheit in dieser Weise steckt. Bestätigt wird dies auch von den Macherinnen des Projekts „Singen im Kindergarten“. ... mehr

Dekan Bernhard Ihle und Geistlicher Rat Joachim Grunwald (von links) bedanken sich bei Herta La Delfa für ihre Arbeit als Leiterin des Altenwerkes im Dekanat Pforzheim und bei Bernhard Kraus für sein Referat zum Thema Glück. Foto: Constantin
Pforzheim

Herta La Delfa hört als Leiterin des Altenwerks im Dekanat auf

Pforzheim. Regelmäßig treffen sich die Betreuer und Gestalter der Seniorennachmittage im katholischen Dekanat Pforzheim, um sich im Austausch und bei Referaten Anregungen für die Arbeit vor Ort zu holen. So auch dieser Tage im Walter Geiger Haus. ... mehr

Nach der Scannung ist das EMMA-Kreativzentrum für die Öffentlichkeit jederzeit zugänglich. Foto: Privat
Pforzheim

Erstmals virtueller Rundgang durch Kreativzentrum möglich

Pforzheim. Durch das EMMA– Kreativzentrum spazieren, die einzelnen Stockwerke erkunden, den Blick von der Dachterrasse genießen und sogar den alten Wasserturm hinaufklettern: Ab sofort ist dies möglich, ohne die eigenen vier Wände zu verlassen. ... mehr

In der Nacht zum Sonntag klickten in der Pforzheimer Nordstadt gleich fünf mal die Handschellen.
Pforzheim

Nächtliche Schlägerei in der Nordstadt: Fünf Iraker festgenommen

Pforzheim. "Was war heute Nacht schon wieder los in der Nordstadt?" – diese Frage erreichte die Redaktion am Montagmorgen gleich mehrfach. Ein Polizeieinsatz hatte die Anwohner aus dem Schlaf gerissen. Erneut handelte es sich um eine Schlägerei, wie Sabine Doll, Pressesprecherin der Polizei, gegenüber PZ-news bestätigt. Fünf Iraker im Alter von 22 bis 41 Jahren wurden festgenommen. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Kind wird in Bretten angefahren - Fahrer begeht Flucht

Bretten. Ein bislang unbekannte Fahrer eines hellen Autos hat am Montagmorgen einen 10-jährigen Jungen in Bretten angefahren und ist anschließend geflüchtet. ... mehr

Bislang kommen Fahrgäste nur über eine Treppenanlage mit rund 50 Stufen von der Hauptstraße zum Bilfinger Bahnsteig in Richtung Karlsruhe Foto: Manfred Schott
Region

Bilfingen bekommt barrierefreie Haltestelle

Kämpfelbach-Bilfingen. „Barrierefreiheit“ war beim Bau der Haltestelle in Bilfingen an der Großherzoglichen Staatseisenbahn Durlach – Pforzheim um das Jahr 1896 noch ein Fremdwort: Der nördliche Bahnsteig des Haltepunktes ist noch immer nur über eine steile Treppenanlage von der Hauptstraße aus zu erreichen. ... mehr

Zu Stoßzeiten ist es für die Autofahrer aus Richtung Langenbrand fast unmöglich, sich in den fließenden Verkehr auf der B 294 in Höfen einzufädeln. Die Gemeinde fordert einen Kreisel. Foto: Dast-Kunadt
Region

Neuer Anlauf: Höfen bleibt beim Kreisverkehr hartnäckig

Höfen. Höfen will nicht aufgeben und sich weiter für einen Kreisverkehr in der Ortsdurchfahrt an der Einmündung der Landesstraße 343 in die Bundesstraße 294 einsetzen. Bei seinen Bemühungen erhält Bürgermeister Holger Stieringer jetzt Schützenhilfe von Landrat Helmut Riegger, der sich um ein gemeinsames Gespräch zwischen Regierungspräsidium, Kreis und Gemeinde bemühen möchte. ... mehr

Der speziell für die Kinderbetreuung ausgebaute Bauwagen ist das Herzstück der Naturkindergruppe Waldwichtel. Sie waren mit ihren Eltern bei der Einweihung dabei, auch Gruppenleiterin Aleksandra Machura, Kirchengemeinderätin Susanne Schweigert, Kita-Leiter Reinhard Cone, Bürgermeister Thomas Karst und Pfarrer Ralf Krust (von rechts) freuen sich über das neue Angebot. Foto: Manfred Schott
Region

Naturkindergarten Waldwichtel am Eisinger Ortsrand eingeweiht

Eisingen. Am Dienstag konnte die evangelische Kirchengemeinde Eisingen ihren Naturkindergarten Waldwichtel mit einem Segensgebet von Pfarrer Ralf Krust einweihen. Waldwichtel ist quasi die naturnahe Außenstelle der evangelischen Kindertagesstätte Gartenstraße. ... mehr

Bei zwei Unfällen kamen Kraftradfahrer zu Schaden.
Region

Zweimal Roller- und Motorradfahrer übersehen - 3 Personen im Krankenhaus

Ötisheim/Walzbachtal. Über zwei Fälle, in denen ein Zweiradfahrer übersehen wurde, hat die Polizei am Dienstag in zwei Pressemitteilungen berichtet. Sowohl bei dem Unfall in Walzbachtal-Jöhlingen als auch bei dem nahe Ötisheim gab es Verletzte. ... mehr

Region

Brennende Wiese im Eyachtal - Polizei vermutet Brandstiftung

Neuenbürg. Nachdem am Samstag eine etwa 25 auf 25 Meter große Wiesenfläche im Eyachtal dem Feuer zum Opfer gefallen war, ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung. ... mehr

Mühlacker

Linienbus gerät auf Gegenfahrspur – 36.000 Euro Schaden

Vaihingen an der Enz. Ein leicht verletzter Beifahrer und Sachschaden in Höhe von etwa 36.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 8.20 Uhr in der Neuen Bahnhofstraße in Vaihingen an der Enz ereignete. ... mehr

Unter anderem sind gestern bei dem Rauchalarm in einem Iptinger Mehrfamilienhaus zwei Löschfahrzeuge der Feuerwehr im Einsatz gewesen. Foto: Feuerwehr
Mühlacker

Verbranntes Essen in Iptingen ruft Feuerwehr auf den Plan

Wiernsheim-Iptingen. In einem Mehrfamilienhaus am Iptinger Kirchberg haben am Dienstag gegen 12.40 Uhr Rauchmelder in einer Wohnung ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr registrierten die Rettungskräfte im Treppenraum einen leichten Rauchgeruch, die Tür zur Wohnung war aber geschlossen. ... mehr

Zum Abschluss von „Diamonds of rock“ in der Pinacher Waldenserkirche traten die Bands „The Goodmen“ und „Red Socks“ gemeinsam auf. Die Besucher wurden dabei zum Mitsingen eingeladen. Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

„Diamonds of rock“: Schnelle Rhythmen in der Pinacher Kirche

Wiernsheim-Pinache. Ungewohnte Töne in der Pinacher Waldenserkirche: Wo sonst das evangelische Gesangbuch aufgeschlagen wird, erfüllten bei der Veranstaltung „Diamonds of rock“ am Wochenende schnelle Rhythmen das Gotteshaus. ... mehr

Acht Monate nach einer Messerattacke auf vier Flüchtlinge in Heilbronn steht ein 70 Jahre alter Deutscher wegen Mordversuchs vor Gericht.
Baden-Württemberg

Vier Flüchtlinge niedergestochen - 70-Jähriger ohne Erinnerung

War er von Fremdenhass getrieben oder hatte er betrunken einen Filmriss? Nach einer brutalen Messerattacke auf Flüchtlinge steht in Heilbronn ein 70-Jähriger vor Gericht. ... mehr

In Donauwörth sind vermutlich mehrere Patienten bei Operationen in der kommunalen Klinik mit Hepatitis C infiziert worden.
Baden-Württemberg

Arzt soll Patienten mit Hepatitis C infiziert haben

Donauwörth. Im nordschwäbischen Donauwörth sind vermutlich mehrere Patienten bei Operationen in der kommunalen Klinik mit Hepatitis C infiziert worden. ... mehr

Baden-Württemberg

15-Jährige wird angefahren und schwer verletzt - Fahrer flüchtet

Bruchsal. Ein junges Mädchen ist in Bruchsal angefahren und schwer verletzt worden. Der Autofahrer fuhr am Montag weiter, wie die Polizei unter Berufung auf die Eltern mitteilte. ... mehr

Spurensicherung der Polizei in der Apotheke im Hauptbahnhof, in der sich zuvor eine Geiselnahme ereignet hatte. Vorn an
Thema des Tages

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Köln (dpa) - Nach dem Brandanschlag und der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof prüft die Polizei einen terroristischen Hintergrund der Tat. Denn mit dem Brandanschlag wollte der Täter offenbar möglichst viele Menschen treffen. ... mehr

Auslaufmodell? Der CSU-Vorsitzende und Bundesinnenminister Horst Seehofer schaut in die Runde. Foto: Peter Kneffel
Thema des Tages

Horst Seehofer und die drohende Vertreibung aus dem Paradies

Berlin/München (dpa) - Der neue Seehofer gibt sich als sanfter Seehofer. Es müsse immer klar sein, was man vertrete, erklärt der Innenminister und CSU-Chef. «Aber man kann richtige Positionen auch milde» - er korrigiert sich - «milder vertreten». Seine Meinung müsse man schon noch sagen dürfen. ... mehr

Hinter einem Metallzaun steht ein Audi. Der Autobauer muss 800 Millionen Euro Bußgeld wegen Verstößen bei Dieselfahrzeug
Thema des Tages

Audi muss 800 Millionen Euro Diesel-Bußgeld zahlen

Ingolstadt/Wolfsburg (dpa) - Immer wieder «Dieselgate» - und noch mehr Ärger für Audi: Der ehemalige Vorstandschef sitzt in Haft, der Autoabsatz bricht ein, und nun verhängt die Staatsanwaltschaft München auch noch ein saftiges Bußgeld. 800 Millionen Euro muss der Hersteller aus Ingolstadt für Verfehlungen im Abgas-Skandal zahlen. ... mehr

Ein kanadisches Unternehmen wirbt mit einem Stundenlohn von 50 Dollar.
Weltweit

Jobs für Kiffer: Kanadisches Unternehmen sucht Cannabis-Tester

Toronto. Jobs für Kiffer hat ein Unternehmen vor der Legalisierung von Cannabis in Kanada am Mittwoch angeboten. ... mehr

Von irgendwo da oben kam der Holzklotz: Blumen, Kerzen und Karten vor einem Hochhaus im Märkischen Viertel, wo ein acht
Brennpunkte

Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

Berlin (dpa) - Der kleine Junge wurde von einem schweren Holzklotz erschlagen, der aus dem Hochhaus im Berliner Norden herabstürzte. Ein Zehnjähriger aus der Nachbarschaft soll den tragischen Tod des Achtjährigen verursacht haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. ... mehr

Mesale Tolu kommt in Begleitung ihres Ehemannes Suat Corlu zur Gerichtsverhandlung in Istanbul. Foto: Emrah Gurel/AP
Brennpunkte

Auch Mesale Tolus Ehemann darf die Türkei verlassen

Istanbul (dpa) - Knapp zwei Monate nach der Ausreise der unter Terrorvorwürfen in der Türkei angeklagten Journalistin Mesale Tolu darf auch ihr Ehemann das Land verlassen. Das Istanbuler Gericht im Viertel Caglayan hob die Ausreisesperre gegen Suat Corlu bei der Fortsetzung der Verhandlung auf. ... mehr

Stormy Daniels gibt an 2006 eine Affäre mit US-Präsident Trump gehabt zu haben. Trump bestreitet das. Foto: Mary Altaffe
Brennpunkte

Stormy Daniels steckt juristische Niederlage gegen Trump ein

Washington (dpa) - Pornodarstellerin Stormy Daniels muss im Streit mit US-Präsident Donald Trump eine juristische Niederlage einstecken: Ein Bundesrichter in Los Angeles wies am Montag ihre eine Verleumdungsklage gegen Trump ab. ... mehr

Einfach mal wieder putzen: Reinigungkräfte betreten das saudi-arabische Konsulat in Istanbul. Foto: Petros Giannakouris/
Brennpunkte

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Riad/Istanbul/Washington (dpa) - Nach dem Verschwinden des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi wächst international der Druck auf Saudi-Arabien, Licht in den mysteriösen Fall zu bringen. ... mehr

Das durch den Klimawandel häufigere gleichzeitige Auftreten von Dürre- und Hitzeperioden macht der Brauzutat Gerste zu s
Brennpunkte

Studie: Der Klimawandel macht das Bier teurer

East Anglia (dpa) - Bier könnte infolge des Klimawandels knapp und teurer werden. Bei einem ungebremsten Anstieg der Temperaturen würden sich die Bierpreise weltweit im Schnitt etwa verdoppeln, berichtet ein internationales Forscherteam im Fachblatt «Nature Plants». ... mehr

Zwei Schüler schlagen sich auf einem Schulhof. In Ländern, in denen die körperliche Bestrafung von Kindern verboten ist,
Brennpunkte

Prügelstrafe führt zu mehr Gewalt unter Jugendlichen

Montreal (dpa) - In Ländern, in denen die körperliche Bestrafung von Kindern verboten ist, prügeln auch die Jugendlichen weniger. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie mit Daten aus 88 Ländern, die im «British Medical Journal Open» veröffentlicht ist. ... mehr

Das Bündnis «Grenz-Gemeinden gegen den Brexit» warnt vor einer möglichen Schließung der N53, einer Verbindungsstraße zwi
Brennpunkte

EU will neuen Anlauf beim Brexit

London/Brüssel (dpa) - Beim Brexit-Gipfel hofft die Europäische Union auf frische Ideen aus London, um doch noch eine glimpfliche Lösung für den britischen EU-Austritt zu finden. ... mehr

Auf Du und Du mit dem Koala: Prinz Harry und «Ruby». Foto: Dean Lewins/AAP
Show-Biz

Australien im Baby-Fieber: Harry und Meghan umjubelt

Sydney (dpa) - Immerhin zwei behalten an diesem Tag in Sydney ihre Fassung: Das Koala-Pärchen Wattle und Ruby in Australiens größtem Zoo lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. ... mehr

Newsticker

Fußball-Nationalmannschaft verliert in Frankreich

Paris (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht nach einer Niederlage bei Weltmeister Frankreich vor dem Abstieg aus der Elite-Gruppe der Nations League. Durch das 1:2 in Paris muss das Team von Bundestrainer Joachim Löw im Kampf um den ... mehr

Pompeo reist im Fall Chaschukdschi weiter nach Ankara

Ankara (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo reist im Fall Chaschukdschi am Mittwoch von Saudi-Arabien in die Türkei weiter. Der saudische Regierungskritiker und Journalist Dschamal Chaschukdschi ist nach einem Besuch des Konsulats seines Landes in ... mehr

Verhandlungen über EU-Schweiz-Abkommen drohen zu scheitern

Brüssel (dpa) - Die Verhandlungen über einen neuen Vertrag zu den Beziehungen zwischen der EU und der Schweiz drohen zu scheitern. Bei Gesprächen in Brüssel habe in entscheidenden Fragen erneut kein Durchbruch erzielt werden können, sagte eine ... mehr

Deutscher Reisebus brennt auf Autobahn in der Schweiz aus

Mörschwil (dpa) - Ein deutscher Reisebus mit mehr als 20 Passagieren ist auf einer Autobahn in der Schweiz komplett ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Passagiere im Inneren des Busses Rauch bemerkt und den Fahrer informiert. Alle ... mehr

Armenischer Regierungschef leitet mit Rücktritt Neuwahl ein

Eriwan (dpa) - Der armenische Ministerpräsident Nikol Paschinjan hat seinen Rücktritt erklärt, um eine Neuwahl des Parlaments zu erzwingen. «Armenien geht in eine neue Etappe», sagte Paschinjan in einer Fernsehansprache in Eriwan. Die friedliche, ... mehr

Maas zeichnet Hooligan-Opfer Nivel aus

Paris (dpa) - 20 Jahre nach seiner lebensgefährlichen Verletzung hat der französische Gendarm Daniel Nivel von Bundesaußenminister Heiko Maas das Bundesverdienstkreuz erhalten. Nivel war während der Fußball-WM 1998 in Frankreich von deutschen ... mehr

Bettel mit Regierungsbildung beauftragt

Luxemburg (dpa) - Luxemburgs bisheriger Regierungschef Xavier Bettel soll auch die nächste Regierung des Großherzogtums bilden. Dies entschied Großherzog Henri. Bei der Parlamentswahl vom Sonntag hatten die drei Parteien der bisherigen Koalition - ... mehr

Unmut in CSU-Landesgruppe über Seehofer

Berlin (dpa) - Nach den schweren CSU-Verlusten bei der Landtagswahl in Bayern sind in der CSU-Landesgruppe im Bundestag Forderungen nach einem personellen Neuanfang laut geworden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur gab es in der Sitzung ... mehr

Kölner Polizei hat bislang keine Erkenntnisse zu Mittätern

Köln (dpa) - Die Kölner Polizei hat bislang keine Hinweise auf mögliche Komplizen des Kölner Geiselnehmers. Es werde intensiv nach eventuellen Mittätern gesucht. Bislang gebe es aber keine entsprechenden Erkenntnisse, sagte Klaus-Stephan Becker, der ... mehr

Paul Allen, Microsoft-Mitgründer und Besitzer des Basketball-Teams Portland Trail Blazers ist im Alter von 65 Jahren ges
Wirtschaft

Microsoft-Mitgründer Paul Allen an Krebs gestorben

Seattle (dpa) - Microsoft-Mitgründer Paul Allen hat seinen jahrelangen Kampf gegen den Krebs verloren. Der 65-Jährige, der einst den Namen Micro-Soft erfunden hatte, verließ den Software-Konzern bereits Anfang der 80er Jahre, nachdem bei ihm Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert worden war. ... mehr

Mit Opel steht der nächste deutsche Autobauer im konkreten Verdacht, die Abgase von Dieselfahrzeugen mit umstrittenen So
Wirtschaft

FDP fordert härteres Durchgreifen vom Bund im Abgasskandal

Berlin (dpa) - Der FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic fordert im Abgasskandal angesichts eines bevorstehenden Rückrufs bei Opel ein härteres Durchgreifen der Regierung. ... mehr

Giuseppe Conte (r) und Luigi Di Maio, Chef der Fünf-Sterne-Partei, halten ihren Haushaltsentwurf für gelungen. Foto: Ang
Wirtschaft

«Zunge rausgestreckt»: Italien schickt Etat-Entwurf an EU

Rom/Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission nimmt den umstrittenen Haushaltsentwurf der italienischen Regierung unter die Lupe. «Wir haben Italiens Haushalt noch nicht infrage gestellt», sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker vor italienischen Medienvertretern in Brüssel. ... mehr

Englands Spieler jubeln nach dem Führungstor durch Sterling. Foto: Miguel Morenatti/AP
Sport weltweit

Glorreicher Abend für Southgate: England entzaubert Spanien

Sevilla (dpa) - Die Rückreise dauerte für einige England-Profis etwas länger als geplant. Wegen schlechter Wetterbedingungen wurde der Flieger mit den Three Lions nach Manchester umgeleitet. Doch nach dem 3:2 (3:0) in Sevilla gegen Spanien konnte das die Laune nicht trüben. ... mehr

Angelique Kerber mit ihrem damaligen Trainer Wim Fissette nach ihrem Wimbledon-Sieg. Foto: Steven Paston
Sport weltweit

Vor WTA-Finals: Kerber trennt sich von Trainer Fissette

Singapur (dpa) - Wenige Tage vor den WTA-Finals in Singapur hat sich Deutschlands Tennisstar Angelique Kerber völlig überraschend von Trainer Wim Fissette getrennt. ... mehr

Nelson Correia (rechts) von der TG Stein spielt Pascal Adam vom TSV Maulbronn aus. Die Steiner sind in dieser Saison gut drauf. Mit dem 1:0-Sieg gegen die Klosterstädter festigten sie ihren Spitzenplatz in der Kreisklasse B2. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Die TG Stein steht so gut da, wie lange nicht – ein Aufsteiger?

Königsbach-Stein. Ungewohnte Glücksgefühle bei der TG Stein. Nachdem die Turngesellschaft in den letzten Jahren mehr oder weniger gegen den Abstieg kämpfte – in den letzten drei Jahren wurde man 11., 10. sowie 13. in der B-Klasse –, stehen die Steiner momentan so gut da, wie schon lange nicht mehr. ... mehr

Nach dem Derbysieg gegen Schellbronn bezwang der SV Neuhausen mit Philipp Kern (Mitte) auch Alemannia Hamberg. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Mehr als ein Derby: SV Neuhausen sticht Hamberg aus

Die Partie SV Neuhausen gegen Alemannia Hamberg am vergangenen Wochenende war mehr als nur ein Derby. Im Sommer hatten die Vereine ihre Spielgemeinschaft aufgelöst. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

Gleich drei Teams mit zehn Toren am Wochenende

Extrem torreich war das vergangene Wochenende im Fußballkreis Pforzheim. Gleich drei Teams ballerten zehn Mal das Leder in die gegnerischen Maschen. ... mehr

Ungeschlagen bleibt die TTG Kleinsteinbach/Singen mit Kevin Valentin. Foto: Hennrich
Sport regional

Tischtennis-Teams aus dem Kreis Pforzheim feiern durch die Bank Erfolge

Pforzheim. Vier Spiele – vier Siege! Mehr geht nicht. Während die TTG Kleinsteinbach/Singen in der Tischtennis-Badenliga der Herren weiter verlustpunktfrei bleibt, gelang dem TTC Mutschelbach in der Verbandsliga gegen den TSV Amicitia Viernheim ein Befreiungsschlag. ... mehr

Mit voller Konzentration erspielte sich Stanislaw Kretz vom Billardverein Pforzheim Platz zwei bei den Kreismeisterschaften. Foto: Privat
Sport regional

Pforzheimer Queue-Künstler Vizemeister im Poolbillard

Pforzheim. Beim Billardverein Pforzheim fanden die Kreismeisterschaften im Poolbillard in der Disziplin 8-Ball Doppel-K.o. der Herren mit 18 Teilnehmern statt. Für den BV Pforzheim gingen acht Queue-Künstler an den Start. ... mehr

Foto: CfR
Sport regional

CfR-Junioren gewinnen beim FC Bayern den Allianz Juniors Cup 2018

Die D-Junioren des 1. CfR Pforzheim haben in München auf dem Campus des FC Bayern den Allianz Juniors Cup 2018 gewonnen. Bei einem Turnier beim FC Germania Singen hatte man sich über die Allianz-Agentur Andreas Matussek für das deutschlandweit durchgeführte Turnier qualifiziert. ... mehr

Freut sich aufs Jubiläums-Symposium: Martin Ehlers, der Geschäftsführer des Instituts für Sportgeschichte in Maulbronn. Foto: Fotomoment
Sport regional

Interview zum 25. Geburtstag des Instituts für Sportgeschichte in Maulbronn

Im Herbst 1993 ist das Institut für Sportgeschichte Baden-Württemberg (IfSG) gegründet worden – und fast genau so lange ist Maulbronns Stadtarchivar Martin Ehlers im Alltag das Gesicht der Einrichtung. Das Institut erwartet am Donnerstag und Freitag bei einem Jubiläums-Symposium teils hochkarätige Gäste in der Klosterstadt. ... mehr

Schiri Daniel Schlager bei der Arbeit: Edgar Salli vom 1. FC Nürnberg bekommt die Gelb-Rote Karte gezeigt. Foto: dpa/Weigel
Sport+

Bundesliga-Schiedsrichter Daniel Schlager in Pforzheim: Was hält er vom Videobeweis?

Als frischgebackener Bundesliga-Schiedsrichter kennt Daniel Schlager die Arbeit mit dem Videobeweis von der Pike auf. Deshalb kann er auch viel dazu sagen. Der 28-Jährige findet ihn gut, wenngleich auch er Optimierungsbedarf sieht. Sorgen macht sich der Rastatter wegen vieler Respektlosigkeiten gegenüber Schiris, vor allem in den unteren Ligen. Dem PZ stand er bei seinem Besuch der Pforzheimer Schiedsrichter Rede und Antwort. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+