nach oben

Seehofers Partei, die CSU, ist vor der Landtagswahl weit von der absoluten Mehrheit entfernt. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

Historisches Tief: CSU stürzt auf 38 Prozent ab

München (dpa) - Drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU in einer Umfrage weiterhin weit von der absoluten Mehrheit entfernt. ... mehr

Landtagswahl in Bayern: Die CSU steht vor einem historischem Tief. Trägt Seehofers Asylstreit die Schuld daran?

Wie stehen Sie zu der ganzen Bäder-Krise? Ihre Meinung ist gefragt.
Pforzheim

Die große PZ-news-Umfrage zur Bäder-Krise in Pforzheim

Pforzheim. Abriss? Neubau? Renovierung? Die Situation rund um die Goldstadtbäder sorgt bereits seit geraumer Zeit für Schlagzeilen in Pforzheim. Weil das Regierungspräsidium Karlsruhe den Wirtschaftsplan für den Erhalt aller Pforzheimer Bäder nicht genehmigt hat, kocht die Diskussion erneut auf. ... mehr

Die beiden erst drei Wochen alten Babys werden nun im Tierheim Pforzheim gepflegt.
Pforzheim

Jagdhund Ramses und die Feuerwehr retten verletzte Eichhörnchen-Babys

Pforzheim. Bei dieser Geschichte geht jedem Tierfreund das Herz auf: Eine Spaziergängerin, ein spanischer Jagdhund und Feuerwehrleute haben am Dienstagnachmittag zwei verletzte Eichhörnchen-Babys im Pforzheimer Stadtteil Brötzingen gerettet. ... mehr

Der Rettungswagen liegt nach einem Unfall auf der Seite. Foto: Bodo Marks
Brennpunkte

Zusammenstoß mit Auto: Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um

Hamburg (dpa) - Ein Rettungswagen mit einer hochschwangeren Frau ist in Hamburg mit einem Auto zusammengestoßen und umgekippt. ... mehr

Bei Razzien seien ein getöteter Tiger, vier Tigerfelle, Tigerpfoten und Produkte wie «Tigerwein» - in Spirituosen eingelegte Tigerknochen - sichergestellt worden.
Weltweit

Grausamer Fund: Tiger in Tschechien für asiatische Medizin getötet

Prag. In Tschechien sind seltene Tiger getötet worden, um ihre Körperteile in der traditionellen asiatischen Medizin zu verwenden. ... mehr

Der Schlachthof harrt einer neuen Nutzung.  Foto: Ketterl
Pforzheim

Ausschuss beschäftigt sich mit Umwandlung von Schlachthof, Kohlebunker und Ex-Thales

Pforzheim. Die Pforzheimer Genossenschaft Gewerbekultur erhält eine weitere Chance, um ihre Idee eines Quartiers zu entwickeln, in dem gewohnt, gearbeitet und Kreativität gelebt wird. Bis Ende 2020 sollen die Verantwortlichen ihre Planungen und konkrete Umsetzung für den ehemaligen Schlachthof an der Kleiststraße der Stadtverwaltung vorlegen dürfen. ... mehr

Das Thema Kulturhauptstadt wird in Pforzheim derzeit heiß diskutiert.
Pforzheim

Kulturhauptstadt-Bewerbung wohl bis Herbst 2019 möglich

Pforzheim. Der Zeitdruck für eine mögliche Bewerbung  als Kulturhaupstadt etwas gemindert: Eine Bewerbung wohl noch bis Herbst 2019 möglich. ... mehr

Das Riesenrundbild des Great Barrier Reefs vor Australien stellt auf 3500 Quadratmetern – hier in Leipzig – die einzigartige Flora und Fauna dieser Unterwasserwelt dar. Asisi ist berühmt für seine riesigen Werke, in deren Mitte der Betrachter steht.
Pforzheim

Geheimnis gelüftet: "Great Barrier Reef" kommt ins Gasometer Pforzheim

Pforzheim. Lange wurde spekuliert, welche Attraktion wohl auf "Rom 312" im Pforzheimer Gasometer folgen würde – nun gibt es Neuigkeiten. Einen Tag vor der geplanten Pressekonferenz am Mittwoch verrät die Webseite des Künstlers Yadegar Asisi bereits, welches seiner Werke bald in der Goldstadt bewundert werden darf: das "Great Barrier Reef". ... mehr

Mit gleich vier Streifenwagen eilte die Polizei am Montagabend zu einer sich heranbahnenden Schlägerei.
Pforzheim

Nach Notruf: Polizei verhindert große Schlägerei in der Pforzheimer City

Pforzheim. Über Notruf hatte ein Anrufer der Polizei am Montagabend gemeldet, dass sich an der Goethestraße in Pforzheim eine große Schlägerei anbahnen würde. Die Beamten eilten sofort mit vier Streifenwagen und deren Besatzungen vor Ort – offenbar gerade noch rechtzeitig... ... mehr

Mit einem Phantombild sucht die Polizei nach dem unbekannten Täter.
Pforzheim

17-Jährige in Pforzheim sexuell belästigt: Polizei sucht diesen Mann

Pforzheim. Ein unbekannter junger Mann hat ein 17-jähriges Mädchen in Pforzheim sexuell belästigt und ist anschließend geflüchtet. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Täter. ... mehr

Verteilten die anonymisierten Lose auf die Bauplatzkästen (von links): Bürgermeisterin Birgit Förster, Bauamtsleiter Uwe Engelsberger und Sachbearbeiterin Mirjam Rothermel. Foto: Steinert
Region

In Niefern-Öschelbronn werden künftige Besitzer für Bauplätze gelost

Niefern-Öschelbronn. Ein ganz schön aufregender Moment im Versammlungsraum des Nieferner Rathauses – für Bürgermeisterin Birgit Förster, vor allem aber für zahlreiche angehende Häuslebauer. Das Interesse an zehn neuen Bauplätzen in der Gemeinde war ungewöhnlich stark, doch wie sollten die Grundstücke gerecht verteilt werden? ... mehr

Ein Stein durchschlug bei Friolzheim die Frontscheibe eines Wohnmobils.
Region

Mühsame Ermittlungen nach mehreren Steinwürfen auf fahrende Autos

Steine, Beton- und Holzklötze - immer wieder werfen Menschen Gegenstände von Brücken auf fahrende Autos. Mehrere Fälle im Südwesten seit Jahresbeginn enden meist glimpflich. Doch die Polizei hat kaum Möglichkeiten, den Tätern auf die Spur zu kommen. ... mehr

Foto: Symbolbild-dpa
Region

Neuer Landestarif sol Fahrscheinkauf erleichtern

Enzkreis/Pforzheim/Karlsruhe. Für Bahnreisende soll sich der Tarifdschungel lichten. Mit dem BW-Ticket benötigt man zum beispiel bei Fahrten, die über die Grenzen der Verbünde hinausgehen, nur noch ein Ticket. ... mehr

Region

Restauriertes Steinkreuz an der Würmbrücke bei Steinegg aufgestellt

Enzkreis. Fast ein Jahr hat es gedauert – nun strahlt das Kreuz wieder in voller Pracht. Das 170 Jahre alte Steinkreuz an der Würmbrücke bei Steinegg wurde großzügig saniert. ... mehr

Region

Unfallursache noch unklar: Kia-Fahrerin prallt gegen Mauer

Birkenfeld. Aus ungeklärter Ursache hat eine 55-jährige Kia-Fahrerin am Mittwoch um 14.15 Uhr auf der Gartenstraße in Birkenfeld die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. ... mehr

Automaten werden in der Regel schwer beschädigt, wenn sie geknackt werden. Hier ein Bild aus Ötisheim nach einer Explosion im Juni. Foto: Cichecki, Archiv
Region

Automatenknacker verunsichern die Region

Pforzheim/Enzkreis. Zwei Zigarettenautomaten in Ötisheim sind hochgegangen. Wie sieht die Entwicklung in Pforzheim und dem Enzkreis aus? ... mehr

Region

Feuer in Mehrfamilienhaus geklärt: Brandstifter in Psychiatrie

Bad Wildbad. Die Ursache für den Brand, der am 25. Juni im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße in Bad Wildbad ausgebrochen war, konnte mittlerweile geklärt werden. ... mehr

Es entstand ein Sachschaden von 9.000 Euro.
Mühlacker

Frau verletzt sich bei Zusammenstoß auf Mühlacker Kreuzung

Mühlacker. Bei einem Zusammenstoß zweier Autosam Dienstagabend an der Pforzheimer Straße in Mühlacker, hat sich eine Person leicht verletzt. ... mehr

Immer wieder lockt das Wiernsheimer Kaffeemühlenmuseum mit Angeboten, zu denen auch schon Kostümträger aus Illingen beigetragen haben. Foto: Archiv/Prokoph
Mühlacker

Wiernsheimer Kaffeemühlenmuseum mit Museumsfrühstück

Wiernsheim. Frühstücken im Reich der Kaffeemühlen ist bald in Wiernsheim möglich. Das Museum erfreut sich bei den Gästen weiterhin großer Beliebtheit. ... mehr

Mit einem Rettungshubschrauber musste der Mann ins Krankenhaus gebracht werden.
Mühlacker

Nach heftigem Sturz bei Maulbronn: 75-jähriger E-Bike-Fahrer verstorben

Maulbronn. Nach einem schweren Sturz zwischen Maulbronn und Knittlingen ist ein 75-jähriger E-Bike-Fahrer am Dienstagmorgen seinen schlimmen Verletzungen erlegen. ... mehr

Symbolfoto: dpa
Mühlacker

Mann aus Illingen kommt wegen Missbrauchs hinter Gitter

Pforzheim/Illingen. Ein Grieche aus Illingen muss fast fünf Jahre ins Gefängnis. Er hatte seine Stieftochter unter anderem zu Oral-Sex gezwungen. ... mehr

Ein Gerüst steht während einer Baustellenführung im künftigen Lernort „Hotel Silber“ vor dem Schriftzug „Denunziation“. Das Gebäude des ehemaligen „Hotel Silber“, das in der NS-Zeit Sitz der Geheimen Staatspolizei (Gestapo) war, wird zum „Ort historisch-politischer Bildung“ umgebaut, mit einem Museum und Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Seminare. 
Baden-Württemberg

Einstige Gestapo-Leitstelle: „Hotel Silber“ vor der Eröffnung

Stuttgart. Die Erinnerung an die Nazi-Gräuel in Stuttgart bekommt im Dezember einen festen Ort: Nach einem Fast-Abriss, langer Planung und mehreren Verschiebungen wird die einstige Zentrale der Geheimen Staatspolizei (Gestapo) an der Dorotheenstraße 10 mitten in der Stadt als „Ort des politisch-historischen Lernens“ eröffnet, wie es am Mittwoch beim Haus der Geschichte Baden-Württemberg hieß. ... mehr

Laut einer Umfrage des baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags, werden Azubis händeringend gesucht.
Baden-Württemberg

In Baden Württemberg werden Azubis dringend gesucht

Stuttgart. Azubis werden weiterhin dringend gesucht - das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK). ... mehr

Hat sich die CDU beim Thema Diesel-Fahrverbote in Stuttgart von den Grünen über den Tisch ziehen lassen? Die FDP meint das.
Baden-Württemberg

Grün-Schwarz will Fahrverbote für Euro-5-Diesel verhindern

Hat sich die CDU beim Thema Diesel-Fahrverbote in Stuttgart von den Grünen über den Tisch ziehen lassen? Die FDP meint das. Auf ihren Antrag diskutiert der Landtag nun über die umstrittenen Verbote, die Anfang 2019 für alte Diesel-Autos gelten sollen. ... mehr

Die Schauspielerin Iris Berben bezieht klar Stellung gegen die AfD. Foto: Ursula Düren
Show-Biz

Iris Berben: Protest gegen AfD soll lauter werden

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Iris Berben (67) ruft zu Protesten gegen die AfD auf. «Unsere Gesellschaft kippt im Moment», sagte Berben der «Märkischen Allgemeinen Zeitung» (Mittwoch). ... mehr

Der Haftbefehl gegen NSU-Waffenbeschaffer Ralf Wohlleben wurde aufgehoben. Foto: Tobias Hase
Thema des Tages

NSU-Waffenbeschaffer Ralf Wohlleben ist frei

München (dpa) - Der Waffenbeschaffer für den «Nationalsozialistischen Untergrund», Ralf Wohlleben, ist aus dem Gefängnis entlassen worden. Er verließ am Mittwochmorgen die Justizvollzugsanstalt Stadelheim in München, wie eine Sprecherin des Gefängnisses sagte. ... mehr

Die EU-Kommission will Google laut Medienberichten mit der nächsten Rekord-Wettbewerbsstrafe überziehen. Foto: Rolf Venn
Thema des Tages

Brüssel überzieht Google mit Rekordstrafe

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission überzieht Google mit einer Rekordstrafe von 4,34 Milliarden Euro und will den US-Konzern rasch zu mehr Konkurrenz auf Smartphones mit dem Android-System zwingen. ... mehr

Vorhänge flattern im Hotel Mandalay Bay Resort aus zerborstenen Fenstern nach der Massenschießerei (Archiv). Foto: John
Brennpunkte

Hotelkette in Las Vegas will Massaker-Ansprüche abwehren

Las Vegas (dpa) - Die US-Hotelkette MGM Resorts will sich nach dem Las-Vegas-Massaker von 2017 vor Ansprüchen schützen. Das Unternehmen habe eine entsprechende Klage eingereicht, um sich bestätigen zu lassen, dass es nicht haften müsse, teilte Sprecherin Debra DeShong auf Facebook mit. ... mehr

US-Präsident Trump steht wegen seiner Äußerungen während einer Pressekonferenz mit Kremlchef Putin in Helsinki in der Kr
Brennpunkte

Nach halbherzigem Rückzieher reitet Trump neue Attacken

Washington (dpa) - Nach massiven Protesten und einer Klarstellung in eigener Sache hat US-Präsident Donald Trump umgehend wieder in den Angriffsmodus geschaltet. ... mehr

Boris Johnson, damaliger Außenminister von Großbritannien, verlässt die Downing Street 10. Foto: Gareth Fuller/PA Wire
Brennpunkte

Boris Johnson: Brexit kann noch gerettet werden

London (dpa) - Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson hat Premierministerin Theresa May heftig wegen ihres neuen Brexit-Kurses kritisiert. ... mehr

Karlsruhe: Laut dem Urteil ist der Rundfunkbeitrag im Großen und Ganzen mit dem Grundgesetz vereinbar. Foto: Uli Deck
Brennpunkte

Extra Rundfunkbeitrag für Zweitwohnungen verfassungswidrig

Karlsruhe (dpa) - Menschen mit zwei oder mehr Wohnungen werden künftig beim Rundfunkbeitrag nur einmal zur Kasse gebeten. Das hat das Bundesverfassungsgericht am Mittwoch in Karlsruhe entschieden, das Beitragsmodell ansonsten aber für verfassungsgemäß erklärt ((Az. 1 BvR 1675/16 u.a.). ... mehr

Ein Mann mit einer Kippa nimmt an der Solidaritätskundgebung «Berlin trägt Kippa» der Jüdischen Gemeinde teil. Foto: Mic
Brennpunkte

Hass auf Juden und auf Israel im Internet wächst

Berlin (dpa) - «Weltverschwörung», «Kindermörder», «Zionistenclans» - antisemitische Hetze, Hass auf Juden und auf Israel durchdringen nach einer Studie der Technischen Universität (TU) Berlin zunehmend das Internet. ... mehr

Ein Jungstorch landet neben seinen vier Geschwistern in einem Storchennest in der Leinemasch südlich von Hannover. Foto:
Brennpunkte

Störchen und ihren Jungen kam Trockenheit eher zugute

Berlin (dpa) - Störche in vielen Regionen Deutschlands haben in den vergangenen Wochen von der warmen und trockenen Witterung profitiert. Zwar seien zunächst wegen der Trockenheit auch ein paar Junge gestorben gegeben, aber insgesamt habe sich das Wetter eher positiv auf den Bruterfolg ausgewirkt, sagte der Storchexperte Kai-Michael Thomsen vom Michael-Otto-Institut in Bergenhusen (Schleswig-Holstein). ... mehr

Die Jungen der geretteten Fußballmannschaft dribbeln mit ihrem Trainer auf einem Mini-Fußballplatz. Foto: Vincent Thian/
Brennpunkte

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Chiang Rai (dpa) - Nach dem glücklichen Ausgang des Höhlendramas in Thailand sind die zwölf Jungen des geretteten Fußball-Teams und der Trainer wieder zuhause. ... mehr

«Losfee» Katharina zieht während der Gräberverlosung einen Namenszettel aus der Urne. Foto: Peter Kneffel
Brennpunkte

53-Jährige macht bei Verlosung mit und gewinnt Grab

Berchtesgaden (dpa) - Die Bayerin Sieglinde Skriwan (53) ist die glückliche Gewinnerin eines Grabes. Sie zog am Mittwoch das erste Los für den Alten Friedhof des Ortes Berchtesgaden. ... mehr

Newsticker

Ausnahmezustand in der Türkei beendet

Ankara (dpa) - Der vor zwei Jahren in der Türkei verhängte Ausnahmezustand ist beendet. Er wurde nicht verlängert und lief deshalb um Mitternacht deutscher Zeit aus. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte den Notstand nach dem Putschversuch im ... mehr

Jäger bei Erntearbeiten erschossen

Unterwellenborn (dpa) - Ein Jäger ist an einem Feld in Thüringen erschossen worden. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Mehrere Jäger seien am Abend in Unterwellenborn im Einsatz gewesen, um Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld zu treiben. Dabei ... mehr

Trump-Sprecherin dementiert neue Russland-Aussage

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump geht nach den Worten seiner Sprecherin Sarah Sanders weiter davon aus, dass Russland die Vereinigten Staaten im Visier hat. Er glaube, dass sie sicherlich wieder auf die US-Wahlen abzielen, sagte Sanders. ... mehr

Wegrollgefahr: Ford ruft mehr als 500 000 Autos zurück

Dearborn (dpa) - Der US-Autobauer Ford ruft in Nordamerika rund 550 000 Wagen in die Werkstätten. Probleme mit der Automatikschaltung könnten dazu führen, dass abgestellte Autos wegrollen, teilte Ford mit. Ohne angezogene Handbremse seien ... mehr

Mehr als 30 Flüchtlinge vor Zypern ertrunken

Nikosia (dpa) - Beim Untergang eines kleinen Schiffes sind vor der nördlichen Küste Zyperns mindestens 30 Migranten ertrunken. Mehrere Menschen würden vermisst, teilte die Regierung der nur von der Türkei anerkannten Türkischen Republik Nordzypern ... mehr

Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne

Augsburg (dpa) - CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne seiner politischen Gegner. Zur Kritik an seinen jüngsten Äußerungen in der Flüchtlingspolitik sagte er der Zeitung «Augsburger Allgemeine»: «Jeder, ... mehr

Trump widerspricht Einschätzung von US-Geheimdiensten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mit einer Äußerung erneut die Kontroverse über seine Haltung zu Russland angeheizt. Auf die Frage einer Reporterin, ob Russland die USA weiter im Visier habe, antwortete Trump: «Danke, nein.» Auf die ... mehr

Maas will ständigen Europa-Sitz im UN-Sicherheitsrat

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas will die europäischen Kräfte im UN-Sicherheitsrat bündeln. Deutschland werde seine zweijährige Mitgliedschaft im wichtigsten Gremium der Vereinten Nationen ab Anfang 2019 auch dafür nutzen, für einen ... mehr

Umfrage: CSU stürzt auf 38 Prozent ab

München (dpa) - Drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU in einer Umfrage weiterhin weit von der absoluten Mehrheit entfernt. Nur noch 38 Prozent der Befragten wollen der Partei nach einer repräsentativen Erhebung im Auftrag des ... mehr

Thai-Fußballer wieder zuhause - Ärzte sehr zufrieden

Chiang Rai (dpa) - Nach dem glücklichen Ausgang des Höhlendramas in Thailand sind die zwölf Jungen des geretteten Fußball-Teams und der Trainer wieder zuhause. Fast vier Wochen nach der leichtsinnigen Idee, während der Regenzeit einen Ausflug in ... mehr

Deutscher Aktienmarkt bleibt im Aufwind

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben auch zur Wochenmitte ihren Optimismus beibehalten. Der Leitindex Dax baute die Gewinne vom Vortag aus und schloss 0,82 Prozent höher bei 12 765,94 Punkten. Damit erreichte das ... mehr

Ryanair-Passagiere werden am Schalter der Fluggesellschaft in Frankfurt abgefertigt. Foto: Andreas Arnold
Wirtschaft

Ryanair sagt für kommende Woche 600 Flüge ab

Dublin/Frankfurt (dpa) - Der Billigflieger Ryanair hat wegen angedrohter Streiks des Kabinenpersonals für die kommende Woche 600 Flüge abgesagt. ... mehr

Foto: Ketterl
Wirtschaft

„Prime Day“: Hochbetrieb bei Amazon in Pforzheim

Alle Hände voll zu tun hatten die Mitarbeiter im Amazon-Logistikzentrum Pforzheim am Dienstag. Grund war der diesjährige „Prime Day“, der auf 36 Stunden verlängert worden war. ... mehr

Mit diesen neuen Gesichtern startet der 1. CfR Pforzheim in die Saison (von links): Tim Oman, Daisuke Ando, Sadik Yilmaz, Fatih Özge, Stanley Ratifo, Georgios Doufas und Jonathan Zinram. Foto: CfR
Sport regional

Starke Offensive: Das sind die Neuen beim 1. CfR Pforzheim

Pforzheim. Vor allem in der Offensive hat sich Oberligist 1. CfR Pforzheim recht gut verstärkt. Nun gab es einen 3:1-Sieg im Testspiel gegen Rutesheim, am Freitag geht es gegen gegen TSG Hoffenheim II. ... mehr

Im Trikot des 1. FC Köln II schnupperte Stanley Ratifo an der Bundesliga. Foto: Privat
Sport regional

Stanley Ratifo ist neuer Stürmer beim CfR – die Musik zieht ihn nach Pforzheim

Pforzheim. Auf seiner Suche nach einem torgefährlichen Stürmer ist dem 1. CfR Pforzheim ein dicker Fisch ins Netz gegangen. Stanley Ratifo heißt der junge Mann. Er spielte vergangene Saison noch beim 1. FC Köln II in der Regionalliga West. ... mehr

WM-Teilnehmer Paulis Aziz Bouhaddouz (rechts) schoss für St. Pauli den einzigen Treffer im Testspiel gegen den Karlsruher SC, der 4:1 gewann. Foto: dpa
Sport regional

Training in Tirol: Karlsruher SC schlägt St. Pauli 4:1

Karlsruhe. Zum Abschluss seines achttägigen Aufenthalts in Tirol kam der Fußball-Drittligist Karlsruher SC zu einem 4:1 (1:0)-Erfolg gegen den Zweitligisten FC St. Pauli. Florent Muslija schoss die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz in der 23. Minute in Führung und legte nach dem Seitenwechsel das 2:0 nach (66.). ... mehr

Torwart Ron-Robert Zieler glaubt, dass der VfB Stuttgart mehr Demut braucht. Foto: dpa
Sport regional

Torhüter Ron-Robert Zieler: Europacup kein Ziel beim VfB Stuttgart

Stuttgart. Der VfB Stuttgart peilt laut seinem Torhüter Ron-Robert Zieler in der kommenden Bundesliga-Spielzeit nicht die Qualifikation für den Fußball-Europacup an. „Das formulieren wir nicht als Ziel für die nächste Saison“, sagte der Weltmeister von 2014 der „Bild“. „Wir sollten uns nicht kleiner machen als wir sind. Aber wir brauchen Demut.“ ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

TV Feldrennach steigt auf: Neue Ligen machen es möglich

Straubenhardt-Feldrennach. Nun ist es offiziell: Der TV Feldrennach steigt in die Gewichtheber-Oberliga auf. Schon im April sicherten sich die Gewichtheber des TVF den Sieg der Meisterschaft in der Landesliga Nord. Beim Verbandstag des baden-württembergischen Gewichtheberverbandes kam nun die Bestätigung, dass der TVF zusammen mit dem VfL Sindelfingen (Meister der Landesliga Süd) im nächsten Sportjahr eine Klasse höher heben wird. ... mehr

Der TC Wolfsberg mit (von links) Team-Manager Thomas Hell, Marko Lenz, Pascal Meis, Denis Gremelmayr, Alexander Flock, Luis Erlenbusch, Tim Rühl, Holger Fischer, Rameez Junaid und Trainer Laszlo Laszlo. Foto: Ketterl
Sport regional

TC Wolfsberg bereit für die 2. Tennis-Bundesliga

Pforzheim. Es geht wieder los: Der Dino der 2. Tennis-Bundesliga, der TC Wolfsberg Pforzheim, startet am Freitag in die neue Saison. Zunächst steht ab 13.00 Uhr ein Heimspiel gegen den TC Weiß-Blau Würzburg im Terminkalender. ... mehr

Eine Freundschaft muss sich erst aufbauen und will gepflegt werden. Jetzt ist Zeit, Danke zu sagen.
Magazin

Zum Tag der Freundschaft: Über die PZ einfach mal Danke sagen

Sie sind in guten Zeiten da und geben uns in den schlechten Halt: die beste Freundin oder der beste Freund. Sie wollen dieser besonderen Person in Ihrem Leben einfach mal Danke sagen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt! ... mehr

Magazin

PZ-news sucht Ihre schönste Urlaubserinnerung

Was waren das für Zeiten: Im Sommer ging es noch mit dem Käfer über die Alpen nach Italien, etwas später reiste man in den Ferien per Anhalter oder mit dem Interrail-Ticket durch halb Europa. ... mehr

Service

Friseurinnung-Gewinnspiel: Wählen Sie Ihr Lieblingsshooting!

Zwölf tolle Fotoshootings gab es in den letzten zwölf Monaten – herausgekommen sind Bilder, bei welchen es schwer fällt, sich ein Lieblingsmotiv heraus zusuchen. Und doch verlangen wir Ihnen genau diese Aufgabe. Zu gewinnen gibt es eine von drei Komplettbehandlungen inklusive Fotoshooting und Bereitstellung der Kleidung durch das Modehaus Jung. ... mehr

Die Jury für den Volksbank Kalender 2019: (von links) Geschäftsführender PZ-Verleger Thomas Satinsky, Katja Bär, Michael Kopf und Sina Dornbach von der Volksbank Pforzheim und PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht. Foto: Meyer
Region

Schöne Motive gesucht: Abstimmen für den Volksbank-Fotokalender

Pforzheim/Enzkreis. Bildschöne Motive aus der Region sollten die PZ-Leser für den neuen Volksbank-Kalender, der in Kooperation mit der Pforzheimer Zeitung entsteht, einschicken – und das haben sie getan. Nun sind die Leser von PZ und PZ-news am Zug und können eine Woche lang per Coupon in der Tageszeitung oder per Formular im Internet abstimmen. ... mehr

Region

PZ-news verlost 2x2 Karten für Marshall & Alexander in Ötigheim

Ötigheim. Melodische Perlen aus aller Herren Länder bringen Marshall & Alexander bei ihren drei Konzerten auf Deutschlands größter Freilichtbühne in Ötigheim auf die Bühne. PZ-news verlost 2x2 Karten für eines der Konzerte! ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+