nach oben

Grundschüler sind bei Staffelwettkämpfen im Einsatz.
Baden-Württemberg

Ministerin will Schülern Beine machen - eine Stunde Bewegung täglich

Kinder bewegen sich immer weniger. Den Trend will Kultusministerin Eisenmann umkehren. Damit will sie an der Grundschule beginnen. ... mehr

Mindestens eine Stunde Bewegung am Tag für Schüler – eine gute Idee?

Die Baustelle des Wolfsberg Palais von oben. Im nächsten Jahr sollen die ersten Eigentümer einziehen. Foto: Meyer
Wirtschaft

Megaprojekt im Pforzheimer Norden: Erster Bauabschnitt des Wolfsberg Palais nahezu ausverkauft

Pforzheim. Stolz steht Sven Eisele vor der Baugrube des Wolfsberg-Palais am Südhang der Nordstadt. Vor dem für das Immobiliengeschäft zuständigen Direktor der Sparkasse Pforzheim Calw erstreckt sich ein Panorama, mit dem selbst er zu Beginn des Projekts so nicht gerechnet hätte. „Eine traumhafte Aussicht“, die sich gerade viele Interessenten nicht entgehen lassen wollen. „Im ersten Bauabschnitt sind die Wohnungen nahezu ausverkauft“, berichtet Eisele. ... mehr

Die Stadtwerke Pforzheim kommen nicht zur Ruhe. Foto: Moritz
Pforzheim

Stadtwerke-Prüfer vorerst ausgebremst: SWP schalten Anwälte ein

Pforzheim. Die Nervosität ist groß in Teilen der Stadtwerke Pforzheim, seitdem klar ist, dass die Prüfer von Ernst & Young (EY) den Gewinneinbruch bei den Stadtwerken Pforzheim (SWP) untersuchen sollen. ... mehr

Das im Umbau befindliche Haus der Jugend will personell ausgestattet sein: SjR-Geschäftsführer Rainer Hopfgarten muss deshalb woanders einsparen. Foto: Ketterl
Pforzheim

Nach Schließungen in Eutingen und Brötzingen: Weitere Jugendtreffs in Gefahr

Pforzheim. Noch ist der Haushaltsentwurf der Stadt keine beschlossene Sache – doch schon jetzt ist klar: Für die SjR Betriebs GmbH wird es vor allem 2020 finanziell schwierig. Und dieser Umstand ist möglicherweise mit weiteren Jugendtreff-Schließungen verbunden. ... mehr

Schäden beim Warnschild, Stützbalken aus Verbindung gerissen – das wird teuer.
Mühlacker

Sattelzugfahrer rammt altes Rathaus in Gündelbach und flüchtet

Vaihingen an der Enz/Gündelbach. Alte Ortskerne mit historischen Gebäuden haben es so an sich, dass sie zwar schön anzuschauen, aber manchmal schwer zu befahren sind. Das musste ein Lkw-Fahrer erleben, der am Freitagabend um 17.05 Uhr in Gündelbach, einem Ortsteil von Vaihingen an der Enz, das historische Rathaus beschädigte. So richtig schien ihn das aber nicht zu kümmern, denn er flüchtete vom Unfallort. ... mehr

Mit dem Bild einer Schusswaffe hatte der junge Mann die Tötung der Familie angedroht.
Baden-Württemberg

Foto mit Schusswaffe: 18-Jähriger droht Polizist samt Familie mit dem Tod

Mosbach. Nach der Bedrohung eines Polizisten und seiner Familie sind in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) zwei Menschen festgenommen worden. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Sprinter-Fahrer behindert Rettungswagen mit krankem Kind an Bord

Freiburg. Der Rettungswagen mit einem kranken Kind an Bord war mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs. Ein echter Notfall. Doch statt rechts ran zu fahren und Platz für den Rettungswagen zu machen, hat der Fahrer eines blauen Mercedes-Kastenwagens am Freitag auf der B31 in Richtung Freiburg über mindestens drei Kilometer und mehrere Minuten die Sanitäter am Überholen gehindert. ... mehr

Sport regional

Trotz turbulenter Schlussphase: VfB verpasst Punkt im Abstiegskampf

Dem VfB Stuttgart ist der erhoffte Neuanfang im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga misslungen. Die Schwaben verloren am Samstag zum Rückrundenauftakt gegen den FSV Mainz 05 mit 2:3 (0:2). ... mehr

Dortmund gewinnt erstmals in Leipzig. Foto: Jan Woitas
Bundesliga

Dortmund kontert Bayern-Attacke: Sieg in Leipzig

Leipzig (dpa) - Borussia Dortmund hat die erste Attacke des FC Bayern abgewehrt und seine Sechs-Punkte-Führung in der Fußball-Bundesliga zum Rückrundenauftakt verteidigt. ... mehr

Die Spieler des FC Bayern München feiern den Sieg bei 1899 Hoffenheim. Foto: Hasan Bratic
Sport weltweit

Beschwingte Bayern-Bosse nach Auftaktsieg

Sinsheim (dpa) - Beschwingten Schrittes eilten die Bayern-Bosse in die Nacht hinaus. Präsident Uli Hoeneß verkniff sich jeden Kommentar, seine entspannte Miene sprach jedoch Bände. ... mehr

Axel Witsel entscheidet mit seinem Tor das Spiel in Leipzig. Foto: Jan Woitas
Sport weltweit

BVB kontert Bayern-Sieg - Bosz-Debüt in Leverkusen misslingt

Berlin (dpa) - Herbstmeister Borussia Dortmund bleibt auch zum Start der Bundesliga-Rückrunde auf Titelkurs. ... mehr

Marcell Jansen wurde zum neuen Präsidenten des Hamburger SV gewählt. Foto: Axel Heimken
Sport weltweit

Jansen nach deutlichem Wahlsieg neuer HSV-Präsident

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV e.V. hat wieder einen Präsidenten. Neuer Chef des 87.000 Mitglieder starken Großvereins mit seinen 35 Sportabteilungen ist Marcell Jansen. Der 33 Jahre alte ehemalige HSV-Profi ist bei der Mitgliederversammlung des Vereins mit großer Mehrheit gewählt worden. ... mehr

Auch die fünf Tore von Tim Kusch verhinderten Pforzheims Niederlage in Konstanz nicht.
Sport regional

Beide Erfolgsserien der SG Pforzheim/Eutingen reißen in Konstanz

Pforzheim/Konstanz. Für eine Niederlage im Sport gibt es eigentlich nie einen guten Zeitpunkt. Das gilt auch für die Handballer der SG Pforzheim/Eutingen, deren imponierende Aufholjagd in der Oberliga Baden-Württemberg am Freitagabend ausgerechnet im ersten Spiel des neuen Jahren gestoppt wurde. ... mehr

Die „Zertrennerstraße“ ist in Landrys Augen eine Schwäche Pforzheims.
Pforzheim+

Städteforscher: „Die Zerrennerstraße zerreißt den Stadtkörper“

Pforzheim. Eine ungeheure Schwäche sei die „Autorennbahn im Herzen der Stadt“, sie zerreiße den Stadtkörper, sagt der britische Experte Charles Landry, während er mit Claudia Baumbusch vom Kulturamt und Marc-Tell Feltl an der Zerrennerstraße mit Blick auf die Stadtbibliothek steht. Und er greift den in Pforzheim gebäuchlichen Begriff der „Zertrennerstraße“ auf. ... mehr

Aufgrund eines Rohrbruchs musste die Blumenheckstraße teilweise gesperrt werden.
Pforzheim

Vollsperrung: Wasserrohrbruch in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Aufgrund von Reparaturarbeiten nach einem Wasserrohrbruch an der Blumenheckstraße musste der Abschnitt zwischen der Lützowstraße und der Scharnhorststraße am Freitag voll gesperrt werden. ... mehr

Rund 130 Schüler demonstrierten am Freitagvormittag in der Pforzheimer Innenstadt für Klimaschutz.
Pforzheim

Laut für Klimaschutz - Schüler demonstrieren unter dem Motto „Fridays for future“

Pforzheim. Das hat Pforzheim lange nicht erlebt: Bis zu 130 junge Demonstranten zogen am Freitag bei nur wenig über null Grad vom Marktplatz, wo sie sich um 11 Uhr unter dem Motto „Fridays for future“ (Freitage für die Zukunft) zu einer Kundgebung für mehr Klimaschutz versammelten. ... mehr

Der Winter macht ernst: Frost bis ins Flachland.
Pforzheim

Eisiges Winterwetter kommt: Es wird deutlich kälter mit Dauerfrost

Im deutschen Flachland hat der Winter lange auf sich warten lassen. Jetzt kündigt er sich mit sinkenden Temperaturen an. Freundlich und trocken, aber kühl - so zeigt sich das Wetter an diesem Wochenende. ... mehr

Der Publizist und Städteforscher Charles Landry spricht im gut gefüllten PZ-Forum vor Architekten sowie Vertretern aus Politik, Kultur und Gesellschaft über den Umgang mit den Ressourcen Pforzheims. Foto: Meyer
Pforzheim

Städteforscher Charles Landry: Pforzheim soll sich kreativ behaupten

Dass wissen Sie alles viel besser als ich: Dieser Satz zieht sich als roter Faden durch den Vortrags- und Diskussionsabend mit dem britischen Städteforscher Charles Landry im PZ-Forum. Und er scheint der Schlüssel für Landrys Arbeitsweise zu sein: Dieser hatte sich tagsüber die Goldstadt mit ihren neuralgischen Punkten zeigen lassen und hält abends beim Vortrag der Zuhörerschaft den Spiegel vor, indem er hauptsächlich Fragen stellt. ... mehr

Letzte Handgriffe bevor die Models auf den Laufsteg von Riani gehen. Fotos: La Biosthétique
Pforzheim

La Biosthétique verhilft Fashion Week in Berlin zu Glanz

Pforzheim/Berlin. Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und Ästhetik bei Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging La Biosthétique als Beauty-Experte der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin an den Start. ... mehr

Foto: Meyer
Pforzheim

Dill-Wei-Ho! Heiße Phase der Dillschdemer Fasnet eingeläutet

Die heiße Phase der Dillschdemer Fasnet haben die Belrem-Gilde und die Kräheneck-Hexen am Freitagabend auf dem Ludwigsplatz eingeläutet. Bei der „Après-Ski-Gaudi“ gab es Bratwurst, Feuerzangenbowle und „Barbaras Kanonenkolben“, das Edel-Pils von Ketterer mit Sonderetikett. ... mehr

Symbolbild dpa
Pforzheim

Huchenfelder Naturkindergarten startet frühestens im Herbst

Pforzheim-Huchenfeld. Die Eröffnung des geplanten Naturkindergartens in Huchenfeld verzögert sich erneut. Darüber sind die Eltern vom zuständigen Fachamt informiert worden. Ursprünglich war ihnen der Beginn im Frühjahr zugesichert worden. ... mehr

Klein, aber klangvoll: Das SWDKO mit seinen 14 Musikern verabschiedet Timo Handschuh, der hier das Konzert mit Geigerin Lena Neudauer und Pianist Matthias Kirschnereit leitet, beim letzten Abokonzert am 7. Juli im CCP.
Kultur

Wer wird der neue Chef des Südwestdeutschen Kammerorchesters?

Die Nachfolgersuche läuft auf vollen Touren: Wenn am 7. Juli Timo Handschuh als künstlerischer Leiter des Südwestdeutschen Kammerorchesters zum letzten Mal den Taktstock hebt, sollte klar sein, wer als Chef folgt. Die PZ stellt die sieben Kandidaten vor. ... mehr

Landrat Bastian Rosenau hütet das Gästebuch, das Ende 2018 schmerzlich vermisst wurde, fortan wieder in seinem Büro. Foto: Landratsamt
Region+

Kolumne zum Goldenen Buch des Enzkreises: Große Wiedersehensfreude

„Er ist wieder da: Band 1 des Enzkreis-Gästebuchs wohlbehalten aufgetaucht“ – diese freudige Nachricht aus dem Landratsamt hat die PZ zum Wochenende erreicht. Ende des vergangenen Jahres galt das Buch, das die Einträge aus den Jahren 1996 bis 2017 umfasst, sozusagen als verschollen. ... mehr

Franziska Giffey verbreitete in Straubenhardt Hoffnung bei den Besuchern des SPD-Neujahrsempfangs.
Region

SPD-Neujahrsempfang in Straubenhardt: Franziska Giffey überzeugt als Hoffnungsträgerin

Straubenhardt-Conweiler. Sie gilt als Hoffnungsträgerin der SPD – und genau so präsentierte sie sich auch am Samstagabend beim traditionellen Neujahrsempfang der SPD-Kreisverbände Pforzheim & Enzkreis, der Kreisratsfraktion Enzkreis, der Stadtratsfraktion Pforzheim und der Bundestagsabgeordneten Katja Mast in Straubenhardt. ... mehr

Die Postbankfiliale in der Hauptstraße schließt. Foto: Bernhagen
Region

Postbank schließt, zwei neue Paketshops und eine neue Post-Filiale öffnen

Pforzheim/Birkenfeld. Einige Änderungen stehen für Post- und Postbankkunden in Pforzheim und Birkenfeld an. PZ-news bietet den Überblick. ... mehr

Auch PZ-Fotograf Gerhard Ketterl hat sich als Baumeister betätigt – und die coole „Miss PZ“ geschaffen.
Region

Drei Kugeln für ein Halleluja: PZ-Leser zeigen Fotos zum Tag des Schneemanns

Er ist eiskalt, spricht nicht und verschwindet oft so schnell wie er kam – und doch ist kaum ein Mann bei großen und kleinen Kindern so beliebt wie der Schneemann. Das zeigte auch der Aufruf der PZ, die anlässlich desEhrentags am 18. Januar des eisigen Gesellen ihre Leser dazu aufgerufen hatte, ihre Schneefiguren einzusenden. ... mehr

Die PZ verrät, welche Lifte am Wochenende in der Region laufen.
Region

Diese beiden Lifte laufen am Wochenende in der Region

Enzklösterle/Kaltenbronn. Bei 15 bis 25 Zentimeter Schnee laufen die Hirschkopflifte in Enzklösterle am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr. ... mehr

Mächtig ragt die Flatterulme in den Himmel empor. Ihr Erscheinungsbild unterscheidet sich deutlich von den umliegenden Bäumen im Norden von Bauschlott. Naturschützer Gerhard Vögele mag dieses charakterstarke Exemplar ganz besonders. Fotos: Marx
Region

Baum des Jahres 2019: Hier ist die Flatterulme im Enzkreis zu finden

Pforzheim/Enzkreis. Die Flatterulme ist der Baum des Jahres 2019. Ein knorriges Exemplar dieser beeindruckenden Pflanze findet sich am Rand des Enzkreises auf Bauschlotter Markung. Durch den Forst ist Vogelexperte Gerhard Vögele vom Pforzheimer Sonnenberg auf das seltene Exemplar aufmerksam gemacht worden. ... mehr

Vor drei Jahren wagte sich eine Gruppe im Ganzkörperanzug auf den Kurs. Ein Mitglied bleibt bei einer Schanze kurz auf der Strecke. Foto: Biesinger, PZ-Archiv
Region

Der Start naht: Die PZ zeigt, was das Fassdaubenrennen ausmacht

Bad Wildbad. Das Fassdaubenrennen auf dem Sommerberg rückt immer näher. Die PZ zeigt, was die Traditionsveranstaltung ausmacht. ... mehr

Die wenig attraktive Fläche auf der Rückseite von Kelter (vorne links) und evangelischem Gemeindezentrum (hinten links, vor der Kirche) soll mit einer großen Pergola und einem Baum neu gestaltet werden. Foto: Tilo Keller
Region

Neue Ortsmitte geplant: Das soll sich in Mönsheim ändern

Mönsheim. Eine eher unscheinbare und wenig beachtete Ecke in Mönsheims Ortsmitte soll neu gestaltet werden. Die Freifläche hinter dem evangelischen Gemeindehaus und der Kelter soll zu einem ansprechenden Pergolahof werden. ... mehr

Markus Feldenkirchen las in dieser Woche in Mühlacker aus seinem Bestseller „Die Schulz-Story“. Foto: PZ-Archiv
Region+

Kolumne: Das Schlimmste, was einem als Politiker passieren kann

Als der Spiegel-Journalist Markus Feldenkirchen dieser Tage auf Einladung der SPD zu Gast in Mühlacker gewesen ist, ging es auch um die Frage, ob Politiker wieder mehr wie „echte Typen“ agieren sollten. ... mehr

Der 24-jährige Angeklagte, dem unter anderem zweifache Brandstiftung und Mord zur Last gelegt wird, verdeckt sein Gesicht. Rechts neben ihm sitzt sein Pforzheimer Verteidiger Bastian Meyer, links stehen zwei Karlsruher Justizbeamte. Foto: Hepfer
Mühlacker

Hinweissuche im Oberderdinger Mordprozess: Zeugen haben Erinnerungslücken

Karlsruhe/Oberderdingen. Suche nach Hinweisen im Oberderdinger Mordprozess bleibt schwierig. Richter ärgert sich über aussagende Pflegekraft, die den Angeklagten gut kennt. ... mehr

Im März 2018 zerstörte ein Feuer die Firmenhalle. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Nach Großbrand in Akkufabrik: Firma kehrt zurück nach Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Zehn Monate ist es her, dass ein Feuer die Elektronikfirma RKB in Dürrn nahezu vollständig zerstörte und einen Schaden in Millionenhöhe verursachte. Nun steht fest: Das Unternehmen kehrt zurück nach Dürrn. ... mehr

Gewaltige Lücke in der Stadtmitte: Wo einst der Mühlehof stand, finden sich nur noch Überreste. Foto: Meyer
Mühlacker

Das Mühlehof-Loch: Mühlackers Stadtmitte ist so gut wie Geschichte

Mühlacker Das war‘s: Der Mühlehof in Mühlackers Stadtmitte ist so gut wie Geschichte. ... mehr

Nachdem bekannt wurde, dass der Verfassungsschutz die AfD verschäft im Blick behält, werde parteiintern kritische Stimmen laut.
Baden-Württemberg

Laut AfD soll Verfassungsschutz Bürger vor Wahl der Partei abschrecken

Stuttgart. Der Verfassungsschutz verschärft seinen Blick auf die AfD. Der Landesverband der Partei im Südwesten sieht sich zu Unrecht im Visier - und vermutet dahinter ein politisches Manöver. ... mehr

Baden-Württemberg

Bus prallt gegen Auto – Fahrer bricht zusammen

Schramberg. In Schramberg im Schwarzwald hat ein Bus ein Auto mit einer solchen Wucht gerammt, dass der Wagen von seinem Parkplatz auf eine Wiese geschoben wurde. ... mehr

Befürworter und Gegner des Fahrverbots haben während einer Demonstration im Januar gegen das Dieselfahrverbot in Stuttgart am Ne
Baden-Württemberg

Erneute Demonstration gegen Diesel-Fahrverbote am Samstagnachmittag

Stuttgart. Diesel-Fahrverbote bewegen weiter die Gemüter. Am Samstagnachmittag wollen Gegner der Diesel-Fahrverbote am Stuttgarter Neckartor demonstrieren und ihrem Unmut Luft machen. ... mehr

Während sich die Tierwelt recht schnell mit einer Eisschicht auf Seen und Flüssen arrangiert, könnte besonders Glatteis auf Stra
Baden-Württemberg

Frostige Nächte und Glatteis im Südwesten

Karlsruhe. Die aktuelle Kältewelle stößt nicht bei jedem auf Gegenliebe. Doch die Freunde frostiger Frischluft und der damit einhergenden Schneefälle freuen sich. Laut der Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es im Südwesten auch oberhalb von 600 Metern genügend Schnee zum Rodeln, Ski- und Snowboardfahren geben. ... mehr

Uwe Gensheimer und Co. waren von der Stimmung in Köln begeistert. Foto: Federico Gambarini
Thema des Tages

Die WM-Erfolgsfaktoren der deutschen Handballer

Köln (dpa) - Die deutschen Handballer schienen auch lange nach dem Abpfiff noch völlig überwältigt: Kapitän Uwe Gensheimer sprach von einem «phänomenalen» Erlebnis in Köln, Kreisläufer Jannik Kohlbacher verspürte auch im Anschluss an das 24:19 gegen Island «Gänsehaut pur». ... mehr

Seit bald einem Monat sind 800.000 Bundesangestellte im Zwangsurlaub oder arbeiten ohne Gehalt. Foto: Alex Brandon/AP
Thema des Tages

Demokraten erteilen neuen Trump-Vorschlägen Abfuhr

Washington (dpa) - Mehr als vier Wochen nach Beginn des «Shutdowns» in den USA hat auch ein neues Angebot von Präsident Donald Trump an die Demokraten keinen Durchbruch in dem Haushaltsstreit gebracht. ... mehr

Das Baukindergeld soll Familien in Zeiten steigender Bau- und Immobilienpreise beim Erwerb von Eigentum helfen. Foto: Fr
Brennpunkte

Ziel verfehlt? Baukindergeld vor allem für Kauf statt Neubau

Berlin (dpa) - Das Baukindergeld sollte den Neubau ankurbeln - doch in den ersten Monaten lockt die begehrte Leistung vor allem Familien, die sich ein bestehendes Haus oder eine Wohnung kaufen. ... mehr

«Für Steuerpflichtige ist es ärgerlich, dass die Bearbeitungsdauer der Steuererklärungen im Schnitt immer länger wird»,
Brennpunkte

Saarland bei Steuerbescheid am schnellsten

Berlin (dpa) - Von einem Monat bis zu fast einem Vierteljahr: Wie lange Bürger auf die Rückerstattung zu viel gezahlter Steuern warten müssen, ist bundesweit sehr unterschiedlich. Im vergangenen Jahr sind die Steuererklärungen einem Internet-Fachportal zufolge im Saarland am schnellsten bearbeitet worden, in knapp 50 Tagen. ... mehr

Stellplätze fehlen vor allem entlang der Transitrouten. Foto: Holger Hollemann
Brennpunkte

In Deutschland fehlen Tausende Lkw-Parkplätze

Goslar (dpa) - Ob an der A7 oder der besonders stark belasteten Ost-West-Achse A2: Lkw-Fahrer in Deutschland wissen oft nicht, wo sie während der gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten ihre Lastwagen abstellen sollen. Denn bundesweit fehlen nach Ansicht von Experten Tausende Stellplätze. ... mehr

In der Nähe der Pipeline hatten sich zum Zeitpunkt der Explosion mehrere Hundert Menschen befunden. Foto: Claudio Cruz/A
Brennpunkte

Tod im Inferno: Dutzende sterben nach Explosion an Pipeline

Tlahuelilpan (dpa) - Flammen schlagen meterhoch aus der Pipeline in den schwarzen Nachthimmel über Mexiko. Menschen rennen in Panik schreiend in alle Richtungen davon. ... mehr

Migranten sitzen in einem Schlauchboot, nachdem sie im Mittelmeer entdeckt und gerettet wurden. Foto: Olmo Calvo/AP
Brennpunkte

Etwa 170 tote Migranten bei Schiffsunglücken befürchtet

Rom (dpa) - Bei zwei Schiffsunglücken im Mittelmeer könnten bis zu 170 Migranten gestorben sein. Ein Unglück mit womöglich 117 Vermissten ereignete sich am Freitag vor der Küste Libyens. Ein weiteres soll auf der Spanienroute 53 Todesopfer gefordert haben. Das teilte das UN-Flüchtlingswerk UNHCR mit. ... mehr

Der Kandidat Félix Tshisekedi hat die Präsidentenwahl rechtskräftig gewonnen - das erklärte das Verfassungsgericht in Ki
Brennpunkte

Machtwechsel im Kongo: Tshisekedi wird der neue Präsident

Kinshasa (dpa) - Trotz glaubhaften Vorwürfen des Wahlbetrugs hat das Verfassungsgericht im Kongo Beschwerden der Opposition gegen das amtliche Ergebnis der Präsidentenwahl zurückgewiesen. ... mehr

Nach der Explosion in der Innenstadt der nordirischen Stadt Londonderry geht die Polizei Hinweisen auf eine Autobombe na
Brennpunkte

Explosion in Nordirland: War es eine Autobombe?

Londonderry (dpa) - Nach einer Explosion in der Innenstadt der nordirischen Stadt Londonderry geht die Polizei Hinweisen auf eine Autobombe nach. Die Polizei veröffentlichte am Samstagabend via Twitter ein Foto vom Tatort in der Bishop Street, auf dem ein großes Feuer zu sehen ist. ... mehr

Fans der «Lindenstraße» wollen gegen die Absetzung der Serie demonstrieren. Foto: Horst Ossinger
Show-Biz

«Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Köln (dpa) - Etwa 200 Fans der «Lindenstraße» haben am Samstag in Köln gegen die Absetzung der Fernsehserie demonstriert. Sie hielten Reden und lasen Gedichte vor. Einige von ihnen waren weit angereist, etwa aus München. ... mehr

500 Komparsen werden für die dritte Staffel der historischen Krimiserie gesucht. Foto: Frederic Batier
Show-Biz

«Babylon Berlin» sucht bei Casting 500 Komparsen

Köln (dpa) - Bei einem großen Casting werden am Samstag (12.00 Uhr) in Bonn Komparsen für die TV-Serie «Babylon Berlin» gesucht - darunter Henker, Priester und Kleinwüchsige. Die Castingagentur rechnet mit mehr als 2000 Menschen, die sich um eine kleine Rolle in der dritten Staffel bewerben wollen. ... mehr

Beim Rundgang durch die Fertigung (von links): Geschäftsführer Hannes Spieth (Umwelttechnik BW), Umweltminister Franz Untersteller, Stefanie Seemann (Landtagsabgeordnete der Grünen im Enzkreis) sowie die Felss-Geschäftsführer Thomas Peter und Andreas Egelseder. Foto: Meyer
Wirtschaft

Rohstoffsparend in die Zukunft: Umweltminister bei Königsbach-Steiner Firma Felss

Königsbach-Stein. Hoher Besuch in Königsbach-Stein: Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) macht eine Tour durchs Ländle und besucht Unternehmen, welche eine Aufnahme in das Weißbuch „100 Betriebe für Ressourceneffizienz“ erreicht haben. ... mehr

Im Internet ist ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen aufgetaucht. Darin enthalten seien knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und über 21 Millionen im Klartext lesbare unterschiedliche Passwörter.
Wirtschaft

"Collection #1": So prüfen Sie, ob Ihre Passwörter geknackt wurden

Im Internet ist ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen aufgetaucht. Darin enthalten seien knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und über 21 Millionen im Klartext lesbare unterschiedliche Passwörter, berichtete der australische IT-Sicherheitsexperte Troy Hunt in der Nacht zum Donnerstag. Insgesamt umfasse die Sammlung mit dem Namen „Collection #1“ mehr als eine Milliarde Kombinationen aus beiden. ... mehr

Reisende gehen am Hauptbahnhof München über eine Plattform. Foto: Tobias Hase
Wirtschaft

Bahn: Zwei Prozent aller Fernzughalte fielen aus

Berlin (dpa) - Bei den Fernzügen der Deutschen Bahn sind nach Angaben des Unternehmens im vergangenen Jahr etwa zwei Prozent der Halte ausgefallen. Ursache waren «externe Umstände wie Stürme, Hitze, Personenunfälle und Streik sowie technische und betriebliche Gründe», sagte eine Bahnsprecherin. ... mehr

Die Mercedes-Benz Bank in Stuttgart: Der Bank droht eine Klagewelle. Foto: Marijan Murat
Wirtschaft

600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Bank an

Stuttgart (dpa) - Der Musterklage gegen Kreditverträge der Mercedes-Benz-Bank haben sich rund 600 Autobesitzer angeschlossen. In dem Verfahren, das an diesem Freitag (25.1.) in Stuttgart beginnt, wollen sie erreichen, dass die Widerrufsregeln in den Verträgen der Bank für ungültig erklärt werden. ... mehr

Für Maria Scharapowa sind die Australian Open beendet. Foto: Aaron Favila/AP
Sport weltweit

Nadal zieht ins Viertelfinale ein - Scharapowa raus

Melbourne (dpa) - Der einstige Tennis-Weltranglisten-Erste Rafael Nadal steht erneut im Viertelfinale der Australian Open. Der Melbourne-Sieger von 2009 schlug den früheren Wimbledonfinalisten Tomas Berdych aus Tschechien mit 6:0, 6:1, 7:6 (7:4). ... mehr

Joachim Löw hat beim DFB noch einen Vertrag bis 2022. Foto: Marius Becker
Sport weltweit

Schuster: Real könnte versuchen, Löw im Sommer zu holen

Berlin (dpa) - Der ehemalige Fußball-Europameister Bernd Schuster glaubt, dass Bundestrainer Joachim Löw ein Kandidat für das Traineramt bei Real Madrid ist. ... mehr

Das 1:0 in Leipzig sichert dem Herbstmeister das Sechs-Punkte-Polster auf die Bayern. Foto: Hendrik Schmidt
Sport weltweit

BVB kontert die Bayern-Attacken: Fangen nicht an zu zittern

Leipzig (dpa) - Auf die Frage nach den verschärften Attacken des FC Bayern huschte Michael Zorc ein leicht süffisantes Grinsen durchs Gesicht. ... mehr

Sport regional

Wintercheck: Der FSV Buckenberg spielt mit um die Aufstiegsplätze

Winterzeit ist Regenerations- und Planungszeit – besonders für die Fußballer. Damit es nicht allzu ruhig wird, kommen in den nächsten Wochen auf FuPa die Teams aus dem Fußballkreis Pforzheim zu Wort. Wie steht es um die Mannschaften? Wer will vorne angreifen? Der Wintercheck – heute mit dem FSV Buckenberg, der in der Kreisliga kickt. ... mehr

Zum Rückrundenstart gegen Mainz mit Pierre Kunde Malong (Mitte), muss der VfB mit Kapitän Christian Gentner und Nikolas Gonzalez sehr aufmerksam sein. denn eine erneute Niederlage wäre ein weiterer herber Nackenschlag. Foto: Baumann
Sport regional

Schlüsselspiel in eigener Arena für abstiegsbedrohten VfB Stuttgart

Stuttgart. Der abstiegsgefährdete Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart begreift den Rückrundenauftakt gegen den FSV Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) als Chance. „Wir spüren den Druck die ganze Zeit, aber es ist auch ein Neustart“, sagte Trainer Markus Weinzierl und ergänzte: „Wir gehen positiv rein.“ ... mehr

Steigerte sich mit jedem Schuss: der Pforzheimer Max Braun. Foto: Hoffmann
Sport regional

Max Braun gewinnt internationalen Wettkampf in Pilsen mit dem Luftgewehr

Pforzheim. Max Braun hat zum Start ins neue Jahr beim internationalen Wettkampf in Pilsen beim ersten Wettkampf Platz fünf belegt und den zweiten Wettkampf gewonnen. ... mehr

Sport regional

1. CfR Pforzheim bestreitet zweites Testspiel in Löchgau

Pforzheim. Nach einer intensiven Trainingswoche bestreitet der 1. CfR Pforzheim am Sonntag um 14.00 Uhr sein zweites Testspiel in der Wintervorbereitung. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

SG-Jugend vor heißer Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen

Pforzheim. Ganz eng geht es in der Handball-Oberliga der männlichen B-Jugend in dieser Runde her. Mit Balingen/Weilstetten, den Rhein-Neckar Löwen, Helmlingen und der SG Pforzheim/Eutingen führt nach Abschluss der Vorrunde ein Quartett punktgleich mit jeweils 14:6 Zählern die Tabelle an. ... mehr

Symbolbild Seibel
Sport regional

Defekt im Bad: Spiel des 1. BSC Pforzheim kurzfristig abgesagt

Pforzheim. Am Samstag sollten die Zweitliga-Wasserballer des 1. BSC Pforzheim eigentlich ins neue Jahr. Doch die Partie musste am Freitag kurzfristig abgesagt werden. Grund ist ein technischer Defekt im Fritz-Erler-Bad. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Basketball-Regionalliga: Linn Schüler sichert den Rutronik Stars II den Sieg

Keltern-Dietlingen: Die Rutronik Stars Keltern II haben in der Basketball-Regionalliga Baden-Württemberg beim Tabellenzweiten SV Möhringen 1887 knapp mit 67:64 (29:30) gewonnen. ... mehr

Denise Herrmann, Franziska Preuß, Laura Dahlmeier und Vanessa Hinz (l-r) wurden Dritte. Foto: Matthias Balk
Sport weltweit

Nicht gewonnen, aber zufrieden: Biathletinnen Staffel-Dritte

Ruhpolding (dpa) - Mit dem dritten Staffel-Sieg in Serie in Ruhpolding und dem ersten Saison-Erfolg wurde es zwar nichts. Dennoch war bei den deutschen Biathletinnen nach Platz drei beim Heim-Weltcup die Zufriedenheit groß. ... mehr

Kai Häfner ist nun auch im deutschen WM-Kader. Foto: Marius Becker
Sport weltweit

Rückraumspieler Häfner rückt in deutschen WM-Kader

Köln (dpa) - Linkshänder Kai Häfner rückt kurz vor Beginn der Hauptrunde der Heim-WM in den Kader der deutschen Handballer. ... mehr

Ist in Dortmund glücklich: Marco Reus. Foto: Marius Becker
Sport weltweit

BVB-Kapitän Reus: Werde niemals zu den Bayern wechseln

Dortmund (dpa) - Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum Rekordmeister FC Bayern München aus. ... mehr

Der Film „Reise nach Jerusalem“ ist ein präzise beobachtetes, auch mit trockenem Humor erzähltes Drama um eine Frau in den Klauen des deutschen Arbeitsmarkts.
Kultur

Tickets für drei Filme mit Regisseur-Besuch im Kommunalen Kino gewinnen

Drei starke, sehr persönliche Filme und dreimal kommen Regisseurin oder Regisseur zum Filmstart ins Kommunale Kino Pforzheim – ein Muss für Kinofans. Für „Reise nach Jerusalem“, „Verlorene“ und „Anderswo – Alleine in Afrika“ verlost PZ-news jeweils 5x2 Eintrittskarten. ... mehr

Kino-Komfort für Zuhause: Am Montag waren im "rex" bereits alle 160 Kinosessel nach 20 Minuten ausverkauft.
Pforzheim

Mal wieder Lust auf Kino? PZ-news verlost über Instagram 5x2 Karten

Ihr habt mal wieder richtig Lust auf einen entspannten Kino-Abend mit dem Kumpel, der besten Freundin oder dem Partner? PZ-news verlost 5x2 Kinokarten vom Cineplex Pforzheim! ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+