nach oben

Am Freitagabend steigt um 19 Uhr in Nöttingen die Partie zwischen dem FC Nöttingen und dem 1. CfR Pforzheim.
Sport regional

FC Nöttingen - 1. CfR Pforzheim: Das Derby im Liveticker

Remchingen-Nöttingen. Nein, ein Derby im Zeichen zweier Krisen ist das Duell zwischen dem FC Nöttingen und dem 1. CfR Pforzheim (noch) nicht. Fest steht aber: Der Verlierer des Spiels am Mittwochabend muss sich in der Oberliga in Richtung Tabellenkeller orientieren. PZ-news begleitet das Spiel an dieser Stelle live. ... mehr

Wer gewinnt das Oberliga-Derby?

Sport regional

Quiz zum Lokalduell FC Nöttingen - 1. CfR Pforzheim: Sind Sie ein Derby-Experte?

Remchingen-Nöttingen. Am Mittwochabend, 18.30 Uhr steigt in Nöttingen das Oberliga-Derby zwischen den beiden Tabellennachbarn FC Nöttingen und dem 1. CfR Pforzheim. Die Vorfreude ist bei den Spielern und vor allem bei den Fans beider Vereine groß. ... mehr

Mit vier Einsatzfahrzeugen raste die Polizei am Dienstagabend zum Benckiserpark.
Pforzheim

Streithähne verursachen Polizeieinsatz im Benckiserpark: 21-Jähriger verletzt

Pforzheim. Gleich vier Streifenwagenbesatzungen der Reviere Pforzheim-Nord und -Süd sind am Dienstagabend um 19.40 Uhr zum Benckiserpark gerast. Grund für den abendlichen Einsatz: Ein Zeuge hatte telefonisch eine Gruppe streitender Jugendlicher gemeldet, unter denen es neben einer verbalen Auseinandersetzung auch zu Handgreiflichkeiten gekommen war. Ein 21-Jähriger wurde dabei verletzt. ... mehr

Pforzheim

Unbekannter zerkratzt teuren Mercedes und zersticht Reifen

Pforzheim. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Dienstag den Lack eines teueren Wagens an der Gutenbergstraße in Pforzheim zerkratzt und die Reifen an der Fahrerseite zerstochen. ... mehr

Von wegen Gerücht: Die Pläne der Feuring GmbH für die Bebauung der „Neuen Weiche“ mit einem Hotel sehen ziemlich konkret aus. Planskizzen: Reichel+Stauth
Pforzheim+

Investor will das Areal der „Neuen Weiche“ mit Hotel bebauen

Pforzheim. Der Schriftzug „IntercityHotel“ prangt bereits auf dem Gebäude. Zumindest auf der Computervisualisierung in den Plänen des Braunschweiger Architektenbüros Reichel+Stauth im Auftrag des Hotelentwicklers Feuring. Beide, das Architektenbüro und der Entwickler, haben schon viele große Hotelbauten realisiert – über 400 seien es im Fall der Mainzer Feuring GmbH. ... mehr

Die 21-Jährige soll von einem 31-Jährigen angegangen worden sein.
Region

Soldat soll 21-Jährige in Calwer Kaserne missbraucht haben

Calw. Schwere Anschuldigung in Calw: Ein 31 Jahre alter Soldat soll eine junge Frau in einer Bundeswehrkaserne in Calw vergewaltigt haben. ... mehr

Baden-Württemberg

40-Tonner übersieht Stauende – 80.000 Euro Schaden nach Unfall auf A5

Rastatt. Bei einem Auffahrunfall von zwei Sattelzügen auf der A5 ist ein Schaden von rund 80.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. ... mehr

Pforzheim

Wasserdampfwolke kilometerweit über Pforzheim und der Region zu sehen

Pforzheim. "Was ist denn das?", haben sich so manche Menschen in der Region gefragt, als sie am Dienstagmorgen eine gewaltige Wolke aufsteigen sahen. Womöglich ein großes Feuer? Doch so schnell die Wolke kam, so schnell war sie auch wieder verschwunden. ... mehr

Fünf Euro hatten die Täter erbeutet. Foto: dpa
Pforzheim

Angeklagte entschuldigen sich für räuberische Erpressung in Pforzheim

Pforzheim. 2016 hatten sie in der Pforzheimer Innenstadt drei Jungen mit einem Messer bedroht und fünf Euro von ihren Opfern erbeutet. Vor der Außenstelle des Landgerichts Karlsruhe entschuldigten sich die Angeklagten nun für ihre Tat. ... mehr

Wirtspaar Anne Ritter und Vito Federico (im Kranz) stemmen den Aufbau des Oktoberfests zusammen mit zahlreichen Helfern wie Gerd Möller (links) und Thomas Schieweck. Foto: Meyer
Pforzheim

Blau-weiß ist der Gauditraum: Am Freitag startet das Pforzheimer Oktoberfest

Pforzheim. Kaum ist das OechsleFest vorbei, wartet auf die Fans von Dirndl und Lederhose der nächste Höhepunkt: Am Freitag staret auf dem Messplatz bereits zum fünften Mal das Pforzheimer Oktoberfest. An zwei Wochenenden heißt es in dem 900 Quadrameter großen Festzelt von „Goldener Adler“-Wirt Vito Federico dann feiern und schlemmen. Bis dahin haben die Organisatoren aber noch alle Hände voll zu tun. ... mehr

Im April war die A8 im Enztal bereits gesperrt, im November und Dezember folgen weitere Vollsperrungen.
Pforzheim

Brückenausbau: An diesen Tagen ist die A8 im Enztal voll gesperrt

Pforzheim/Niefern. Es ist so weit: Das Regierungspräsidium hat die Termine bekannt gegeben, an denen die A8 zwischen Pforzheim-Nord und der Anschlussstelle Pforzheim-Ost für den Bau einer neuen Eisenbahnbrücke erneut voll gesperrt wird. ... mehr

Glück im Unglück: Ein vermuteter Kellerbrand in Tiefenbronn entpuppt sich als qualmender Wäschetrockner, der rasch gelöscht werden konnte.
Region

Kellerbrand in Tiefenbronn entpuppt sich als qualmender Wäschetrockner

Tiefenbronn. Rauch dringt aus einem Keller in einem Haus an der Albrecht-Dürer-Straße in Tiefenbronn. Für die Feuerwehr ist klar: So ein Kellerbrand kann schnell aufs ganze Haus übergreifen und Menschen in Gefahr bringen. Mit fünf Fahrzeugen und 25 Mann rückte daher die Freiwillige Feuerwehr am Mittwochvormittag an – und erlebte eine angenehme Überraschung. ... mehr

Die Hinweistafel am Bahnhof Pforzheim hat am Dienstag keine guten Nachrichten für Bahnpendler parat.
Region

Bahnchaos: Pendler ärgern sich über mangelnde Informationen

Remchingen-Wilferdingen. Pendler zwischen Pforzheim und Karlsruhe können einem dieser Tage leid tun: Zum wiederholten Male kam es am Montag und Dienstag auf dieser Bahnstrecke zu Zugausfällen. Und das aus gleich drei Gründen. ... mehr

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 31-Jährige im April ein junges Paar überfallen hatte, das in der Siegaue in Troisdorf zeltete.
Region

Gutachterin im Prozess um Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin: Angeklagter voll schuldfähig

Bonn. Der Angeklagte im Prozess in Bonn um die Vergewaltigung einer Camperin aus dem Raum Freiburg, die ursprünglich aus dem Enzkreis stammt, ist nach Ansicht einer Gutachterin voll schuldfähig. ... mehr

Die Landstraße zwischen Mönsheim und Heimsheim war während des Brandes voll gesperrt.
Region

Lkw brennt: Landstraße zwischen Heimsheim und Mönsheim voll gesperrt

Heimsheim/Mönsheim. Am Montagmittag ist ein Lkw zwischen Heimsheim und Mönsheim in Brand geraten, weshalb die Landstraße für eine Stunde voll gesperrt werden musste. ... mehr

Region

Kleintransporter fährt seitlich auf Lkw - 100 Meter weit Trümmer auf A8 verteilt

Heimsheim. Einen Stau von über fünf Kilometern Länge gab es nach einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen auf der A8 bei Heimsheim in Richtung Karlsruhe. Nach den Feststellungen der Autobahnpolizei fuhr ein Kleintransporter auf der rechten Fahrspur um 5.40 Uhr seitlich versetzt auf einen Lkw auf. ... mehr

Region

VW-Fahrerin missachtet Vorfahrt: Audi-Fahrerin lebensgefährlich verletzt

Calw. Lebensgefährlich verletzt wurde am Monatg um 16.20 Uhr in Calw eine 44-jährige Audi-Fahrerin, der eine 58-jährige VW-Fahrerin die Vorfahrt genommen hatte. Der Beifahrer im Audi wurde schwer verletzt. ... mehr

Region

Drei Jugendliche machen in Keltern Spritztour mit gestohlenem Seat

Keltern-Dietlingen. Am Fahrzeug, das aufmerksamen Polizisten am Montag um 15.15 Uhr auf dem Niebelsbacher Weg von Keltern-Dietlingen in Richtung Grenzsägmühle aufgefallen ist, stimmte einiges nicht. Dass sie einen Volltreffer gelandet hatten, bemerkten die Polizisten ziemlich schnell bei der Kontrolle des blauen Seat Leon. Die beiden 15-jährigen Beifahrer wurden nämlich von einem gleichaltrigen Jugendlichen chauffiert. ... mehr

Im Rahmen der jüngsten Baustellenrundfahrt haben OB Frank Schneider (von links), die Amtsleiter Ulrich Saur und Konrad Teufel sowie Bürgermeister Winfried Abicht auch den Feuerwachen-Neubau besichtigt, der enorm in der Kritik steht. Foto: Kollros
Mühlacker

Erneuter Ärger um Feuerwache in Mühlacker: Kosten laufen aus dem Ruder

Mühlacker. Die Liste der Ärgernisse in Zusammenhang mit dem Neubau der Feuerwache in Mühlacker wird immer länger. Jüngster Höhe- oder besser, Tiefpunkt: Die Kosten für die Erdarbeiten sind komplett aus dem Ruder gelaufen und haben sich um mehr als 100 Prozent verteuert – von einst ungefähr 642.000 Euro auf die Summe von nun rund 1,3 Millionen Euro. ... mehr

Schultes Thomas Nowitzki
Mühlacker

Dritte Amtszeit: Oberderdinger Bürgermeister Nowitzki will’s noch einmal wissen

Oberderdingen. Bürgermeister Thomas Nowitzki tritt in Oberderdingen für eine dritte Amtszeit an. ... mehr

Die Frau musste mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.
Mühlacker

Mercedesfahrer kracht auf Ford: 23-Jährige verletzt

Illingen. Bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Landstraße zwischen Zaisersweiher und Schützingen ist eine 23-Jährige verletzt worden, nachdem ein anderer Autofahrer auf ihren Wagen aufgefahren war. ... mehr

Mühlacker

Kleintier ausgewichen: 18-jähriger Autofahrer überschlägt sich

Mühlacker/Vaihingen an der Enz. Ein Kleintier soll einen Führerschein-Neuling am Montagabend so sehr irritiert haben, dass der vom Kreisverkehr Mühlhausen in Richtung Roßwag fahrende 18-Jährige um 22.45 Uhr sich mit seinem Auto überschlug. ... mehr

Ein demolierter Reisebus steht auf der Autobahn 5 zwischen Rastatt und Karlsruhe. Nach Angaben der Polizei war der Bus im Bereich einer Baustelle auf einen Lastwagen aufgefahren. Dabei wurden zehn Menschen verletzt.
Baden-Württemberg

Bus fährt auf Lastwagen - Zehn Verletzte auf Autobahn 5

Es geschieht wieder auf der Autobahn 5 bei Ettlingen - und wieder im Bereich einer Baustelle: Ein Bus fährt auf einen Lastwagen. Zehn Menschen werden verletzt. ... mehr

Nach Angaben des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft isst jeder Deutsche im Schnitt ein Kilogramm Honig im Jahr. Foto: Oliver Berg
Baden-Württemberg

Trockenheit sorgt für schlechtere Honigernte im Südwesten

Mayen/Stuttgart. Die Trockenheit im Sommer hat für eine schlechtere Honigernte im Südwesten gesorgt. ... mehr

In einem Waldgebiet an der Landesstraße 453 zwischen Frohnstetten und Kaiseringen wurde am 03.09.2018 eine Babyleiche gefunden.
Baden-Württemberg

Totes Baby von Stetten beigesetzt

Stetten. Das Anfang September tot in einem Wald in Stetten am kalten Markt (Kreis Sigmaringen) gefundene Baby ist am Dienstag beerdigt worden. ... mehr

Baden-Württemberg

Zu Fuß vor Polizeikontrolle geflüchtet

Karlsruhe. Eine gewisse Reaktionsfähigkeit muss man ihm attestieren. Als ein 34-jähriger Autofahrer am frühen Dienstagmorgen in Karlsruhe eine ihm drohende Polizeikontrolle erkannte, versuchte er, den auf ihn wartenden Beamten zu Fuß zu entkommen. Er schien wohl besser fahren als wegrennen zu können, denn am Ende blieb seine Fluchtreaktion erfolglos. ... mehr

Newsticker

Merkel besucht im November Chemnitz

Chemnitz (dpa) - Nach den rechten Ausschreitungen in Chemnitz plant Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Besuch in der drittgrößten sächsischen Stadt. Merkel wird dort am 16. November mit den Lesern der «Freien Presse» diskutieren. «Wir wissen, dass ... mehr

U-Boot-Mörder Madsen scheitert mit Berufung

Kopenhagen (dpa) - Der wegen Mordes in einem U-Boot verurteilte dänische Erfinder Peter Madsen ist mit seiner Berufung gescheitert. Das Gericht in Kopenhagen bestätigte Madsens lebenslange Haftstrafe, die in Dänemark nicht zeitlich begrenzt ist. Der ... mehr

Kurze Sperrung am Terminal 2 am Münchner Flughafen

München (dpa) - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate ist am Flughafen München die Abfertigung im Terminal 2 und im dazugehörigen Satelliten-Terminal gestoppt worden. Die Bundespolizei gab aber kurz darauf via Twitter Entwarnung: Zwei Personen ... mehr

Deutschland nimmt 15 Migranten von Rettungsschiff auf

Berlin (dpa) - Deutschland nimmt 15 der 58 Migranten auf, die auf dem Rettungsschiff «Aquarius 2» im Mittelmeer ausharren. Das teilte die Sprecherin des Bundesinnenministeriums, Eleonore Petermann, mit. Die Migranten sollen demnächst von dem Schiff ... mehr

Polizei ermittelt nun doch nach Rechten-Demos in Dortmund

Dortmund (dpa) - Nach Kritik am Verhalten der Polizei bei zwei Demonstrationszügen von Rechtsextremen in Dortmund ermitteln die Behörden nun doch wegen des Verdachts der Volksverhetzung. Es seien Verfahren gegen mehrere Menschen eingeleitet worden, ... mehr

Terminal 2 am Münchner Flughafen teilweise gesperrt

München (dpa) - Am Flughafen München ist die Abfertigung von Terminal 2 und des dazugehörigen Satelliten-Terminals gestoppt worden. Wie die Bundespolizei bei Twitter mitteilte, sind vermutlich mehrere Reisende unkontrolliert in den ... mehr

Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt

Kerpen (dpa) - Im Braunkohlegebiet Hambacher Forst haben die Behörden die Räumung des uralten Waldes fortgesetzt. Heute begann die Polizei mit der Räumung des nächsten Baumhausdorfes. Nach Worten eines Polizeisprechers ließen sich etwa 20 Teilnehmer ... mehr

Seibert: Merkel wird nicht Vertrauensfrage stellen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel sieht trotz ihrer überraschenden Niederlage bei der Wahl des Vorsitzenden der Unionsfraktion keine Notwendigkeit, die Vertrauensfrage im Parlament zu stellen. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte auf die ... mehr

Seibert: Merkel stellt nicht Vertrauensfrage im Parlament

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel sieht trotz ihrer überraschenden Niederlage bei der Wahl des Vorsitzenden der Unionsfraktion keine Notwendigkeit, die Vertrauensfrage im Parlament zu stellen. Das sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in ... mehr

Photokina gestartet - Künstliche Intelligenz im Fokus

Köln (dpa) - Mit dem Trendthema Künstliche Intelligenz ist die weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln an den Start gegangen. Zudem wollen mehrere Hersteller mit neuen spiegellosen Systemkameras punkten, die bei Auflösung und Bildqualität «neue ... mehr

Datenbankausfall sorgt für Störungen bei Jobcentern

Nürnberg (dpa) - Eine Technikpanne sorgt bei Jobcentern bundesweit für Störungen. Wegen eines Datenbankausfalls können gemeinsame Einrichtungen von Bundesagentur für Arbeit und Kommunen bis einschließlich Donnerstag nicht auf elektronische Akten von ... mehr

Stefan Mappus leidet mit Volker Kauder. Foto: dpa
Politik

„Es ist bitter“: Stefan Mappus sieht in Kauders Abwahl Misstrauensvotum gegen Merkel

Pforzheim. So frisch die Nachricht ist, so tief hat sie ihn getroffen. Daraus macht Stefan Mappus am Telefon kein Geheimnis. Wenige Augenblicke zuvor hat er es im fernen Wien über ein Internetportal erfahren: Volker Kauder, ein enger Weggefährte nicht nur politisch, sondern auch Patenonkel eines der zwei Mappus-Söhne, ist als Vorsitzender der CDU-Bundestagsfraktion abgewählt worden. ... mehr

Nach Kauders Abwahl: Naht jetzt auch das Ende von Angela Merkel als Bundeskanzlerin?

Der Neue: Ralph Brinkhaus gewann mit 125 zu 112 Stimmen überraschend die Kampfabstimmung. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

Nach Kauder-Abwahl rückt Zukunft der Kanzlerin ins Zentrum

Berlin (dpa) - Nach dem Wechsel an der Spitze der Unionsfraktion hat die FDP ihre Forderung bekräftigt, dass Kanzlerin Angela Merkel im Parlament die Vertrauensfrage stellen müsse. ... mehr

Die Richter des Supreme Courts werden auf Lebenszeit ernannt. Sie werden vom Präsidenten vorgeschlagen und der Senat mus
Brennpunkte

Erste Abstimmung über Trumps Richterkandidaten am Freitag

Washington (dpa) - Im Streit um Donald Trumps Kandidaten für den Obersten US-Gerichtshof, Brett Kavanaugh, steht noch in dieser Woche die erste Abstimmung im Kongress an. Der Justizausschuss des Senats soll am Freitag über die Personalie abstimmen. ... mehr

Die Bahn gibt für ihr Vegetationsprogramm in diesem Jahr 125 Millionen Euro aus, 25 Millionen Euro mehr als 2017. Foto:
Brennpunkte

Vorsorge gegen Stürme: Bahn verstärkt Baumbeschnitt

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will von Oktober an Vorsorge gegen Sturmschäden entlang ihrer Strecken treffen. Bäume entlang der Gleise sollen beschnitten oder gefällt werden. Die Bahn konzentriere sich bei ihrem «Aktionsplan Vegetation» zunächst auf Trassen mit einer Gesamtlänge von 2000 Kilometern. ... mehr

Innenminister Horst Seehofer hatte Cordt im Juni auf dem Höhepunkt der Krise um das überlastete Bundesamt entlassen. Fot
Brennpunkte

Frühere Bamf-Leiterin Cordt bekommt Job im Innenministerium

Berlin (dpa) - Die ehemalige Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Jutta Cordt, soll sich einem Medienbericht zufolge künftig im Bundesinnenministerium um Digitalisierungsthemen kümmern. ... mehr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kommt zur Kabinettssitzung in Berlin. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

Kassenpatienten sollen bald schneller an Termine kommen

Berlin (dpa) - Mehr Sprechstunden, neue Vermittlungsangebote, extra Anreize für Mediziner: Kassenpatienten in Deutschland sollen künftig schneller an Arzttermine kommen. Darauf zielt ein Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), den das Kabinett auf den Weg gebracht hat. ... mehr

Protestplakat bei einer Kundgebung während des Wohngipfels am 21. September. Foto: Soeren Stache
Brennpunkte

Bundestag debattiert über Wohngipfel

Berlin (dpa) - Der Bundestag zieht heute eine Bilanz des Wohngipfels, bei dem vergangene Woche ein Maßnahmenpaket gegen Wohnungsmangel und explodierende Mieten beschlossen worden waren. Der Koalition hat dafür eine Aktuelle Stunde beantragt. ... mehr

Ein Grund für das höhere Scheidungsrisiko könnte sein, dass in einem größeren Kollegenkreis die Chancen einfach größer s
Brennpunkte

Viele Kollegen erhöhen das Scheidungsrisiko

Stockholm (dpa) - Wer am Arbeitsplatz mit vielen Kollegen des anderen Geschlechts zusammenarbeitet, lässt sich eher scheiden. Dies berichten Forscher der Universität Stockholm nach einer Analyse statistischer Daten der dänischen Bevölkerung im Fachmagazin «Biology Letters». ... mehr

Polizeibeamte besteigen im August 2017 das U-Boot «Nautilus» des dänischen Ingenieurs Peter Madsen. Foto: Jacob Ehrbahn/
Brennpunkte

Erfinder Madsen muss für den U-Boot-Mord lebenslang in Haft

Kopenhagen (dpa) - Der wegen Mordes in einem U-Boot verurteilte dänische Erfinder Peter Madsen ist mit seiner Berufungsklage gescheitert. Ein Gericht in Kopenhagen bestätigte am Mittwoch das Urteil aus erster Instanz: Madsen muss lebenslang ins Gefängnis, seine Strafe ist nicht zeitlich begrenzt. ... mehr

Frachtflugzeuge von DHL auf dem Flughafen Leipzig/Halle: Die Region boomt und hat manche westdeutsche Standorte bei der
Brennpunkte

Ostbeauftragter gegen Ost-Bashing: «Menschen ernst nehmen»

Berlin (dpa) - «Viele Menschen im Osten sehen sich als Bürger zweiter Klasse, als abgehängt.» Sagt der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Wirtschafts-Staatssekretär Christian Hirte. Es ist ein zwiespältiger Befund zur Lage im Osten, den der CDU-Politiker am Mittwoch in Berlin vorlegt. ... mehr

Es ist das erste Mal, dass die Atomaufsicht einen von der damaligen Tsunami-Katastrophe betroffenen Meiler wieder anfahr
Brennpunkte

Fukushima: grünes Licht für jahrzehntealten Reaktor

Tokio (dpa) - Ein gewaltiges Erdbeben und ein Tsunami hatten am 11. März 2011 die Atomanlage Tokai Nr. 2 von externer Stromversorgung abgeschnitten und eines der drei Notstromaggregate lahmgelegt. Dank der verbliebenen Stromgeneratoren konnte der Reaktor jedoch gekühlt werden. ... mehr

Für Olaf Scholz ist die Diesel-Nachrüstung kein Thema «für öffentliches Geld». Foto: Kay Nietfeld
Wirtschaft

Scholz: Konzerne sollen Diesel-Umrüstungen zahlen

Berlin (dpa) - Vor der Entscheidung über teure Nachrüstungen für Dieselautos hat Finanzminister Olaf Scholz (SPD) klargemacht, dass die Hersteller nicht auf Staatshilfe hoffen können. ... mehr

Der Trend zum Craft-Bier hat längst auch Deutschland erfasst. Foto: Stefan Sauer
Wirtschaft

Ganz individuell: Self-made-Bier liegt im Trend

Stralsund/Greifswald (dpa) - Beim Bier kennt der Greifswalder Jan Evermann keine Kompromisse. Viermal im Jahr setzt der Arzt im heimischen Garten seine Hobby-Brauanlage in Gang. ... mehr

Etwa 80 Prozent der Vermögenssteigerung 2017 ist laut Allianz Folge der guten Börsenentwicklung. In Deutschland jedoch l
Wirtschaft

Börsenboom treibt Geldvermögen rund um den Globus

Frankfurt/Main (dpa) - Dank boomender Börsen sind die Vermögenden weltweit noch reicher geworden. Auf rund 168,3 Billionen Euro kletterte 2017 das Brutto-Geldvermögen der privaten Haushalte nach Berechnungen des Versicherungskonzerns Allianz. Das ist auf Jahressicht ein Plus von 7,7 Prozent. ... mehr

Die Zeit der Komödien ist jetzt vorbei: Rick Kavanian (l-r), Michael Bully Herbig und Christian Tramitz bei der Premiere
Show-Biz

Schluss mit lustig: Michael Bully Herbig dreht keine Komödien mehr

München (dpa) - Michael Bully Herbig will vorerst keine Komödien mehr drehen. «Das würde mir sehr schwerfallen. Das wäre wie ein Rückfall», sagte der Filmemacher und Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur in München. ... mehr

Nie wieder "Schuh des Manitu" oder "Bullyparade": Michael Bully Herbig will vorerst keine Komödien mehr drehen. Wird das deutsche Kino nun langweiliger?

Show-Biz

Magere Resonanz: Steffen Henssler steigt bei "Schlag den Henssler" aus

Nach seiner Fernsehsendung „Schlag den Henssler“ am vergangenen Wochenende hat TV-Koch Steffen Henssler entschieden, dass diese Ausgabe die letzte für ihn gewesen sein soll. Dieses fast fünf Stunden lange Spektakel hatte lediglich 1,10 Millionen Zuschauer (5,0 Prozent) interessiert. ... mehr

Timo Brenner. Foto: PZ-Archiv/Hennrich
Sport+

Timo Brenner vom FC Nöttingen: „Kein Derby verloren“

PZ-Interview mit Timo Brenner, der fast nur gute Erinnerungen an Lokalkämpfe hat. ... mehr

Denis Gudzevic. Foto: PZ-Archiv/Hennrich
Sport+

Denis Gudzevic vom CfR Pforzheim: „Da ist schon Feuer drin“

PZ-Interview mit CfR-Kapitän Denis Gudzevic vor dem Derby gegen Nöttingen. ... mehr

Böse Nachricht, schreibt aber im Fußballkreis kein Mensch, denn Handys sind in der Kabine verboten. Foto: Meyer
Sport regional

Bei den Clubs der Region: Handy-Verbot in der Kabine?

Der Handy-Eklat bei RB Leipzig brachte Ralf Rangnick in Rage. Vor dem Aufwärmen zum Europa-League-Spiel gegen RB Salzburg (2:3) spielten Jean-Kevin Augustin und Nordi Mukiele unerlaubterweise auf der Trainerbank mit ihren Handys herum und kamen so zu spät in die Kabine. Das Aufwärmen verzögerte sich. Was die Mannschaft dann später ablieferte, war ein Desaster. Es gab harte Erziehungsmaßnahmen für die beiden Profis. Wie sieht es bei den Amateuren aus? Gilt hier auch ein striktes Handy-Verbot? ... mehr

1974 konnte konnte Gerd Müller und mit ihm die deutsche Fußballnation jubeln. In unserem Quiz können Sie erraten, warum das so war.
Sport regional

EM und WM in Deutschland - Testen Sie Ihr Wissen im PZ-news-Quiz

Deutschland oder Türkei? Wer macht das Rennen um die Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024? Am Donnerstagnachmittag wird dies vom UEFA-Exekutivkomitee in Nyon entschieden. Wie gut kennen Sie sich eigentlich mit den Europa-und Weltmeisterschaften in Deutschland aus? Testen Sie Ihr Wissen bei unserem EM/WM-Quiz. ... mehr

„Wir wollen beim VfR gewinnen“, sagt der KSC. Foto: Carmele
Sport regional

Den Weg zur alten Stärke will der KSC auch in Aalen weitergehen

Karlsruhe/Aalen. Defensiv ist der Karlsruher SC schon beinahe wieder das, was er in der vergangenen Saison war: die abwehrstärkste Mannschaft der Dritten Liga. Aktuell hat nur der Tabellendritte VfL Osnabrück weniger Gegentreffer zu Buche stehen (5) als die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz (6). ... mehr

Sport regional

Nacht Trainerweggang: Germania Singen setzt auf Peter Schäfer

Trainer weg und schon der erste Sieg, so schnell kann’s gehen. Jedenfalls in Singen. Nachdem Rudi Herzog und Andreas Bullert wegen Störfeuer zu Beginn der letzten Woche zurückgetreten waren, übernahm Jörg Schäfer von der „Zweiten“ den Kreisligisten und führte sein Team prompt zu einem 4:2-Sieg gegen Fatihspor Pforzheim. Darf Schäfer nun weitermachen? Oder setzt sich doch ein neuer Mann auf den Trainerstuhl? ... mehr

Neben Bundestrainer Joachim Löw spielen noch andere Protagonisten bei der Vergabe der EM 2024 eine Rolle. Foto: Thomas F
Sport weltweit

Video: Schnappt die Türkei Deutschland die Fußball-EM 2024 weg?

Nyon (dpa) - In der schicken UEFA-Zentrale direkt am Genfer See kommt es am Donnerstag zu einem Groß-Auflauf an Fußball-Prominenz. Der DFB bringt unter anderen Bundestrainer Joachim Löw und Ex-Europameister Karl-Heinz Rummenigge als Werbeträger mit. ... mehr

Der FC Bayern München kam im heimischen Stadion nicht über ein 1:1 gegen den FC Augsburg hinaus. Foto: Sven Hoppe
Sport weltweit

Neuer-Patzer, Rangnick-Rückkehr und Schalke-Krise

Berlin (dpa) - Ein Fehler von Nationaltorwart Manuel Neuer bringt den deutschen Meister aus München um einen Sieg gegen Augsburg. Werder Bremen entscheidet das Duell der Bayern-Verfolger gegen Hertha BSC für sich. Bei Schalke und Hannover kriselt es. Ein Rückblick auf die Dienstagsspiele der Fußball-Bundesliga und ein Ausblick auf den Mittwoch: ... mehr

Unions Sebastian Andersson (l) und Kieler Hauke Wahl kämpfen um den Ball. Foto: Britta Pedersen
Sport weltweit

Köln baut Tabellenführung aus - Union auf Rang zwei

Düsseldorf (dpa) - Späte Tore, wankende Spitzenteams - die 2. Fußball-Bundesliga bleibt unberechenbar. Auch am 7. Spieltag ging es vor allen in den Schlussphasen hoch her. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+