760_0900_144347_.jpg
Andreas Stoch ist mit der Bundesregierung zufrieden – trotz Querelen.  Foto: Röhr 

„Das geht mir persönlich zu weit“: SPD-Landeschef Andreas Stoch zu Schröder und Rülke

Als Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion versucht Andreas Stoch, die grün-schwarze Regierung vor sich her zu treiben. Wie sich das anfühlt, wie er zu Olaf Scholz steht und was es mit seiner Kritik an FDP-Kollege Hans-Ulrich Rülke auf sich hat – darüber hat die PZ mit dem 52-Jährigen gesprochen.

PZ: Herr Stoch, die Menschen ächzen

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?