760_0900_123394_lif.jpg
„Die Corona-Zahlen im Land sind noch immer viel zu hoch, um dieses Risiko einzugehen – leider. Ministerpräsident Kretschmann hat das erkannt. Anders als die Kultusministerin“, ist sich PZ-Redakteurin Lisa Scharf sicher. picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow / PZ 

Eisenmann sorgt mit ihrem Verhalten mittlerweile fast nur noch für Kopfschütteln

Es war keine einfache Entscheidung, die die Landesregierung zu treffen hatte. Für Kinder und Eltern sind diese Wochen des Lockdowns ohne Zweifel eine enorme Belastung. Dennoch ist es richtig, Grundschulen und Kitas nicht am Montag schon wieder zu öffnen.

Ein Kommentar von PZ-Redakteurin Lisa Scharf

Die Corona-Zahlen im Land sind noch immer viel zu hoch, um dieses Risiko einzugehen – leider. Ministerpräsident Kretschmann hat

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?