nach oben
12.07.2012

Frau in Lauffen erstochen: Täter gefasst

Eine Frau ist in einem Café in Lauffen am Donnerstag von ihrem Ex-Mann erstochen worden. Der Unbekannte flüchtete nach der Tat zu Fuß. Die Polizei leitete mit rund 50 Beamten und einem Polizeihubschrauber eine sofortige Großfahndung ein, die den Gesuchten gegen 14.30 Uhr festnehmen konnte.

Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen hatte der 32-jährige Mann, türkischer Herkunft, seine 28-jährige portugiesische Ex-Frau in einem Café mit mehreren Messerstichen getötet. Über das mögliche Motiv und etwaige Hintergründe kann derzeit nur spekuliert werden. Die Ermittlungen dauern noch an.

Leserkommentare (0)