Die Studienautoren fordern strengere Gesetze. Foto: Oliver Krato/Archiv
Spezialisten fordern strengere Helm-Gesetze. Foto: Oliver Krato/Archiv

Siebenjähriger radelt ohne Helm: Schwere Kopfverletzungen

Nagold. Ohne auf den Verkehr zu achten, hat ein Siebenjähriger am Mittwoch um 15.50 Uhr mit seinem Fahrrad die Freudenstädter Straße in Nagold überquert. Ein Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Jungen.

Das Kind, das keinen Helm trug, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.