DSC02974
DSC02982
DSC03049
DSC03068
DSC03086
DSC03101
DSC03109
DSC03114
DSC03121
DSC03134
DSC02926
DSC02955

Eindrücke von der Bürgermeisterwahl in Königsbach-Stein: Zweiter Wahlgang notwendig - Teil 1

Am Ende reichte es nicht für ein Ergebnis an diesem Sonntag: Die Bürger in Königsbach-Stein müssen am 19. Juli noch einmal an die Wahlurne - keiner der drei Kandidaten erreichte die nötige absolute Mehrheit von über 50 Prozent. Die meisten Stimmen entfielen auf Amtsinhaber Heiko Genthner (49,3 Prozent), dicht dahinter sein Herausforderer Rolf Engelmann (45,38 Prozent). Weit abgeschlagen landete Dieter Zentner mit 3,49 Prozent der Stimmen auf dem dritten Platz.

Fotos: Moritz




05.07.2020
zum Artikel