DSC00830
DSC00822
DSC00843
1dea2869-8025-4fbc-88a2-83d5fe3cf898
a36eed43-1cb5-4a32-b40d-fad74bca1933
c2969299-ba33-4b01-a01f-aa19846800ae
DSC00796
DSC00801
DSC00816
DSC00820
DSC00823
DSC00826
DSC00833

Großeinsatz nach Fahrstuhl-Schmorbrand in Brötzingen

Das klang zuerst sehr Besorgnis erregend. Um 12.30 Uhr wurde per Notruf gemeldet, dass in Pforzheim Brötzingen Rauch aus dem Keller eines Wohn-und Geschäftshauses dringen würde. Weil Menschenleben in Gefahr sein könnten, eilte die Berufsfeuerwehr Pforzheim gleich mit sechs Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften zum Brandort an der Westlichen-Karl-Friedrich-Straße mitten in der Fußgängerzone. Recht schnell entdeckten die Feuerwehrleute, dass keine Flammen im Keller wüteten, sondern im Steuerungsbereich des Fahrstuhls ein Schmorbrand für die heftige Rauchentwicklung sorgte. Fotos: Moritz


18.07.2019