P1160645
P1160651
P1160671
P1160702
P1160733
P1160735
P1160751
P1160744
P1160711
P1160699
P1160655
P1160661

Nach Bombendrohung: Schulterschluss der Religionsvertreter

In Scharen strömten die überwiegend türkischstämmigen Gläubigen am Freitag zur Fatih-Moschee. Sie sind an diesem Tag nicht die einzigen Gäste des Gotteshauses – auch Vertreter des Pforzheimer Rats der Religionen, der katholische wie evangelische Kirche, jüdische Gemeinde, muslimische Hauptrichtungen, Ahmadiyya-Muslime, Aleviten und Yeziden umfasst, sind vor Ort. Alle großen Religionen der Stadt sind vertreten. Ein Akt der Solidarität. Fotos: TV-BW


14.02.2020
zum Artikel