nach oben
Chris Murray verzaubert das Publikum im ausverkauften Podium des Theaters Pforzheim mit einer schönen Auswahl an Weihnachtsliedern. Foto: Meyer
Chris Murray verzaubert das Publikum im ausverkauften Podium des Theaters Pforzheim mit einer schönen Auswahl an Weihnachtsliedern. Foto: Meyer
10.12.2018

Magische Musical-Momente mit Chris Murray im Theater Pforzheim

Pforzheim. Wenn Musical-Star Chris Murray in Begleitung des Pianisten Philipp Polzin das komplett ausverkaufte Podium des Theaters Pforzheim mit Weihnachtsliedern rockt, dann ist eins klar: Die Adventszeit hat definitiv begonnen.

Am vergangenen Samstag verzauberten die beiden, gemeinsam mit Ensemblemitglied Paul Jadach, die begeisterten Besucher mit Musicalsongs, Weihnachtsliedern aus aller Welt sowie Filmmusik-Hits. Bei Songs wie „Happy Holidays“, „White Christmas“, „Heaven Can Wait“ und natürlich „Ich lebe nur, weil es dich gibt“ aus dem Musicalhit „Dracula“ erlebten die Zuhörer einen wunderbaren Advent-Abend, der perfekt auf die wundervollste Zeit des Jahres einstimmte. Als besonderes Highlight performte Chris Murray erstmals mit seiner Tochter Noelle das Duett „A Million Dreams“ aus dem Film „The Greatest Showman“. Magische Musical-Momente!