760_0900_73877_Schirn_Presse_Weimar_Schlichter_Margot_19.jpg
Das in Berlin entstandene Bild „Margot“ von 1924.  Foto: Setzpfandt 

Rudolf Schlichter

Am 6. Dezember 1890 in Calw geboren, gilt Richard Ziegler als einer der wichtigsten Vertreter der Neuen Sachlichkeit. Er gehörte zu den Berliner Dadaisten, der „Novembergruppe“ und war Ateliergenosse von George Grosz.

Mit seiner radikal politischen, gesellschaftskritischen und antibürgerlichen Haltung und getrieben von homoerotischen wie gewaltreichen sexuellen Fantasien schockierte er die Betrachter und wurde von den Nazis diffamiert. ps