nach oben
Sopranistin Judith Caspari spielt „Anastasia“ in Stuttgart. Foto: dpa
Sopranistin Judith Caspari spielt „Anastasia“ in Stuttgart. Foto: dpa
09.08.2018

Sopranistin Judith Caspari spielt „Anastasia“ in Stuttgart

Stuttgart. Das Musical „Anastasia“ feiert am 15. November im Stage Palladium Theater in Stuttgart Deutschlandpremiere. Jetzt steht die Besetzung der Hauptrolle fest. Die 24-jährige Judith Caspari verkörpert die Zarentochter Anastasia.

„Die Rolle reizt mich, weil Anastasia ihr Leben selbst in die Hand nimmt, anstatt auf einen Prinzen zu warten“, sagte die aus Kassel stammende Sopranistin. Das Musical folgt einem Waisenmädchen, das im Moskau der 1920er-Jahre sein Gedächtnis verloren hat und den Verdacht hegt, die letzte Überlebende des Zarengeschlechts zu sein.