WhatsApp Image 2019-04-30 at 14.34.50

Dach in der Region steht in Flammen – rund 70 Rettungskräfte im Einsatz

Knittlingen. Bei einem Dachstuhlbrand am Dienstagnachmittag in der Knittlinger Beethovenstraße waren insgesamt 80 Rettungskräfte im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Knittlingen: Dachstuhl steht in Flammen
Video

Knittlingen: Dachstuhl steht in Flammen

Laut den Einsatzkräften bemerkten Nachbarn den Brand auf dem Dach einer Doppelhaushälfte um 13.25 Uhr. Dank einer Brandschutzmauer blieb die andere Hälfte des Hauses verschont. Die Feuerwehren aus Knittlingen und Maulbronn rückten mit insgesamt 58 Rettungshelfern an. Zudem war der Rettungsdienst mit zwölf Einsatzkräften vor Ort. Die Feuerwehren hatten den Brand innerhalb 25 Minuten in Griff. 

WhatsApp Image 2019-04-30 at 14.34.45
Bildergalerie

Dachstuhlbrand in Knittlingen

Zur Zeit des Brandes befand sich keine Person im Haus, die Brandursache wird derzeit noch ermittelt. Auch der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp war am Brandort. Laut dem Bürgermeister handelt es sich bei den Bewohnern der Haushälfte um eine vierköpfige Familie, die ihm persönlich bekannt seien. Laut Angaben der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf mehrere 100.000 Euro.