nach oben
Einbrecher © Symbolbild: dpa
26.01.2015

Mühlacker: Langfinger brechen in Kindergarten ein und erbeuten Bargeld

Bereits zum dritten Mal haben Einbrecher einen Kindergarten im Schulerweg in Mühlacker heimgesucht. Diesmal gelang es den Dieben zwischen Freitag, 14:00 Uhr und Samstag, 09:05 Uhr, ein provisorisch verschlossenes Fenster zu öffnen und so in die Räumlichkeiten einzudringen.

Im Innern durchsuchten die Täter mehrere Schränke und Behältnisse aus denen sie wenige hundert Euro Bargeld entwendeten. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um die gleiche Tätergruppierung wie bei den vergangenen Einbrüchen Ende November und Mitte Dezember 2014 handelte. Bei der Tat Ende November misslang den Langfingern das Eindringen in das Gebäude.

Bei der zweiten Tat zwischen dem 12. und 13. Dezember 2014, bezifferte sich der Gesamtschaden auf mehrere hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen unter der Telefonnummer 07041/9693-0 an das Polizeirevier Mühlacker zu wenden.