nach oben
Eine gesundheitlich angegriffene Frau starb nach einem Griff in einen Altkleidercontainer (Symbolbild). 
Eine gesundheitlich angegriffene Frau starb nach einem Griff in einen Altkleidercontainer (Symbolbild).  © Symbolbild: dpa
08.01.2013

60-Jährige stirbt nach Griff in Altkleidercontainer

Beim Griff in einen Altkleidercontainer ist eine 60 Jahre alte Frau im niedersächsischen Haren steckengeblieben und später gestorben. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, war die Frau am Montagabend auf den Gepäckträger eines Fahrrades geklettert und hatte in dem Container nach Kleidung gesucht.

Dabei sei ihr Arm von der sich schließenden Klappe eingeklemmt worden, sie konnte sich nicht mehr selbst befreien. Angehörige, die nach der 60-Jährigen suchten, fanden sie schließlich tot an dem Container. Die Frau hatte gesundheitliche Probleme, hieß es.

 

Leserkommentare (0)