AdobeStock_87413333
Pforzheim kommt auf 1,5 Millionen Euro Blitzer-Einnahmen im Jahr – über elf Euro je Einwohner.   Foto: S.Engels - stock.adobe.com (Symbolbild)

1,5 Millionen Euro im Jahr: Pforzheim bundesweit bei Blitzer-Einnahmen vorne

Pforzheim. Mit Sicherheit unter den ersten zehn, möglicherweise aber – umgerechnet auf die Einwohnerzahl – sogar in den Top 3 dabei: Das ist Pforzheim bei den Einnahmen der Stadt aus Blitzer-Bußgeldern. Das ergab eine Umfrage der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) unter deutschen Großstädten in Kombination mit einer PZ-Nachfrage bei der Stadt Pforzheim.

Mindestens elf deutsche Städte haben im vergangenen Jahr mehr als eine Million Euro durch Blitzer-Bußgelder eingenommen. Das sei eine Stadt mehr als im Jahr

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?