760_0900_128087_urn_newsml_dpa_com_20090101_210602_99_83.jpg
Zwar hat die Gastronomie wieder geöffnet, doch bis zur Normalisierung wird es noch dauern.  Foto: Cristophe Gateau/dpa 

Deutlich mehr Kurzarbeit in der Gastronomie: Sinkende Ausbildungszahlen stellen Branche vor große Probleme

Die Inzidenzwerte sinken und in vielen Bereichen des täglichen Lebens kehrt allmählich wieder Normalisierung ein. Dennoch ist die Pandemie noch nicht zu Ende und die Auswirkungen werden langfristig sein. Besonders im Gastgewerbe war die Corona-Krise spürbar.

„Die Zahl der Arbeitslosen ist nur moderat, aber die der Kurzarbeiter signifikant gestiegen“, sagt Stefan Gauss, Pressesprecher der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim. Von März 2020 bis April 2021

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?