nach oben
Die beiden Brüder zauberten schon 2015 im CCP. Seibel/PZ-Archiv
Die beiden Brüder zauberten schon 2015 im CCP. Seibel/PZ-Archiv
08.01.2016

Ehrlich Brothers setzen Tournee „Magie – Träume erleben“ auch in Pforzheim fort

Pforzheim. Mehr als 500 000 begeisterte Fans haben das Spektakel „Magie – Träume erleben“ bereits gesehen. Damit ziehen die Ehrlich Brothers bei den Ticketverkäufen in Deutschland laut Veranstalter mittlerweile an Weltstars wie Madonna und Justin Bieber vorbei, so die Veranstalter.

Weil die Nachfrage unvermindert anhalte, seien die beiden Zauberbrüder mit ihrer Erfolgsshow weiterhin auf Tournee: Bis zum 11. Juni stehen über 120 Shows in Deutschland, Österreich und in der Schweiz auf dem Plan. Auch für die neuen Termine sind bereits über 200 000 Tickets verkauft. Die „Pforzheimer Zeitung“ präsentiert die Show „Magie – Träume erleben“ am Donnerstag, den 14. Januar im Pforzheimer CongressCentrum um 19 Uhr. Ab 18 Uhr öffnet die Abendkasse. Dort können Karten erworben werden.

Eine letzte Gelegenheit

Diesmal sei die Tournee laut Veranstalter definitiv die letzte Gelegenheit, die Show „Magie – Träume erleben“ zu sehen, bevor An-dreas und Chris Ehrlich für das Finale am Samstag, 11. Juni, zum großen Wurf ansetzten: Als erste deutsche Magier werden sie in einem Fußballstadion auftreten. In der Commerzbank-Arena in Frankfurt inszenieren sie unter dem Titel „Magic – Die einmalige Stadionshow“ das größte Zauberspektakel der Welt mit Höhepunkten aus der aktuellen Show und der Weltpremiere von vielen neuen Illusionen. pm

Mehr Informationen zu den Zauberkünstlern und ihrem Bühnenprogramm im Internet auf www.ehrlich-brothers.com sowie auf www.facebook.com/EhrlichBrothers.