760_0900_106297_SV_Huchenfeld_Sportplatz_01.jpg
Der Fußballplatz des SV Huchenfeld.  Foto: Meyer 
760_0900_104790_Huchenfeld_Sickinger_Kita_1.jpg
Beim Ortsteilrundgang im Oktober 2018 war man noch zuversichtlich gewesen, die Naturkita im Sommer einweihen zu können. Mutter Katrin Sickinger (Mitte) hatte sich an OB Peter Boch und Ortsvorsteherin Sabine Wagner gewandt.  Foto: PZ-Archiv/Ketterl 

Eltern müssen weiter warten: Eröffnung der Naturkita in Huchenfeld erneut verschoben

Pforzheim-Huchenfeld. Die Eröffnung des geplanten Naturkindergartens bei den Sportplätzen des Sportvereins Huchenfeld verzögert sich erneut. Sie ist nun erst für Mitte Oktober geplant. Dies hat die Stadtverwaltung gestern auf PZ-Nachfrage bekanntgegeben.

Anfangs hatte man die Realisierung noch für das Frühjahr 2019 in Aussicht gestellt. Daraus wurde erst Sommer, zuletzt stand der 1. September im Raum. Nun also Oktober. Liane Bley, Geschäftsführerin des Internationalen Bunds, Träger der geplanten Einrichtung, hält Mitte November jedoch für realistischer. Die Verzögerungen begründet sie mit der ausstehenden Genehmigung seitens des städtischen Baurechtsamts sowie Verzögerungen beim Lieferanten des Bauwagens. Der Antrag für die Aufstellung des Bauwagens steht erst kommende Woche auf der Tagesordnung des Ortschaftsrats.

Weil der Bauwagen für die Huchenfelder Kinder laut Natalie Riede von der städtischen Pressestelle erst Mitte November geliefert werde, plane man mit einer Zwischenlösung. Von einer Verzögerung für die Eltern will man bei der Verwaltung hingegen nicht sprechen. „Der 1. September war eine interne Planungsgröße und wurde nicht den Eltern als definitiver Startzeitpunkt kommuniziert“, so der konkrete Wortlaut. Dabei wurde das Datum durchaus in einer Sitzung genannt. Und selbst auf der städtischen Homepage war auch gestern noch vom 1. September die Rede – zumindest als „frühester Start“.

Mehr über die Naturkita lesen Sie am Donnerstag, 12. September, in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news.

Anke Baumgärtel 2

Anke Baumgärtel

Zur Autorenseite