760_0900_145508_.jpg
Warten auf den erlösenden Knall: Feuerwehrleute vor dem Evakuierungsbus.   Foto: Klimanski

Erlösender Knall um 18.53 Uhr: Blindgänger aus Zweitem Weltkrieg am Davosweg in Pforzheim gesprengt

Pforzheim. Eine russische Panzergranate hat am Sonntagnachmittag für Aufregung gesorgt. Ein Spaziergänger meldete gegen 15 Uhr bei der Polizei einen verdächtigen Gegenstand am Nagoldufer in der Nähe des Davoswegs.

Sebastian Fischer, Kommandant der Feuerwehr, beschreibt, was danach passierte:

"Wir haben ein klares

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?