760_0900_144355_.jpg
Betreuerin Silvia Sturm (rechts) erklärt den Kindern das Zeichnen mit dem 3D-Stift: diese Woche zum Thema „Unterwasserwelt“.  Foto: Eiting 

Ferienprogramm der Stadtbibliothek Pforzheim lockt Leseratten

Pforzheim. Es kann vorkommen, dass man sich auf einmal neben Harry Potter wiederfindet: Möglich macht das das Thema „Green Screen“ in der Stadtbibliothek Pforzheim. Dabei können sich die Kinder jedes Mal in ein anderes ihrer Lieblingsbücher „hineinprojizieren“, sodass es dann zu einer Art Fotomontage mit ihrem Lieblingshelden wird.

„Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“, sagt Petra Hähl, Leiterin der Kinderbibliothek.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?