760_0900_141316_0S1A8179.jpg
Ein agiler Rektor immer in Kontakt mit seinen „Studis“: Ulrich Jautz.  Foto: Moritz 

Hochschule Pforzheim: Zahl der Studien-Bewerber sinkt

Pforzheim. Auch hinter ihm liegen harte Zeiten. Drei Semester waren komplett geschlossen. „Der Campus war verwaist, es fehlte das Campusfeeling“, sagt Hochschulrektor Ulrich Jautz. Mit Video-Konferenzen wurden die Studenten in virtuellen Hörsälen unterrichtet. Eine „riesige Kraftanstrengung“ sei es gewesen, etwa 6000 Prüfungen unter diesen Corona-Umständen abzuwickeln.

„Seit diesem Sommersemester ist nun aber wieder volle Präsenz, vorbei ist es auch

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?