nach oben
Markant, holzig und herb ist der Duft von Jay Alexander. „Er ist geerdet wie ich selbst“, sagt der Tenor. Foto: Meyer
Markant, holzig und herb ist der Duft von Jay Alexander. „Er ist geerdet wie ich selbst“, sagt der Tenor. Foto: Meyer
16.03.2018

Jay Alexander hat sich einen Wunsch erfüllt und ein eigenes Parfüm kreiert

Bekannt ist er als Sänger, aber Jay Alexander hat noch mehr Talente – und lebt sie auch aus. So faszinieren den Eisinger von Kindheit an Gerüche und Düfte. Nun hat er sich einen langjährigen Wunsch erfüllt und sein erstes eigenes Parfüm kreiert. Zwei Jahre hat es gedauert, bis der Duft entwickelt war - herb, rauchig und holzig. „Er ist geerdet wie ich selbst“, so der Sänger.

Das Parfüm heißt „Singh“ nach seinem indischen Großvater, den er nie kennengelernt hat.

Schon lange habe er den Wunsch gehabt, einen eigenen Duft zu entwickeln. Aber das sei sehr schwer und sehr teuer und stand deshalb lange Zeit nicht zur Debatte. Da empfand er es als Wink des Schicksals, dass es in der Familie seiner Frau („Sie duftet einfach wunderbar“) einen Fachmann gab. Dieser Onkel ermöglichte ihm den Zugang zur Duftwelt, zu Fachleuten, die sein Parfüm entwickelten. Er habe ihnen seine Vorstellungen gesagt und so sei über zwei Jahre der Duft „Singh“ entwickelt worden. Immer wieder wurden neue Essenzen probiert, hinzugefügt, verworfen, die Rezeptur verfeinert, bis Jay Alexander mit dem Ergebnis zufrieden war.

Der Unisex-Duft für Damen und Herren ist ab sofort bei der Parfümerie Leipert in der Dillsteiner Straße in Pforzheim erhältlich. Wahlweise kann man es auch im Internet unter www.singh-cosmetics.com bestellen. Der Duft gehört zur hochpreisigen Kategorie, was nicht nur an den Inhaltsstoffen liegt. Auch die hochwertige Verpackung, der Flakon mit der 3-D-Gestaltung und das aufwendige Booklet mit ausführlichen Erläuterungen tragen dazu bei.

Mehr lesen Sie am Samstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

pforzheimer007
20.03.2018
Jay Alexander hat sich einen Wunsch erfüllt und ein eigenes Parfüm kreiert

....der indische backround ist ja spannend.... mehr...

Anais
20.03.2018
Jay Alexander hat sich einen Wunsch erfüllt und ein eigenes Parfüm kreiert

[URL="https://www.youtube.com/watch?v=JKMWXKcyFNo"]Er hat bestimmt einen Meister beauftragt.[/URL] mehr...