760_0900_131582_0S1A2487.jpg
Für viele neue Salbeipflanzen sorgen die Lehrlinge Maximilian Glatt, Andre Schwab (von links) und Paul Netzer (rechts) mit ihrem Ausbilder Karsten Linderich bei der Premiere der Langen Werkbank im Hof des RoWi-Quartiers.  Foto: Moritz 

Lange Werkbank in Pforzheim: Auszubildende lassen ihr Quartier aufblühen

Pforzheim. Bei der Arbeit kommt der angehende Gartenbaufachwerker Paul Netzer öfter mal ins Gespräch. „Viele haben Fragen“, erzählt der 21-Jährige im RoWi-Quartier an der Pforzheimer Bleichstraße, während er mit Maximilian Glatt und Andre Schwaab im Hof Salbeistecklinge vorbereitet. Hier findet im Rahmen des städtischen Projekts „Gestalte dein Quartier“ an diesem Montagnachmittag erstmals die Lange Werkbank statt. Die soll es nun einen Monat lang geben.

„Unser Anliegen ist es, uns einerseits

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?