IMG-20221108-WA0003
Dieser goldene Stier braucht noch einen Namen. 

Name für goldenen Stier auf dem Pforzheimer Weihnachtsmarkt gesucht: Das sind die fünf Kandidaten

Pforzheim. Die finale Auswahl steht nun fest: Seit Dienstag konnten die PZ-Leser und die PZ-news-Community Namensvorschläge für den goldenen Stier einreichen, der ab diesem Jahr den Stand der Metzgerei Platzer auf dem Weihnachtsmarkt in Pforzheim schmücken soll.

Weit über hundert Mails mit Ideen kamen bei der Redaktion an. Und die fünf Vorschläge, die am häufigsten genannt wurden, stehen bis Montag, 14. November, um 10 Uhr auf PZ-news zur Abstimmung bereit.

In die Auswahl haben es Portus, Goldi, El Toro de Oro (spanisch für „der goldene Stier“), Taurus und Platzi geschafft.

Wie soll der goldene Stier auf dem Weihnachtsmarkt heißen?
29%
18%
16%
10%
27%

Der endgültige Name für das Tier wird dann am Montag bekanntgegeben. Unter all den Teilnehmenden, die den Gewinnertitel vorgeschlagen haben, wird anschließend ein Sieger ausgesucht, der sich über einen Verzehrgutschein der Metzgerei Platzer freuen darf.

Also: Schnell Ihren Favoriten auswählen und gespannt auf das Ergebnis warten.

Letizia Winnik 003

Letizia Winnik

Zur Autorenseite