nach oben
Er wird über die städtischen Immobilien wachen: Gebäudemanager Thorsten Graf macht sich mit der Stadtverwaltung vertraut.
Er wird über die städtischen Immobilien wachen: Gebäudemanager Thorsten Graf macht sich mit der Stadtverwaltung vertraut.
01.03.2017

Neuer Herr über die städtischen Immobilien

Das Gebäudemanagement soll über 400 Bauten in städtischem Besitz instand halten – zehn Prozent sind Schulen in unterschiedlichem baulichen Zustand. Dazu zählen auch Bildungseinrichtungen wie die Heinrich-Wieland-Schule, die dringend einer Sanierung bedürfen. Für die Leitung dieses wichtigen Amtes in Zeiten knapper Kassen hat die Stadt nach kommissarischer Zwischenlösung wieder eine Besetzung gefunden.

Am Mittwoch hat Thorsten Graf, der neue Chef des Gebäudemanagements, seinen ersten Arbeitstag dazu genutzt, sich bei allen 60 Mitarbeitern persönlich vorzustellen. Er sei herzlich empfangen worden. Vor allem die Organisationsstrukturen wolle er sich schnell zu eigen machen, erklärt der 43-Jährige. Er freue sich auf die spannende Aufgabe und auf die gute Zusammenarbeit mit dem Baudezernat.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.