nach oben
"Pforzemer Schnäuz" und Bartclub Höfen holen Titel bei Internationaler Deutschen Bartmeisterschaft.
"Pforzemer Schnäuz" und Bartclub Höfen sichern sich Titel © privat
21.03.2011

"Pforzemer Schnäuz" und Bartclub Höfen sichern sich Titel

Fast 150 Teilnehmer aus Europa und sogar aus den USA waren am Wochenende nach Leinfelden-Echterdingen zur Internationalen Deutschen Bartmeisterschaft gekommen. Unter ihnen befanden sich auch mehrere Mitglieder der "Pforzemer Schnäuz" und vom Bartclub Höfen. In 18 Kategorien wurden die Schnauzbärte, Vollbärte und Kinnbärte bewertet. Je ein Titel ging nach Pforzheim und nach Höfen.

Der für die "Pforzemer Schnäuz" startende Dieter Besuch aus Olpe in Westfalen gewann bei den Backenbart-Trägern Freistil. Willi Chevailie aus Sigmaringen holte für Höfen eine Goldmedaille in der Kategorie Kinnbart Freistil. Hier belegte Heinz Schober (Pforzheim) den dritten Platz. Jeweils Zweite Wurden die "Schäuz" Gerhard Knapp (Vollbart Freistil) und Wolfgang Servay (Kinnbart Naturale) sowie Lothar Kuhn (Birkenfeld) für Höfen in der Kategorie Kinnbart Musketier.