760_0900_135048_Emma_Jaeger_Bad_Verbau_fuer_Rueckbau_04.jpg
Das Emma-Jaeger-Bad und auch die anderen Bäder müssen für die Zukunft fit gemacht werden.  Foto: Meyer 

Pforzheims neue Hallenbäder: Das eine wird teurer, das andere wird konkreter

Pforzheim. Das ist eine stolze Summe: Rund 3,2 Millionen Euro soll der Verbau der Grube auf dem Gelände des früheren Emma-Jaeger-Bads in Pforzheim kosten. Darüber wird der Gemeinderat in seiner Sitzung am 12. Oktober entscheiden. Indes gibt es viel Lob für die Pläne des neuen Stadtteilbads in Huchenfeld. Weshalb der Verbau nötig ist und was derweil die Huchenfelder Ortschaftsräte sagen, lesen Sie im Folgenden.

Im Investitionsvolumen von rund 25,6 Millionen Euro für ein

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?