760_0900_136082_Michael_Wenz_Polizeisprecher.jpg
„Es ist ein überschlägiges Zählen möglich, das sich letztlich der konkreten Teilnehmerzahl seriös annähert“, sagt Michael Wenz der die Öffentlichkeitsarbeit im Polizeipräsidium Pforzheim leitet.  Foto: Wenz 

Polizeisprecher zu Pforzheimer Corona-Demos: "Möglichst genaues Zählen ist uns wichtig"

Pforzheim. Immer wieder und immer öfter gibt es Kritik aus Kreisen der Protestierenden gegen die Corona-Politik, die Polizei gebe zu geringe Teilnehmerzahlen für die Demos in Pforzheim an. Wie diese erhoben werden und wie exakt sie sind, erläutert Michael Wenz, der Leiter der Pressestelle im Pforzheimer Polizeipräsidium, im Kurzinterview mit PZ-news.

Wie läuft das genau ab, wenn die Polizei die Zahl

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?