760_0900_96235_Aufloesung_Stadtvilla_01.jpg
Für die Stadtvilla in der Kaiser-Wilhelm-Straße 1 wird ein Mieter gesucht.  Foto: Meyer 
760_0900_96232_Aufloesung_Stadtvilla_06.jpg
Für die zehn Zimmer auf 400 Quadratmeter Wohnfläche fallen monatlich 3750 Euro an Nettokaltmiete an.  Foto: Meyer 

Schnäppchenjagd für Reiche: In dieser Pforzheimer Villa stehen Vitrinen, Tische, Lampen und Kunst zum Verkauf

Pforzheim. Eine Lithographie von Dalí. Handsigniert. Das erste Blatt von 25. Das ist eines jener Stücke, auf die Peter Lindenfeld am Freitag die Aufmerksamkeit lenkt. Kostenpunkt: 35.000 Euro. „Ganz hochkarätig“, erklärt der Auktionator. Er hat die Stadtvilla an der Kaiser-Wilhelm-Straße noch bis einschließlich Montag in ein Antik-Kaufhaus verwandelt.

760_0008_8875367_Aufloesung_Stadtvilla_06
Bildergalerie

In Pforzheimer Villa steht Inventar zum Verkauf

Vitrinen, Möbel, Bronzen und Porzellan aus Haushaltsauflösungen hat er dort so geschmackvoll arrangiert. Hugo und Angela Kaulich aus Pforzheim zeigen Interesse an einer Figur sich umarmender Frösche. „Die könnte man vielleicht in den Garten stellen“, überlegen sie. Als sie den Preis erfahren (4750 Euro), lässt das Interesse allerdings merklich nach. Angelika Klempin aus Niefern hat dagegen überwiegend die Neugierde angetrieben, sich am Freitagmittag in der Villa umzusehen. „Ich wollte schon immer ein mal in dieses Haus“, erklärt sie.

Mehr lesen Sie am 23. März. in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

Weitere Verkaufstermine sind noch am Samstag und am Montag von 10 bis 19 Uhr. Eine Besichtigung ist auch am Sonntag von 10 bis 19 Uhr möglich.