760_0900_118948_Bahnhofsunterfuehrung_Ost_Sanierung_37.jpg
Bahnhofsunterführung Ost: Stadterneuerer Martin Eisenhauer von der städtischen Sanierungsstelle steht für das Vorhaben, nicht nur die Unterführungen sondern auch as Entree in die Nordstadt umzugestalten.   Foto: Meyer

So sollen die Bahnhofsunterführungen in der Nordstadt künftig schöner und sicherer werden

Pforzheim. In zwei bis drei Jahren sollen die beiden Bahnhofsunterführungen heller, sicherer und einladend sein. Dazu gehören Böden aus Gussasphalt, helle Wandgestaltungen und eine bessere Ausleuchtungen der Gänge.

Eine Gesamtkonzeption will die Verwaltung nach den Worten von

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?