nach oben
PZ-news hat Menschen aus der Region über Liebe und den Valentinstag befragt.
PZ-news hat Menschen aus der Region über Liebe und den Valentinstag befragt.
13.02.2012

Valentinstag: Das bedeutet Liebe für die Menschen

Pforzheim. Am Dienstag ist Valentinstag - der Tag der Liebenden, so sagt man zumindest. Doch was die Menschen aus der Region heute noch vom Valentinstag halten und vor allem, was Liebe für sie eigentlich bedeutet, hat PZ-news die Menschen in der Pforzheimer Innenstadt gefragt. Was ist für Sie Liebe? Schreiben Sie eine E-Mail an internet@pz-news.de.

Für viele kommt es bei der Liebe im Allgemeinen vor allem auf Harmonie und Vertrauen an. Ihnen ist wichtig „dass man einander alles erzählen kann, dass man aber auch streiten kann“, sagte eine Passantin. Andere erklären es einfach so: „Dass man gut miteinander umgeht“ und „dass man sich verlassen kann“. Über den hohen Stellenwert der Liebe sind auf jeden Fall alle einig: „Liebe bedeutet eigentlich alles“, bringen es einige auf den Punkt.

Der Valentinstag an sich hat allerdings bei einigen Leuten weniger Bedeutung. Während es für manche ein Anlass ist „an Leute zu denken, die man sehr gerne mag“ und diesen etwas Gutes zu tun, sind andere wiederum der Meinung, dass man sich das ganze Jahr so verhalten sollte und dies nicht „auf nur einen Tag beschränkt“.

Tipps gibt es außerdem auch für die, die sich vielleicht noch ein Geschenk für den Valentinstag überlegen. Während sich die eine über schöne Blumen freut, gibt es auch Leute, denen „einfach nur Schokolade“ Freude macht. Für die ein oder andere zählen eher „Kleinigkeiten mit großer Bedeutung“. hol