Polizei_Blaulicht_Symbolbild
Laut Polizei habe der Mann geschildert, dass ihn zwei Männer überfallen und geschlagen sowie versucht hatten, ihm die Geldbörse zu stehlen. Als das nicht gelungen sei, seien die Täter geflüchtet. 

Versuchter Raubüberfall im Benckiserpark? Polizei ermittelt nach Anzeige

Pforzheim. Insgesamt acht Polizeistreifen sind am Samstagabend im Bereich des Benckiserparks in Pforzheim im Einsatz gewesen. Kurz nach 20 Uhr hatte sich ein Mann gemeldet, der nach eigener Aussage Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden war.

Laut Polizei habe der Mann geschildert, dass ihn zwei Männer überfallen und geschlagen sowie versucht hatten, ihm die Geldbörse zu stehlen. Als das nicht gelungen sei, seien die Täter geflüchtet.

Faustschlag_Symbolbild
Pforzheim

Streit zwischen Ex-Partnern sorgt am Pfälzer Platz in Pforzheim für Aufregung

Die Beamten trafen vor Ort keine mutmaßlichen Räuber an. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Die Kriminalpolizei ermittle nun wegen des Verdachts eines Raubüberfalls, so ein Polizeisprecher. Die Tatumstände müssten aber weiter geprüft werden.

Pforzheim

Pforzheimer laut Polizei auch ohne nächtliche Ausgangssperre nicht in Partylaune