nach oben
Sprachen, Beruf oder – wie hier – Bewegung: Vhs-Pressereferent Heiko Weimer, Fachbereichsleiterin Regina Titelius, Kursleiterin Olga Bauer und Vhs-Direktor Jürgen Will (von links) haben für jedes Interesse das passende Angebot. Foto: Meyer
Sprachen, Beruf oder – wie hier – Bewegung: Vhs-Pressereferent Heiko Weimer, Fachbereichsleiterin Regina Titelius, Kursleiterin Olga Bauer und Vhs-Direktor Jürgen Will (von links) haben für jedes Interesse das passende Angebot. Foto: Meyer
12.06.2018

Volkshochschule Pforzheim startet Ende Juni mit Ferienprogramm.

Pforzheim. Die Volkshochschule Pforzheim Enzkreis startet Ende Juni mit ihrem traditionellen Ferienprogramm. Die Kurse verschiedener Abteilungen richten sich an Teilnehmer jedes Alters. Und es gibt Neuerungen.

Dehnung, Kräftigung und Lockerung: „Das ist der Dreiklang der Rückenfitness“, erklärt Regina Titelius, Fachbereichsleiterin für die Abteilung Gesundheit bei der Volkshochschule Pforzheim-Enzkreis (vhs). Der dazugehörige Kurs, das „Rückenfit“, ist ein Dauerbrenner im Kursangebot der vhs – und darf deshalb auch bei den Sommerkursen nicht fehlen.

Diese finden auch dieses Jahr wieder zwischen dem Frühjahrs- und Herbstprogramm in der Zeit von Ende Juni bis Mitte September statt. Mehr als 1000 Teilnehmer zählte die Vhs bei den Sommerkursen im vergangenen Jahr. Und auch bei der diesjährigen Auflage ist der Andrang für die vielfältigen Angebote, die von A wie Arabisch bis Z wie Zeichnen reichen, groß. „Wir haben bereits jetzt 250 Anmeldungen“, erklärt vhs-Pressereferent Heiko Weimer.

Damit der „bunte Querschnitt durch das große Semesterprogramm“, wie Weimer und vhs-Direktor Jürgen Will das 125 Kurse zählende Angebot beschreiben, auch in diesem Sommer wieder zahlreiche Teilnehmer lockt, haben sich die Macher ein paar Neuheiten einfallen lassen. Wie das Qigong unter freiem Himmel im Stadtgarten. Ebenfalls fernöstlich und mit neun Kursen am stärksten vertreten, ist das Yoga. Speziell für Senioren bietet die vhs ihre EDV-Kurse für Ältere erstmals auch im Sommer an.

Das Programm liegt ab sofort aus und ist im Internet unter www.vhs-pforzheim zu finden. Anmeldungen sind direkt bei der Volkshochschule, Zerrennerstraße 29, telefonisch unter (0 72 31) 3 80 00 sowie unter www.vhs-pforzheim.de möglich.