760_0900_104721_Fitz_Erler_Bad_Geruest_05.jpg
Da waren es nur noch zwei – Hallenbäder in der 127000-Einwohner-Stadt. Vereine und Schulen sitzen auch in Sachen Information auf dem Trockenen. 

Warten auf Infos zum Erler-Bad - Unerfreulich für Schulen, ein Desaster für Vereine

Pforzheim. Wenn am Mittwoch die Schule startet, sitzen viele Schwimmklassen, aber auch die Wassersportvereine, erstmal auf dem Trockenen. Denn die Reparaturen im Fritz-Erler-Bad, das, nachdem dort Mitte Juli eine Weichfaserplatte von der Decke gefallen war, geschlossen werden musste, sind noch nicht fertig. Wann es weitergeht, ist weiter unklar. Eine entsprechende Anfrage, die die PZ am Montagvormittag stellte, konnte die Stadtverwaltung bis Redaktionsschluss nicht beantworten.

„Der Unterricht entfällt“

Auch die Verantwortlichen in den Schulen und bei den Vereinen haben keine Anhaltspunkte

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?