760_0900_107525_Jonas_Deichmann2.jpg
 Foto: Privat 

Allein – und doch nicht einsam: Grunbacher fährt mit Fahrrad um die Welt

Ohne Begleitung scheint Jonas Deichmann auf seiner Tour nie zu sein: Der Fahrradenthusiast, Vollblutsportler und ehemalige Grunbacher ist zurzeit auf dem Weg zum nächsten Weltrekord.

18.000 Kilometer lang ist die Strecke, die ihn vom Nordkap in Norwegen bis an den südlichsten Zipfel Afrikas führt. Und mehr als die Hälfte liegt bereits hinter ihm, das letzte Drittel des 75-Tage-Rekordversuches gilt es noch zu bewältigen. Am Dienstag (an Tag 58) ist Deichmann noch in Tansania, Heimat des Kilimandscharo. Am Mittwoch schon in Sambia.