760_0900_132945_Bad_Wildbad_Adventsmarkt_Kurplatz_32.jpg
In der Vergangenheit war er gut besucht - in diesem Jahr fällt er erneut aus.  Foto: Meyer 

Auch dieses Jahr kein Weihnachtsmarkt auf dem Kurplatz in Bad Wildbad

Bad Wildbad. Der Weihnachtsmarkt am Kurplatz von Bad Wildbad wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden, berichtet die Touristik Bad Wildbad GmbH.

Der Adventsmarkt am beleuchteten Kurplatz, der das erste Mal 2019 stattfand, wird erneut abgesagt. „Die Corona-Auflagen lassen einen unbeschwerten und sorgenfreien Besuch einfach nicht zu,“ so Stefanie Dickgiesser, Geschäftsführerin der Touristik Bad Wildbad GmbH. „Die Atmosphäre eines Weihnachtsmarktes würde durch die Auflagen erheblich beeinträchtigt. Zudem stehen der Aufwand, um den Anforderungen der Corona-Verordnung gerecht zu werden und die Kosten in keiner Relation“, so Dickgiesser weiter. „Wir setzen lieber noch ein Jahr aus und hoffen, den Weihnachtsmarkt im nächsten Jahr umso attraktiver für unsere Gäste gestalten zu können“, schließt sie.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Kurplatz konnte nach seiner Premiere im Jahr 2019 wegen Corona nicht mehr stattfinden.