nach oben
Schwer verletzt musste ein 81-jähriger Mann nach einem Unfall mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. © Seibel
07.11.2016

Auto prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Königsbach-Stein/Wössingen. Mit schweren Verletzungen musste ein 81-jähriger Mann am Montagvormittag von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden, nachdem er auf der Kreisstraße zwischen Wössingen und Königsbach-Stein mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt war.

Der Mann war gegen 9.30 Uhr mit seinem Nissan von Wössingen her kommend in Richtung Königsbach-Stein unterwegs, als er auf einem gerade verlaufenden Gefällstück vermutlich infolge eines internistischen Notfalls nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Bildergalerie: Auto prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der an Wirbelsäule und Becken verletzte Rentner wurde von der Feuerwehr Königsbach-Stein aus seinem Fahrzeug gerettet und nach erster notärztlicher Versorgung per Rettungshubschrauber in eine Ludwigsburger Klinik geflogen. Sein Auto, an dem ein Schaden von rund 5.000 Euro entstand, wurde abgeschleppt.