760_0900_133025_IMG_3742.jpg
Am Freitagabend wurde die gesperrte Bundesstraße wieder für den Verkehr freigegeben.  Foto: Moritz 

B294 zwischen Pforzheim und Bretten wieder frei

Pforzheim/Bretten. Wie angekündigt, ist die Fahrbahndeckensanierung der B294 am Freitag abgeschlossen worden. Seit 19. Juli liefen die Arbeiten auf der elf Kilometer langen Strecke zwischen Pforzheim und Bretten.

Rund 1,9 Millionen Euro kostete die Maßnahme im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe. Am Abend wurde die gesperrte Bundesstraße wieder für den Verkehr freigegeben.