nach oben
Thomas Karst ist der neue Bürgermeister von Eisingen. © Keller
01.12.2013

Bürgermeisterwahl Eisingen: Thomas Karst gewinnt deutlich

Eisingen. Es ist entschieden: Mit einem unerwartet deutlichen Ergebnis ist Thomas Karst bereits im ersten Wahlgang zum neuen Bürgermeister von Eisingen gewählt worden. Karst konnte 72,6 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Der 53-Jährige aus Eisingen wird nun der Nachfolger von Roland Bauer.

Bildergalerie: Bürgermeisterwahl in Eisingen: Thomas Karst gewinnt deutlich

Sei einziger ernstzunehmender Gegenkandidat Michael Schwarz aus Pforzheim kam auf 25,7 Prozent der Stimmen. Auf Rüdiger Roger Widmann entfielen 0,6 Prozent, auf Andreas Fischer 0,5 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 52,5 Prozent.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der "Pforzheimer Zeitung".

Leserkommentare (0)