5fbee516-ab4b-4c8d-9c99-ca18e2fe439b
"Man sieht, die Lage ist ernst", sagte Landrat Bastian Rosenau bei der Pressekonferenz zu den neuen Corona-Regeln in Pforzheim und dem Enzkreis. 
WhatsApp Image 2020-10-23 at 14.01.41
Haben die neuen Corona-Maßnahmen bekannt gegeben (von links): Michael Schmidt, Bürgermeister aus Neulingen und Sprecher der Bürgermeister des Enzkreises, Pforzheims Erster Bürgermeister Dirk Büscher, Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch, Enzkreis-Landrat Bastian Rosenau, Erster Landesbeamter Wolfgang Herz und Gesundheitsamtsleiterin Brigitte Joggerst. 

Corona-Maßnahmen für Pforzheim und den Enzkreis zum Nachlesen: Treffen nur noch zu fünft, kein Alkohol mehr ab 23 Uhr und Gastro-Sperrstunde

Pforzheim/Enzkreis. Seit Mittwoch liegen Pforzheim und der Enzkreis über dem Corona-Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro Woche auf 100.000 Einwohner. Deshalb haben Vertreter von Stadt, Kreis und Gesundheitsamt an diesem Freitag über die Maßnahmen, die deshalb nun ergriffen werden, informiert. Lesen Sie alle Details im Liveticker:

An dem Pressegespräch werden neben Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch und Enzkreis-Landrat Bastian Rosenau auch Pforzheims Erster Bürgermeister Dirk Büscher, der Erste Landesbeamte Wolfgang Herz sowie die Leiterin des Gesundheitsamtes Pforzheim-Enzkreis, Brigitte Joggerst, und Michael Schmidt, Rathauschef in Neulingen und Sprecher der Bürgermeister im Enzkreis, teilnehmen.

Hinweis: In der PZ-App wird der Liveticker möglicherweise nicht optimal dargestellt. Öffnen Sie bitte die mobile Seite von PZ-news.

WhatsApp Image 2020-10-23 at 14.01.41
Bildergalerie

Pressekonferenz im Landratsamt: Neue Corona- Maßnahmen für Pforzheim und Enzkreis bekannt

Region

Corona-Inzidenz in Pforzheim und Enzkreis jetzt über 62, im Kreis Calw bei knapp 67

Region

Kreis Calw: Alkoholverbot und beschränkte Besuchsregelung in Alten- und Pflegeheimen treten in Kraft

Nina Tschan

Nina Tschan

Zur Autorenseite