93210c83-f96e-4996-b61b-33a3761a8ed1
Große Teile am Dach des Mehrfamilienhauses sind ausgebrannt.   Foto: Hazeldine

Dachstuhlbrand in Neuenbürg hält Feuerwehr der Region in Atem

Neuenbürg. Am Montagnachmittag gegen 14 Uhr wurde die Feuerwehr Neuenbürg zu einem Dachstuhlbrand in der Schlösslestraße gerufen. Die Flammen hatten sich besonders im vorderen Teil des vierstöckigen Mehrfamilienhauses ausgebreitet.

Im Gebäude befand sich im ersten Stockwerk eine Gastronomie und

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?