nach oben
21.04.2011

Deospraydose explodiert: Jugendlicher vielleicht auf linkem Auge blind

Heimsheim. Jugendlicher Leichtsinn könnte einem 18-Jährigen zum Verhängnis werden: Während eines Grillfests am Mittwochabend hantierte eine Gruppe Jugendlicher mit mehreren Deospraydosen an einer offenen Feuerstelle. Nach PZ-Informationen wollte die Clique das Feuer noch weiter anfachen. Doch dann landete eine der Dosen im Grillfeuer und explodierte.

Der 18-Jährige bekam dabei einen Splitter ins linke Auge. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der 18-jährige sein Augenlicht dauerhaft verlieren wird. pol/de

Leserkommentare (0)