nach oben
23.02.2017

Einbrecher überfallen und fesseln in Hamberg älteres Ehepaar im Schlaf

Drei Männer haben am frühen Donnerstagmorgen ein älteres Ehepaar in Neuhausen-Hamberg in ihrem Haus brutal überfallen und ausgeraubt. Gegen 4 Uhr öffneten die Unbekannten zunächst gewaltsam ein Fenster an der Frontseite des Hauses.

Nachdem sie ins Innere des Gebäudes vorgedrungen waren, begaben sie sich ins Dachgeschoss und überraschten das dort schlafende Ehepaar. Das Trio legte den Überfallenen umgehend Fesseln an, um anschließend durch massive Drohungen und Gewaltanwendung die Preisgabe der Aufbewahrungsorte von Wertgegenständen zu erzwingen.

Mit den erlangten Informationen nahmen die Täter diverse hochwertige Goldschmuckstücke sowie Edelmetalle und Edelsteine an sich. Anschließend flüchteten die Unbekannten mit ihrer Beute und ließen die Senioren gefesselt zurück.

Diese konnten sich nach einiger Zeit selbst befreien und die Polizei verständigen. Das Ehepaar wurde durch den Überfall leicht verletzt und musste ärztlich betreut werden.

Das mit den Ermittlungen betraute Kriminalkommissariat Pforzheim bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721/939-5555 in Verbindung zu setzen.

DerNachtgrapp
23.02.2017
Einbrecher überfallen und fesseln in Hamberg älteres Ehepaar im Schlaf

Man kommt sich langsam vor wie im Wilden Westen. Ist das eigentlich mittlerweile schon Normalität, oder bin ich da zu sensibel veranlagt? Mögen diesen feigen Tätern die Hände abfaulen... mehr...

Schreiberling
23.02.2017
Einbrecher überfallen und fesseln in Hamberg älteres Ehepaar im Schlaf

Das ist eine völlig neue Qualität. Normalerweise versuchen Diebe und Einbrecher den Kontakt mit Bewohnern zu vermeiden und eher zu fliehen statt Gewalt anzuwenden. Wenn das ein neuer Trend ist, dann können wir uns auf etwas gefasst machen. mehr...

Störtebeker
24.02.2017
Einbrecher überfallen und fesseln in Hamberg älteres Ehepaar im Schlaf

Der Sonnenkönig Martin Schulz wird auch hier eine Lösung finden. mehr...

Eiermann
24.02.2017
Einbrecher überfallen und fesseln in Hamberg älteres Ehepaar im Schlaf

Es ist einem längst nicht mehr wohl bei dem Gedanken, in diesem Land alt zu werden. Wir werden das ausbaden müssen, was die Politiker in den letzten Jahren "verbockt" haben. Offenheit bringe mehr Sicherheit, hat unsere Kanzlerin gesagt - ein schönes Beispiel, wie man den Bürger für dumm verkauft. Sicherheit kommt nicht von Offenheit, sondern Sicherheit kann es nur geben, wenn wir eine personell und technisch gut ausgestattete Polizei haben, die auch entsprechende Befugnisse hat. Wenn wir ...... mehr...