nach oben
Symbolbild:Pixabay
Symbolbild:Pixabay
14.01.2019

Einbrüche in mindestens sechs Gartenhütten - Elektrogeräte gestohlen

Birkenfeld. Unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Dienstag (8. Januar) und Sonntagmittag (13. Januar) in mehrere Birkenfelder Gartenhäuser eingedrungen. Nach Angaben der Polizei haben bisher sechs Geschädigte Anzeige erstattet.

Die Hütten wurden demnach gewaltsam aufgebrochen und umliegende Zäune niedergedrückt. Noch ist nicht abschließend geklärt, was den Tätern dabei in die
Hände fiel und wie hoch der gesamte Sachschaden zu beziffern ist. Bisher wurde festgestellt, dass Elektrogeräte, zwei Taschenlampen und eine Motorsäge entwendet wurden.

Der Polizeiposten Birkenfeld  ermittelt hierzu und nimmt sachdienliche Hinweise über das Polizeirevier Neuenbürg unter 07082/7912-0 entgegen.