760_0900_117039_Modehaus_Bertsch_Schoemberg_02.jpg
Ursula und Udo Bertsch durften wegen der Größe ihres Modehauses nicht sofort öffnen, kurz darauf waren die Kunden aber da.  Foto: Meyer 

Einzelhändler in Bad Wildbad und Schömberg können wieder lächeln - und investieren sogar in ihre Geschäfte

Bad Wildbad/Schömberg. Ein paar Wochen nach dem herbem Corona-Dämpfer laufen die Geschäfte wieder an. Unternehmer sehen teils neues Kundenverhalten und investieren sogar. Die PZ hat mit Einzelhändlern in Schömberg und Bad Wildbad gesprochen.

„Die Masken sind eine große Hemmschwelle für viele Kunden“, da ist sich Holger Frey, Inhaber des

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?