760_0900_110504_Johannes_Baechle_Theo_Bellon.jpg
Wirken gemeinsam an der Zukunft Mühlackers mit: die beiden CDU-Stadträte Johannes Bächle (links) und Theo Bellon.  Foto: Lutz 

Fast 60 Jahre Unterschied: Mühlackers ältester und jüngster Stadtrat im PZ-Doppelinterview

Mühlacker. Es sind beinahe 60 Jahre, die Theo Bellon und Johannes Bächle trennen. Bellon, der in diesem Jahr 80 wird, sitzt seit Mitte der 1990er Jahre im Mühlacker Gemeinderat. Bächle wurde vergangenen Mai erstmals gewählt. Mit der PZ haben sich die beiden CDU-Stadträte nun darüber unterhalten, wie sich der Blick eines sehr jungen und eines älteren Stadtrats auf die Politik unterscheidet und wo die beiden Parallelen erkennen.

PZ: Herr Bellon, Sie sind mit 79 Jahren

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?