760_0900_148791_.jpg
Das frisch renovierte Hohenklinger Kirchle von außen, während drinnen der Festgottesdienst läuft.   Foto: Verena Bürkle

Kirche in Hohenklingen erstrahlt in neuem Glanz

Knittlingen- Freudenstein-Hohenklingen. Etwa 100 Stühle waren aufgestellt in dieser wunderschönen kleinen Kirche in Freudenstein-Hohenklingen am vergangenen Adventssonntag. Übertrat man die Schwelle, roch man noch frische Farbe und neu bearbeitetes Holz. Trotz der unangenehmen Kälte draußen, verbreitete sich sehr schnell eine angenehme Wärme im Innern und die verstärkte sich noch, als Thorsten Hülsemann, Bezirkskantor des Dekanats Mühlacker, mit einer Improvisation auf der kleinen Kirchenorgel den Raum füllte.

Mit „Macht hoch die Tür“ und einem Gebet begann der Gottesdienst,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?